Nethas Schmökerkiste (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/index.php)
- Schmökerkisten Leserunden (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=113)
--- Archiv (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=1051)
------ Leserunden 2010 (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=630)
------- Carpenter, Tanya - Tochter der Dunkelheit (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=391)
-------- Carpenter, Tanya - Tochter der Dunkelheit : Abschnitt 3 (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/threadid.php?threadid=3738)


Geschrieben von haTikva am 08 Feb, 2010 um 23:59 39:

Carpenter, Tanya - Tochter der Dunkelheit : Abschnitt 3

Inhalt lt. Amazon:
Zitat:
Als die junge Hexe Melissa sich in den unwiderstehlich attraktiven Vampir Armand verliebt, will sie mehr über diese faszinierende Spezies der Untoten erfahren. Doch bei ihren Nachforschungen enthüllt sie ungewollt das Geheimnis ihrer eigenen Herkunft und bringt sich damit in Lebensgefahr. Mit Armands Hilfe sucht Melissa Zuflucht bei einem mysteriösen Geheimbund. Aber ist sie hier wirklich in Sicherheit?


Kap. 21. - Kap. 30.
Gespenster der Vergangenheit - Heimkehr

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling


Geschrieben von berghexe98 am 02 Mar, 2010 um 09:10 55:

Ok nun sind wir in Ägypten. Ein Land, das ich persönlich sehr gerne mag. War ich auch schon mal unten und hab mich ein wenig umgesehen. Leider wegen dem dort herrschenden Massentourismus nicht ganz so toll gewesen… Aber trotzdem ein Erlebnis!

Schön langsam wachse ich in das Buch rein. Aus der Hand legen konnte ich es von Anfang an auf alle Fälle schon mal nicht so wirklich. *g*

Melissa hat schon wieder eine neue Gabe, auch wenn erklärt wird, dass sie diese Sache mit den Schlössern von Armand gelernt hat. Die Sache mit der Suche nach magischen Gegenständen hingegen hat mir eigentlich sehr gut gefallen, weil es eine Aufgabe ist, die zu ihr passt.

Franklin war also Eifersüchtig auf Melissa. Irgendwie süß! Aber das Armand da nun zweigleisig fährt, ist vielleicht für sein Zusammensein mit Melissa nicht wirklich förderlich… Franklin scheint zumindest ja schon ein sehr schlechtes Gewissen zu haben. Iwie erinnert mich das sehr an normale "Menschliche" Beziehungen… Aber das Vampire keine Monogamen Wesen sind, wurde ja schon erklärt.
Was mir sehr gut gefällt, ist dass es keine wirkliche Geschlechter-Rolle gibt. Dass Vampire durchaus eine gleichgeschlechtliche Beziehung pflegen, weil es ihnen einfach egal ist, welchen Geschlecht ihr Partner hat. Das finde ich sehr Fortschrittlich, wie es im Roman dargestellt wird, da Homosexuelle Menschen in unserer Gesellschaft doch leider immer noch sehr diskriminiert werden…

Das wir Lemain los sein sollen, glaube ich immer noch nicht so ganz. Ich denke er wird Melissa bis zum Schluss zumindest in Gedanken verfolgen. Armand wird er wohl auch nie ganz loslassen…

Der Vampir ohne Leidenschaft (seinen Namen kann ich wohl jetzt grad nicht schreiben… Er fällt mir einfach nicht ein…) hat mich irgendwie fasziniert. Weil er eine gänzlich andere Natur hat als Armand oder Lemain, aber auch Sophie. Und er ist ja wirklich Steinalt!
Das Ritual hat mir auch sehr gut gefallen. Da dachte ich mir schon, dass wahrscheinlich wieder etwas Böses von der "Großmutter" ausgeht. Die werden wir wohl auch noch nicht los sein…

Auf alle Fälle bin ich jetzt gespannt, wie es mit Melissa und Armand weitergehen wird. Ich denke sie ist nach wie vor Süchtig nach seinem Blut. Auch wenn sie momentan standhaft ist. Und eigentlich bin ich auch immer mehr überzeugt, dass sie zu einem Vampir werden wird…

Spannung!


Geschrieben von Tanya Carpenter am 02 Mar, 2010 um 10:20 21:

Na, ich glaube, Lemain wird euch alle nochmal überraschen. *gg*

Was meine Vampire - laut Aussage vieler Leser - von den üblichen unterscheidet. Ich habe keine "guten" und keine "bösen" Vampire. Sie haben alle zwei Seiten. Man kann immer nicht so ganz sagen, welche Seite in wem überwiegt. Das ist wie gesagt, nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern wurde mir schon mehrfach so gesagt. Mal sehen, ob ihr am Ende auch so denken werdet... obwohl, ich glaube, dazu braucht es mehr als nur einen Band, um sich da ein klares Bild von zu machen, denn sie entwickeln sich ja alle weiter. Aber Tendenzen sieht man auch hier schon sehr genau.

Greets
Tanya


Geschrieben von haTikva am 03 Mar, 2010 um 15:23 12:

hab jetzt bis einschließlich kap. der angriff gelesen und nun hats mich richtig gepackt breit grins
anfangs hatte ich enorme probleme mit armand und auch etwas mit lemain (?), aber nach dem, was in frankreich geschehen ist, hats in meinem kopf klick gemacht und nun halten mich solche gedanken nicht mehr vom lesen ab breit grins
nachdem melissa ja auch athair kennengelernt hat, kann ich armands verhalten sogar iwie nachvollziehen. so wie der dunkle vater sich verhält, so geht es auf den dunklen sohn über. für mich nachvollziehbar smile

der wüstenmagier athair an sich scheint ja mal total anders zu sein, als seinesgleichen. was die sanfte dine total toll findet! breit grins Zwinker

aber ist nun alles vorbei mit der bösen hexe und "großmutter"? iwie hab ich da etwas meine zweifel ... denken1
das war mir iwie zu "einfach", wenn ich das so schreiben darf *g*

ich bin auf jeden fall gespannt wie es weitergeht breit grins

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling


Geschrieben von haTikva am 03 Mar, 2010 um 19:20 59:

so, abschnitt beendet *g*

was mich etwas verwirrt, ist die haut von armand und den anderen vampiren, die einmal kalt ist und wenn armand sich zu melissa z.b. ins bett legt, hat er warme haut? denken1

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling


Geschrieben von Tanya Carpenter am 04 Mar, 2010 um 20:12 12:

Ich glaube, inzwischen hat es sich wohl schon geklärt. Aber Vampire haben eiskalte Haut solange sie noch nicht getrunken haben und werden wärmer, je mehr Blut sie trinken.

Von Margret haben wir auch noch ein wenig länger was, ehe es ruhig wird, die endgültige Lösung läßt aber mehrere Bände auf sich warten. ;-)

Grüßlies
Tanya


Geschrieben von haTikva am 05 Mar, 2010 um 12:11 29:

Zitat:
Original von Tanya Carpenter
Von Margret haben wir auch noch ein wenig länger was, ehe es ruhig wird, die endgültige Lösung läßt aber mehrere Bände auf sich warten. ;-)


das dachte ich mir breit grins

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling


Geschrieben von Tanya Carpenter am 06 Mar, 2010 um 19:44 23:

Mal nebenbei: Die ersten PDFs mit bislang unveröffentlichten Szenen stehen auf meiner Homepage. In den nächsten Tagen folgen weitere.

Grüßlies
Tanya


Geschrieben von Netha am 07 Mar, 2010 um 10:27 40:

Oh ha auch in Ägypten hat Mel nicht ihre ersehnte Ruhe, die Szene als sie zu ihrer Mutter und Tante geht fand ich toll beschrieben.

Was zettelt Magret jetzt an, ich hoffe das der Zauber ihrer Mutter und Tante Mel soweit schützen kann das Mel nicht alt so viel passiert.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)


Geschrieben von Netha am 07 Mar, 2010 um 17:43 34:

Habe Abschnitt 3 durch.

Nicht von schlechten Eltern Tanya breit grins Die Traum/Kampfszene hatte ich in Farbe im Kopfkino, als wenn ich hinter einem Baum stand und zugesehen habe.

Hoffentlich denkt Magret sich nicht noch weiter solche Teufeleien aus. Aber es sind drei Bände, ich denke die Dame werden wir noch öfter lesen was.

Oh ha nun auch Franklin und Armand, ich denke wenn Mel das raus bekommt geht sie die Wände hoch.

So weiter geht es, auf nach Venedig breit grins

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)


Geschrieben von Tanya Carpenter am 07 Mar, 2010 um 19:39 38:

Danke für die Blumen, Netha. katter

Das freut das Autorenherz.


Geschrieben von charlie am 12 Mar, 2010 um 22:00 08:

Puh das war ein sehr emozionaler Abschnitt. Die Gänsehaut spüre ich immer noch. Dieser Wüstenvampier war mir sofort sympatisch.

Die Szene mit der Mutter und Tante fand ich auch sehr eindrücklich.

Margreth ist wirklich das Böse selbst.

Armand tanzt wirklich auf vielen Hochzeiten, aber seine ganze Liebe gehört meiner Meinung nach doch Melissa.

Auf zu Abschnitt 4.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH