Nethas Schmökerkiste (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/index.php)
- Buchgenre (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=3)
--- LIEBESROMANE (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=80)
---- Roberts, Nora (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=331)
----- Roberts, Nora - Trau keinem Playboy (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/threadid.php?threadid=5244)


Geschrieben von Henriette am 14 Sep, 2010 um 21:33 18:

Roberts, Nora - Trau keinem Playboy

Autor: Roberts, Nora
Titel: Trau keinem Playboy
Originaltitel: The Law is a Lady
Verlag: Mira Taschenbuch im Cora Verlag
Erschienen: Juni 2009
ISBN-10: 3899416252
ISBN-13: 9783899416251
Seiten: 300
Einband: TB
Serie: -


Autorenportrait

Zitat:
Original von Amazon.de
Nora Roberts wurde 1950 in Maryland, geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Keedsville, Maryland.



Inhaltsangabe:
Zitat:
Original von Amazon.de
Die schöne Gesetzeshüterin Vicky Ashton weiß, wie man sich gegen raubeinige Verkehrssünder durchsetzt. Aber den Geboten ihres Herzens muss auch sie sich beugen. Ein Verkehrssünder weigert sich, seine Strafe zu zahlen da fackelt Vicky Ashton, die schöne Gesetzeshüterin der Kleinstadt Friendly, nicht lange. Phil Kincaid muss ins Gefängnis! Aber eine Nacht Beugehaft sorgt bei dem Regisseur für eine andere als die gewünschte Einsicht: Sein nächster Film soll hier, in dem verschlafenen Örtchen in New Mexico spielen. Und kaum kommt Phil mit seinem Team voller Tatendrang nach Friendly zurück, hat Vicky ein echtes Problem. Denn Begegnungen mit dem charismatischen Mann sind unvermeidlich, und es gibt ein Gesetz, dem auch sie sich fügen muss dem der Liebe.



Meine Meinung

Victoria Ashton hat gerade ihren Vater verloren. Nun muss sie in Friendly, einem kleinem beschaulichen Ort, vorübergehend ihres Vaters Job machen. Sie ist Sheriff und Friedensrichter, bis ein Nachfolger gefunden wird. Denn sie ist eigentlich Rechtsanwältin in Albuquerque.
Alles ist beschaulich und ruhig, bis Phil Kincaid auf der Bildfläche erscheint. Er fährt zu schnell und weigert sich, das Bußgeld zu bezahlen. Er wandert für eine Nacht ins Gefängnis. Er ist Regisseur und war auf der Suche nach einer Stadt für seinen nächsten Film. Und er hat sie gefunden in Friendly.
In diesem Sommer lernen Vicky und Phil sich kennen und lieben.

Ich habe schon einige Nora Roberts Bücher gelesen. Leider war dies eins von den schlechteren. Es ist unterhaltsam, wirklich leichte Kost. Und trotzdem ist Nora Roberts Stil nicht ganz so ausgeprägt wie bei den anderen Storys. Im Großen und Ganzen passt es aber in das Schema der Roberts-Liebesgeschichten. Ich vergebe vier von fünf Sternen für diese leichte Unterhaltung.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH