Nethas Schmökerkiste (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/index.php)
- Buchgenre (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=3)
--- HISTORISCHE ROMANE (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=7)
---- Historische Romane A - C (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=351)
----- Cornwell, Bernard - Arthurs letzter Schwur (Die Artus-Chroniken Band 03) (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/threadid.php?threadid=7363)


Geschrieben von Henriette am 28 Oct, 2011 um 14:42 15:

Cornwell, Bernard - Arthurs letzter Schwur (Die Arthus-Chroniken Band 03)

Autor: Cornwell, Bernard
Titel: Arthurs letzter Schwur
Originaltitel: Excalibur
Verlag: Club
Erschienen: 1998
ISBN-10: -
ISBN-13: -
Seiten: 573
Einband: Taschenbuch
Serie: Die Arthus-Chroniken Band 03
Preis: € 9,95


Autorenportrait:

Zitat:
Original von rowohlt.de
Bernard Cornwell, geboren 1944, machte nach dem Studium Karriere bei der BBC. Nach Übersiedlung in die USA entschloss er sich, einem langgehegten Wunsch nachzugehen, dem Schreiben. Im englischen Sprachraum gilt er als unangefochtener König des historischen Abenteueromans. Bernard Cornwells Werke wurden in über 20 Sprachen übersetzt, die Gesamtauflage liegt bei über 20 Millionen Exemplaren.


Quelle: Rowohlt

Inhaltsangabe:

Zitat:
Original von derclub.de
Kampf der Könige, Schiedsspruch der Götter

Arthurs Herrschaft neigt sich dem Ende zu, bei der Schlacht von Camlann droht der Zerfall des Reichs. Zwei Männer nur können das Schicksal des Königs zum Guten wenden: der treue Derfel und Merlin, der Druide. In der Nacht, in der die Toten auf Erden wandeln, will er die alten Götter wieder einsetzen - mit Feuer und einem königlichen Blutopfer: dem Sohn Arthurs und Guineveres.


Quelle: Der Club

Meine Meinung

Arthur, bekannt aus vielen Sagen und Legenden, wollte eigentlich Britannien vereinen, Frieden schaffen. Doch er ist des Kampfes müde. Seine Herrschaft neigt sich zu Ende. Arthus träumt davon, als „einfacher“ Mann mit Familie auf seinem eigenen Hofe zu leben. Doch es besteht die Gefahr des Zerfalls von Britannien. Ist es zu retten?
Derfel, Lord von Arthur, und Merlin, der Druide, stehen zu Arthur. Können sie ihm helfen??

Ich habe die ersten beiden Bücher schon vor längerer Zeit gelesen. Mich interessierte nun auch das Ende. Arthur ist eine sehr bekannte Legende, Merlin ein unglaublicher Mythos. Beides finde ich völlig faszinierend.
Das Thema ist toll in dem Buch verarbeitet. Leider konnte ich nicht so fließend lesen. Warum, dass so war, kann ich nicht erklären, da die Geschichte wirklich toll geschrieben ist.
Verbindungen, Geschehnisse wurden hervorragend dargestellt, ohne dass es verwirrend war.
Diese Geschichte beinhaltet alles, von Kämpfen, der Liebe, des Hasses, des Mutes und der Feigheit.
Das Buch ist weiterhin aus Sicht von Derfel geschrieben, der über sein Leben berichtet und aufschreibt.

Fazit:

Dies ist eine faszinierend Geschichte. Leider vergebe ich nur vier von fünf Sternen, da ich mich ewig mit dem Buch beschäftigt habe. Es hat mich zwar in seinen Bann gezogen, doch leider fehlte das Kopfkino.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH