Nethas Schmökerkiste (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/index.php)
- Schmökerkisten Leserunden (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=113)
--- Leserunden 2019 (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=1320)
---- Michéle, Rebecca - Auf den zerbrochenen Flügeln der Freiheit (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=1322)
----- Michéle, Rebecca - Auf den zerbrochenen Flügeln der Freiheit Abschnitt 4 (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/threadid.php?threadid=13984)


Geschrieben von Netha am 30 Jun, 2019 um 10:45 47:

Michéle, Rebecca - Auf den zerbrochenen Flügeln der Freiheit Abschnitt 4

Zitat:
Irland, 1912: Weil sie immer wieder gegen die Regeln verstößt, wird die junge Nonne Rose in ein Kloster nach Dublin versetzt, dem eine Wäscherei angeschlossen ist, die angeblich missratenen Mädchen Arbeit gibt. Rose erkennt schnell, dass die Magdalen-Frauen rücksichtslos ausgebeutet werden, Schläge und Misshandlungen sind an der Tagesordnung. Als Rose feststellt, dass die Magdalen-Frauen von Priestern missbraucht werden, lehnt sie sich gegen die Mutter Oberin auf und steht nun selbst unter strenger Bewachung. Zusammen mit zwei jungen Arbeiterinnen flüchtet Rose aus dem Kloster. Draußen erwartet sie allerdings kein besseres Leben, denn alle drei werden in die Wirren des irischen Freiheitskampfes verstrickt …


Seiten / Kapitel: 163 - 214 / 08 - 11

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten - 2019 = 33 Bücher 13372 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)


Geschrieben von Tuppi am 17 Jul, 2019 um 06:04 33:

habe gestern Abend doch noch weiter gelesen und bin auch mit diesem Abschnitt fertig - dafür hatte ich wirklich eine unruhige Nacht...

neuer Pater, altes Leid! Nein, schlimmeres Leid! Ich könnte kotzen...

Rose wird jetzt auch bestraft. Wenigstens konnte sie Cindy retten!

Die Brandstiftung war eigentlich vorhersehbar - schade, dass es nicht geklappt hat. Es tut mir um Kathleen leid - sie hat es versucht und musste dafür mit dem Leben bezahlen.

Aber zu allem anderen fehlen mir immer noch die Worte! Ich kann darüber nichts schreiben, nur leise weinen...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher Lesen1 2019: 36 Bücher


Geschrieben von BorderSanna am 18 Jul, 2019 um 06:21 19:

Ich habe einen Fehler auf Seite 170 im letzten Satz gefunden:

Auch wenn die Aussicht, die Anstalt "niemand" wieder zu verlassen, Fiona....


Geschrieben von BorderSanna am 18 Jul, 2019 um 07:18 17:

Kathleen hat es nun hinter sich, nur ihre Geschichte konnte sie entweder nicht erzählen, oder es hat keinen interessiert...

Rose zweifelt immer mehr, allerdings so auffällig, dass sie nun unter strenger Beobachtung steht. Ich hoffe sie findet einen Weg...

Fionas Fehlgeburt... Ich möchte nicht wissen, wie vielen Frauen und Mädchen es in diesen "Heimen" so erging... weinen


Geschrieben von Netha am 18 Jul, 2019 um 08:30 54:

Ich habe sehr lange nicht mehr ein Buch gelesen, welches mich Emotional so mitnimmt. Wenn es nicht sogar das erste ist seit ich lesen kann, und das kann ich schon gut 50 Jahre.

Nun kommt auch noch Sippenhaft mit zu der eh schon langen Liste der Straftaten. Was sind das nur für Menschen, die da im Namen Gottes ihrer Verderbtheit freien Lauf lassen.
Kathleen musste schwer dafür bezahlen, ich denke die haben sie einfach um die Ecke gebracht. Die haben sich doch niemals den Weg zu Richter auf sich genommen, Kathleen hätte doch so einiges erzählen können. Und nicht alle Menschen sind wie dieses Pack. Ein Körnchen Wahrheit hätte ja aufgehen können.
Immer wieder kommt mir der Begriff KZ in den Kopf, dort war es wohl kaum anders, nur das es nicht ein Ort der Kirche war.

Ich bin erschüttert und wünsche so sehr das es den dreien gelingt irgendwie von dort zu verschwinden. Cindy müsste ein Geistesblitz ereilen, denn ich denke sie ist die Stärkste von allen. Wie schon mal geschrieben, sie hat das Herz einer Löwenmutter.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten - 2019 = 33 Bücher 13372 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)


Geschrieben von RebeccaM am 18 Jul, 2019 um 09:41 14:

Zitat:
Original von Tuppi
habe gestern Abend doch noch weiter gelesen und bin auch mit diesem Abschnitt fertig - dafür hatte ich wirklich eine unruhige Nacht...

Aber zu allem anderen fehlen mir immer noch die Worte! Ich kann darüber nichts schreiben, nur leise weinen...


Oje ... ja, es ist ein schweres Thema, ich wollte Dir aber nicht den Schlaf rauben!
Es berührt mich aber sehr, dass die Geschichte Dich derart berühren kann.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle


Geschrieben von Tuppi am 18 Jul, 2019 um 11:19 52:

Zitat:
Oje ... ja, es ist ein schweres Thema, ich wollte Dir aber nicht den Schlaf rauben! Es berührt mich aber sehr, dass die Geschichte Dich derart berühren kann.

gute Bücher dürfen das! Ich glaube, davon habe ich noch ein Weilchen was... Knuddel

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher Lesen1 2019: 36 Bücher


Geschrieben von Zabou1964 am 22 Jul, 2019 um 11:33 42:

Leider war meine letzte Nacht etwas kurz, weil ich unbedingt noch den Abschnitt beenden wollte. Teilweise denke ich, dass ich es keine einzige Zeile mehr aushalte, von diesen Grausamkeiten zu lesen. Auf der anderen Seite hoffe ich ständig auf einen Lichtschimmer.

Der kam mit Roses selbstlosem Einsatz, als Cindy fast an einer Lungenentzündung gestorben ist. Diese Frau hat Mut! Ihr war gleich klar, dass ihr Handeln Konsequenzen haben würde. Ihre Strafe ist ja noch verhältnismäßig milde ausgefallen. Jetzt darf sie keinen Kontakt mehr zu den Frauen haben. Ich bin gespannt, wie ihnen die Flucht gelingen wird.

Cindys Angriff auf Schwester Agathe kann ich sehr gut verstehen. Eigentlich ist es schade, dass sie die Sadistin nicht umgebracht hat. Das wäre jedoch ihr sicheres Todesurteil gewesen.

Kathleen wurde wegen Brandstiftung gehängt! Es ist einfach unfassbar, was diese Pfaffen sich da erlauben. Sie können doch nicht "Recht sprechen". Dafür gab es ja wohl andere Institutionen.

Und der neue Pfaffe vergewaltigt munter alle Frauen, wie es ihm Spaß macht. Schuld sind natürlich die Frauen! Aber die verqueren Ansichten sind in einigen Ländern heute ja auch noch verbreitet. Mich packt bei sowas unbändige Wut!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus


Geschrieben von Zabou1964 am 22 Jul, 2019 um 11:46 46:

Hier nun die Liste der Fehler in diesem Abschnitt:

Seite 165: Am dritten Sonntag fordert Pater Walsh Fiona ... auf, ihr (ihm) ... zu folgen.
Seite 168: Wie lange bis (bist) du bereits ...
Seite 170: ... die Anstalt niemand (niemals) mehr zu verlassen.
Seite 185: An (der) Tür fragte ...
Seite 190: ... fanden in Seinem Schoss (Schoß) [langer Vokal -> ß, kurzer Vokal -> ss)
Seite 193: ... als die Mutter Oberin in Begleitung von ... sie aufsuchten (aufsuchte) [bezieht sich auf die Mutter Oberin]
Seite 197: Trotz der Schmerzen und dass (obwohl, ohne "dass") das Blut ... aus ihrem Schoss (Schoß) ...
Seite 211: Was steht (ihr) hier herum ...
Seite 213: Schon Morgen (morgen) würde sie ... [Der Tag nach heute wird nach wie vor kleingeschrieben, groß schreibt man nur die Tageszeit Morgen).
Seite 214: ... dass keine von ihnen ... jemals entgehen würden (würde) [keine = Einzahl]

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus


Geschrieben von charlie am 22 Jul, 2019 um 16:16 00:

Wahnsinn was diese Nonnen im Kloster treiben. Und der neue Pfaffe müsste kastriert werden damit er endlich die Frauen in Ruhe lässt.

Kathleen hat es jetzt erwischt. Schade das nicht das ganze Kloster mit diesen Sadisten abgebrannt ist.

Mich lässt die Geschichte fast nicht mehr schlafen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1


Geschrieben von Tuppi am 23 Jul, 2019 um 05:59 34:

Zitat:
Und der neue Pfaffe müsste kastriert werden damit er endlich die Frauen in Ruhe lässt.

das gefällt mir breit grins wie die Eunuchen im Harem... (wobei mir nicht gefällt, was mit diesen Aufpassern gemacht wurde! - aber bei manchem Kloster hätte man das einführen sollen)
Zitat:
Schade das nicht das ganze Kloster mit diesen Sadisten abgebrannt ist.

dann hätte es auch die Maggies getroffen...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher Lesen1 2019: 36 Bücher


Geschrieben von RebeccaM am 23 Jul, 2019 um 07:42 31:

Zitat:
Original von Zabou1964


Kathleen wurde wegen Brandstiftung gehängt! Es ist einfach unfassbar, was diese Pfaffen sich da erlauben. Sie können doch nicht "Recht sprechen". Dafür gab es ja wohl andere Institutionen.



Um ein Exempel zu statuieren, wurde Kathleen dem Gericht übergeben, ihre Verurteilung erfolgte nicht durch die Geistlichkeit. Damals wurde bei einer Brandstiftung, bei der Dutzende von Menschen hätten umkommen können, konnte nach geltendem Recht durchaus die Todesstrafe verhängt werden.
Soweit reichte die Macht der Kirche dann noch nicht, wobei die Nonnen gegenüber dem Gericht den Vorfall sicher maßlos aufgebauscht haben.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle


Geschrieben von RebeccaM am 23 Jul, 2019 um 07:50 51:

Zitat:
Original von Tuppi
[
Zitat:
Schade das nicht das ganze Kloster mit diesen Sadisten abgebrannt ist.

dann hätte es auch die Maggies getroffen...


Kathleen ist mit der Brandstiftung ein großes Risiko eingegangen, denn es hätten ja wirklich alle ums Leben kommen können. Sie war aber so verzweifelt,. dass sie darin ihre einzige Chance sah, und lieber starb sie, als das Leben in der Anstalt weiterhin zu ertragen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle


Geschrieben von RebeccaM am 23 Jul, 2019 um 07:58 53:

Zitat:
Original von Zabou1964
Cindys Angriff auf Schwester Agathe kann ich sehr gut verstehen. Eigentlich ist es schade, dass sie die Sadistin nicht umgebracht hat. Das wäre jedoch ihr sicheres Todesurteil gewesen.



Ja, es ist Fionas Worten zu verdanken, dass Cindy die Schwester nicht erwürgt hat. Der Gedanke, dass Cindys Sohn eines Tages erfährt, dass seine Mutter eine Mörderin ist, konnte Cindy dann doch nicht ertragen.
Selbst wenn alle anderen Maggies ausgesagt hätten, Cindy habe Agatha in Notwehr getötet - es wäre ihnen nicht geglaubt worden. Rein rechtlich hätte Cindy dem Gericht übergeben werden können, so wie Kathleen wegen der Brandstiftung. Schwester Agatha hatte Cindy aber von Anfang an auf dem Kieker, die Nonne wollte Cindy lieber selbst bestrafen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle


Geschrieben von Ikopiko am 23 Jul, 2019 um 15:31 42:

Neuer Pater – neues Pech … Dieses Ekelpaket macht ja wohl vor keinem Mädchen Halt! Und die Nonnen haben auch noch Mitleid! Was sollen die armen Männer denn tun!?! Zölibat ist Zölibat. Und das Brechen ist doch Sünde! Wenn sie schon Vergewaltigung nicht schlimm finden … Da verstehe man die „Kirchenleute“ …

Rose ist eine Heldin! Sie kann nicht die Augen verschließen und einen Menschen verrecken lassen. Dafür nimmt sie auch eine Strafe in Kauf. Ich bin gespannt, wie sie den Mädchen doch noch helfen kann. Denn sie wird nicht nichts tun. Dessen bin ich mir sicher.

Was ist nicht verstehe: Wenn die Nonnen doch davon überzeugt sind, alles im Namen Gottes richtig zu machen, warum schließen sie dann Rose ein? Sol sie doch erzählen, was da abgeht. Es ist doch alles richtig. Oder vielleicht doch nicht???

Als Fiona ihr Gelübde ablegen wollte, fiel mir ein, dass ich das schon im 2. Abschnitt schreiben wollte. Ich glaube, ich hätte das auch gemacht. Und dann gehofft, irgendwann fliehen zu können.

Und dann noch etwas, das ich nicht verstehe: Die Mädchen sind da um zu sühnen, damit die Strafe Gottes sie nicht so hart trifft. Die Mutter Oberin sagt aber zu Fiona, dass die Mädchen sowieso alle in die Hölle kommen. Warum sollten sie dann Interesse haben zu büßen?

Ein sehr aufwühlender Roman!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!


Geschrieben von RebeccaM am 24 Jul, 2019 um 08:46 27:

Zitat:
Original von Ikopiko
Was ist nicht verstehe: Wenn die Nonnen doch davon überzeugt sind, alles im Namen Gottes richtig zu machen, warum schließen sie dann Rose ein? Sol sie doch erzählen, was da abgeht. Es ist doch alles richtig. Oder vielleicht doch nicht???




Das Maggies, die aus den Anstalten raus kamen, darüber sprachen, mochte ja noch angehen. Ihnen wurde ohnehin nicht geglaubt. Aber eine Nonne? Eine von ihnen? Das wurde sicherheitshalber lieber verhindert.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle


Geschrieben von RebeccaM am 24 Jul, 2019 um 08:47 59:

Zitat:
Original von Ikopiko

Ein sehr aufwühlender Roman!


Ich spüre bei Dir und bei den Anderen, dass Euch der Roman berührt, wie er mich beim Schreiben belastete.
Dafür danke ich Euch!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle


Geschrieben von Ikopiko am 24 Jul, 2019 um 10:13 31:

Zitat:
Original von RebeccaM
Zitat:
Original von Ikopiko
Was ist nicht verstehe: Wenn die Nonnen doch davon überzeugt sind, alles im Namen Gottes richtig zu machen, warum schließen sie dann Rose ein? Sol sie doch erzählen, was da abgeht. Es ist doch alles richtig. Oder vielleicht doch nicht???




Das Maggies, die aus den Anstalten raus kamen, darüber sprachen, mochte ja noch angehen. Ihnen wurde ohnehin nicht geglaubt. Aber eine Nonne? Eine von ihnen? Das wurde sicherheitshalber lieber verhindert.


Aber dann können sie von der Richtigkeit so ganz doch auch nicht überzeugt sein ;-)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!


Geschrieben von Zabou1964 am 24 Jul, 2019 um 10:14 15:

Insbesondere die Tatsache, dass es sich nicht um reine Fiktion handelt, finde ich sehr erschreckend. Mich verfolgt die Geschichte teilweise bis in den Schlaf.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus


Geschrieben von Tuppi am 26 Jul, 2019 um 06:08 30:

Zitat:
Mich verfolgt die Geschichte teilweise bis in den Schlaf.

da bist Du nicht allein! Inzwischen ist es bei mir nachts nicht mehr präsent, aber tagsüber denke ich noch viel daran...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher Lesen1 2019: 36 Bücher


Geschrieben von Netha am 26 Jul, 2019 um 10:19 11:

Zitat:
Original von Ikopiko
Zitat:
Original von RebeccaM
Zitat:
Original von Ikopiko
Was ist nicht verstehe: Wenn die Nonnen doch davon überzeugt sind, alles im Namen Gottes richtig zu machen, warum schließen sie dann Rose ein? Sol sie doch erzählen, was da abgeht. Es ist doch alles richtig. Oder vielleicht doch nicht???




Das Maggies, die aus den Anstalten raus kamen, darüber sprachen, mochte ja noch angehen. Ihnen wurde ohnehin nicht geglaubt. Aber eine Nonne? Eine von ihnen? Das wurde sicherheitshalber lieber verhindert.


Aber dann können sie von der Richtigkeit so ganz doch auch nicht überzeugt sein ;-)


Ich denke dort konnte nur jemand leben (Nonne). der Machtbesessen, rabiat und Geldgierig war. Wer sich dort nicht fügte hatte fast genauso ein schlechtes Leben wie die Maggies.
Diese Geschichte hallt bei mir auch immer noch nach. Habe jetzt schon drei mal versucht eine Rezi zu schreiben. Und doch wieder abgebrochen. Möchte dem Buch wirklich gerecht werden und weiß grad nicht ob ich das schaffen kann.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten - 2019 = 33 Bücher 13372 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)


Geschrieben von RebeccaM am 26 Jul, 2019 um 10:32 04:

Zitat:
Original von Tuppi
Zitat:
Mich verfolgt die Geschichte teilweise bis in den Schlaf.

da bist Du nicht allein! Inzwischen ist es bei mir nachts nicht mehr präsent, aber tagsüber denke ich noch viel daran...


Ist das jetzt gut oder nicht so ... Nö
Eigentlich ist es ein großes Kompliment, dass ich eine Geschichte niedergeschrieben habe, die Euch derart berührt.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle


Geschrieben von RebeccaM am 26 Jul, 2019 um 10:33 42:

Zitat:
Original von Netha
Habe jetzt schon drei mal versucht eine Rezi zu schreiben. Und doch wieder abgebrochen. Möchte dem Buch wirklich gerecht werden und weiß grad nicht ob ich das schaffen kann.


Lasse Dir bitte Zeit! Ich weiß ja, wie der Roman auf Dich gewirkt hat, und das berührt mich ungemein!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Romantik, Spannung und Geschichte
Rebecca Michéle


Geschrieben von Tuppi am 26 Jul, 2019 um 11:45 50:

Zitat:
Ist das jetzt gut oder nicht so ... Nö

doch!
Zitat:
Eigentlich ist es ein großes Kompliment, dass ich eine Geschichte niedergeschrieben habe, die Euch derart berührt.

eben! Knuddel

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher Lesen1 2019: 36 Bücher

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH