RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » LIEBESROMANE » Patterson, James » Patterson, James - Tagebuch für Nikolas 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Henriette Henriette ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1775
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2014: 30
Seiten gelesen in 2014: 12033
Mein SUB: 403
Lese gerade: Die Rosen von Montevideo - Federico, Carla

Patterson, James - Tagebuch für Nikolas Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ISBN nicht vorhanden

Autor: Patterson, James
Titel: Tagebuch für Nikolas
Originaltitel: Suzanne’s Diary for Nicholas
Verlag: DerClub
Erschienen: 2002
ISBN-10: -
ISBN-13: -
Seiten: 236
Einband: TB
Serie: -

Autorenportrait

Zitat:
Original von Amazon.de
James Patterson ist Chef einer großen New Yorker Werbeagentur und zählt zu den erfolgreichsten Thriller-Autoren unserer Zeit.



Inhaltsangabe:

Zitat:
Original von Amazon.de
Als Katie Wilkinson den perfekten Mann kennenlernt, ist sie überglücklich. Doch eines Tages verschwindet der Geliebte spurlos; er hinterlässt ihr jedoch ein Tagebuch. Es sind die Notizen einer jungen Mutter, die sie ihrem Baby gewidmet hat. In ihnen schildert sie ihre Liebesbeziehung zu dem Vater des Kindes. Schon bald begreift Katie, das der Mann aus dem Tagebuch und ihr Geliebter ein und dieselbe Person sind ...



Meine Meinung

Katie Wilkinson ist fassungslos. Eben war sie mit Matt noch überglücklich. Sie wollte ihn überraschen, weil sie schwanger ist, doch bevor sie es ihm erzählen konnte, macht er Schluss und lässt ihr ein Tagebuch zum Lesen da. Katie beginnt das Tagebuch zu lesen. Sie muss feststellen, dass Matts Frau dieses Tagebuch geschrieben hat, für ihren gemeinsamen Sohn Nikolas. Katie ist verwirrt, eifersüchtig und weiß nicht, was sie erwartet, wenn sie es liest.

Ich muss gestehen, dass ich James Patterson solch eine Liebesgeschichte nicht zugetraut hätte. Bisher habe ich nur Krimis von ihm gelesen. Nach diesem Roman bin ich begeistert, wie vielseitig James Patterson sein kann. Die Geschichte war voller Gefühle und Emotionen. Es hat mich doch sehr angerührt. Am Ende ahnte ich, was passierte und doch gab es noch ein Happy End.

Fazit: Das Buch hat mich begeistert. Es war für mich im Moment genau das richtige Genre und vergebe gern fünf von fünf Sternen.

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

15 Jun, 2010 14:31 46 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » LIEBESROMANE » Patterson, James » Patterson, James - Tagebuch für Nikolas 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 60 | prof. Blocks: 2667 | Spy-/Malware: 681
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH