Nethas Schmökerkiste (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/index.php)
- Buchgenre (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=3)
--- VAMPIRE; WERWÖLFE & GESTALTSWANDLER (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=223)
------ Vampire & Co P - R (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=623)
------- Roberts Nora (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=341)
-------- Roberts, Nora - GRÜN wie die Hoffnung (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/threadid.php?threadid=611)


Geschrieben von Netha am 19 Oct, 2008 um 22:13 11:

Roberts, Nora - GRÜN wie die Hoffnung

Autor: Roberts, Nora
Titel: GRÜN wie die Hoffnung
Originaltitel: Morrigan´s Cross
Verlag: Blanvalet
Erschienen: 2007 / 7
ISBN-10: 3442365325
ISBN-13: 9783442365326
Seiten: 411
Einband: TB
Serie: Ring-Trilogie 01

Autorenportrait:

Zitat:
Nora Roberts (* 10. Oktober 1950 in Silver Spring, Maryland als Eleanor Marie Robertson) ist eine der erfolgreichsten Romance-Autorinnen der Welt. 1981 erschien mit Rote Rosen für Delia ihr erster Gesellschaftsroman, mittlerweile zählt sie weltweit zu den meist gelesenen Autorinnen. Sie veröffentlicht auch unter den Pseudonymen J.D. Robb und Jill March, in Großbritannien auch unter Sarah Hardesty.

Quelle: Wikipedia

Inhaltsangabe:

Zitat:
Irland im 12. Jahrhundert: Ein Sturm tobt in der Welt, ein Kampf zwischen Gut und Böse, denn die dunkle Königin Lilith sammelt ihre Krieger. Die Keltenkönigin Morrigan, erteilt Hoyt Mac Cionaoith den Auftrag, den „Ring der Sechs“ zu sammeln.
Die Suche nach seinen Gefährten trägt ihn durch die Zeit und Raum bis nach New York – in die Arme einer unwiderstehlichen Frau.
Doch Glenna Ward hat Pläne mit ihrem Leben und hält nichts davon, ihr Schicksal an einen undurchsichtigen – und ziemlich attraktiven – Kelten zu binden…..
Quelle: Klappentext

Meine Meinung:

GRÜN ist der Auftakt einer Trilogie der Ring Serie. Die weiteren Bände heißen BLAU wie das Glück und ROT wie die Liebe.
Es handelt sich hier um eine mystisch Fantasiegeschichte.

Los ging es mit einem Kämpf der Kräfte zwischen Hoyt und Lilith, bei dem es keinen eindeutigen Sieger gab.
Im Traum kam Morrigan zu Hoyt und sgat ihm wie der weiter vorgehen solle um die Welten vor Lilith Krieg schützen könne. Hoyt verabschiedete sich von seiner Familie und ging durch das Portal am Tanzplatz der Götter. Angekommen in der Wohnung seines Bruders in der Neuzeit, sein Bruder wurde von Lilith zum Vampir verwandelt, versucht er Cian seinem Bruder zu erklären was bevorsteht. Und Cian der eine persönliche Rechnung mit Lilith offen hat schließt sich dem Kreis an.

Dies Buch hatte noch nicht den Pepp den ich mir nach dem Klappentext vorgestellt hatte. Am Anfang gab es viele Szenenwechsel, mal in der Gegenwart mal in der Vergangenheit, und immer wo anders. Bis sich sechs Personen in dem Haus von Cian in Irland eingefunden hatten.
Dann wird erzählt wie sich die Sechs mit mehr oder weniger Erfolg auf den Kampf mit Lilith und ihren Vampiren vorbereiten. Lilith versucht ein paar mal das Haus zu stürmen.
Zur Mitte des Buches hin wurde es dann spannender weil noch eine siebte Person auftaucht die dort erstmal aufräumt. Leider musste eine der anfänglichen Personen sterben.

Ich habe hier etwas mehr Infos zu den Protagonisten vermisst. Ebenso frage ich mich immer noch was wer denn so toll kann das er zu dieser Gruppe auserkoren worden ist. Also ist es unumgänglich weiter zu lesen.
Aber da das Ende sehr rasant aber auch sehr romantisch war werde ich natürlich weiter lesen. Will ich doch wissen ob diese Lilith doch noch zur Strecke gebracht wird. Und vielleicht lernt man dann die Sechs erst recht kennen.

Dieses Buch erhält 3 von 5 Sternen von mir.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)


Geschrieben von Rory am 03 Nov, 2008 um 10:27 04:

Ich habe die Ring Trilogie bereits ganz gelesen und kann sagen, dass sie mir als ganzes sehr gut gefallen hat. Es passsiert echtnoch ne Menge...
Ich hab es nicht so mit Vampiren, aber die Story war trotzdem ziemlich gut.


Geschrieben von Netha am 03 Nov, 2008 um 18:23 39:

weiterlesen werde ich auf alle Fälle, und jetzt habe ich ja auch etwas hoffnung wo du das so schreibst.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)


Geschrieben von haTikva am 03 Nov, 2008 um 19:05 55:

sie sind mir ja schonmal beim club aufgefallen und eigentlich schleich ich ja immer wieder drum rum, aber jetzt werde ich mir die bücher definitiv in meine merkliste setzen großes Grinsen

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling


Geschrieben von mausepfote am 28 Feb, 2009 um 19:26 51:

Ich habe die Triologie auch gelesen und bin als Vampir-Liebhaberin sehr enttäuscht!

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH