RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » DEUTSCHSPRACHIGE KRIMI & THRILLER » Deutschsprachige Krimi & Thriller D - F » [Deutschland - Krimi / Thriller] Erbas, Ali I. - Schatten der Wahrheit 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Conny1966 Conny1966 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 4331
Heimatort: Mittelfranken
Hobbies: lesen, Katzen, PC, Fotografie
Beruf: ehemalige Krankenschwester

Erbas, Ali I. - Schatten der Wahrheit Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Erbas, Ali I.
Titel: Schatten der Wahrheit
Originaltitel: -
Verlag: Eichenlaub-Verlag
Erschienen: 3. Januar 2011
ISBN13: 978-3000333514
Seiten: 457
Einband: Hardcover
Serie: -
Preis: 14,95


Autorenporträt:

Zitat:
Ich wurde in der türkischen Stadt Antakya geboren.
Nach dem Abitur kam ich nach Deutschland und begann mein Medizinstudium an der Universität Würzburg, das ich 1982 abschloss. Die Promotion zum Dr. med. folgte 1983.
Nach mehrjähriger klinischer Tätigkeit ließ ich mich 1994 in München als Allgemeinarzt nieder.
Neben der Allgemeinen und Inneren Medizin beschäftigte ich mich mit Homöopathie, Naturheilverfahren, Sportmedizin, Chirotherapie und Psychotherapie.
Bereits in jungen Jahren begeisterte mich die Literatur, so dass ich zahlreiche Gedichte und Kurzgeschichten verfasst habe.
Im September 2009 gab ich meine ärztliche Tätigkeit auf und widme mich seitdem der Schriftstellerei und Malerei.
Quelle: Autoren-HP


Inhaltsangabe:

Zitat:
Der Münchner Arzt Kayahan entdeckt, dass bei seinen Patienten einige Jahre nach einer Operation die rechte Niere verschwunden ist.
Er vermutet ein noch unbekanntes medizinisches Phänomen und träumt von Ruhm und
Anerkennung in der Wissenschaft. Nachdem jedoch diese Patienten gewaltsam ums Leben kommen und auch noch alle Beweise für seine Beobachtungen verschwinden,
bricht eine Welt für ihn zusammen. Eine Fernsehsendung bringt ihn auf eine heiße Spur.
Überfälle und Anschläge bestimmen von nun an sein Leben.
Schafft er es, aus diesem Albtraum wieder herauszukommen...?
Quelle: Eichenlaub-Verlag


Eigene Meinung:

Ich habe mich für dieses Buch interessiert, weil ich die Inhaltsbeschreibung richtig gut und nach meinem Geschmack fand.
In einem Gespräch mit dem Autor habe ich zusätzlich erfahren, dass die Covergestaltung ein Bild von ihm selbst ist, was ich sehr bemerkenswert fand.

Ich erlebte die Geschichte als sehr spannend. Die Dramatik war durchgehend unterschwellig vorhanden. Ich tat mir sehr schwer, den Roman aus der Hand zu legen. Zeitweise habe ich sogar richtig mit Dr. Kayahan mitgezittert.
Die Geschehnisse spielten sich in München und in der Türkei, in einem Zeitraum von 2001 bis 2006, ab.
Der Autor hat alles, auch die geringsten Szenen, sehr bildhaft und lebendig beschrieben. Ich war sozusagen hautnah dabei, in München, in Istanbul oder in Antakya. Ebenso gut waren die Wettererscheinungen oder die Verkehrssituationen und der Protagonist, Dr. Emin Kayahan, sowie die übrigen Figuren geschildert.
Die medizinischen Untersuchungen und Begriffe hat Herr Erbas kurz und bündig, auch für medizinische Laien zu verstehen, erklärt.
Da es ein unlektoriertes Originalexemplar war, kamen ab und zu kleine Fehler vor, über die ich einfach hinweg las. Trotzdem ließ sich das Buch flüssig lesen.
Weil es sich um das Debüt des türkischstämmigen Autors mit deutscher Staatsangehörigkeit handelt, bin ich schon auf weitere Werke von Ali I. Erbas gespannt.


Fazit:

Ein sehr zu empfehlender spannender Medizinroman.
Ich vergebe fünf von fünf Sternen.
5 sterne

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
Liebe Grüße, Conny katter

Lesen1 gelesene Bücher 2013: 29, Seiten 10334; Hörbuch Hörbücher: 2 , Minuten 685; Sub ???

15 Oct, 2011 22:20 36 Conny1966 ist offline Email an Conny1966 senden Homepage von Conny1966 Beiträge von Conny1966 suchen Nehmen Sie Conny1966 in Ihre Freundesliste auf
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 7169
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau
Bücher gelesen in 2014: 15
Seiten gelesen in 2014: 6.516
Lese gerade: Mila Roth - Sport und Mord gesellt sich gern

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jetzt bin ich noch gespannter auf Dein Geburtstagsgeschenk, Conny. Danke für Deine Rezi. Applaus2

Ich hoffe, ich finde bald Zeit, mich dem Werk zu widmen.

Ach, sollten wir das Buch nicht unter die "Deutschen Krimis" verschieben, wenn der Autor jetzt Deutscher ist? denken

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
Aktuelles Leseprojekt: Mila Roth - Sport und Mord gesellt sich gern
Aktuelles E-Book: Alexandra Kui - Der Nebelfelsen
Aktuelles Hörbuch: Corina Bomann - Die Jasminschwestern
2014 gelesen: 15 Bücher - 6.516 Seiten Lesen3
2014 gehört: 4 Hörbücher - 33 Std. 43 Minuten Hörbuch

15 Oct, 2011 23:30 57 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
Conny1966 Conny1966 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 4331
Heimatort: Mittelfranken
Hobbies: lesen, Katzen, PC, Fotografie
Beruf: ehemalige Krankenschwester

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wurde verschoben. breit grins

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
Liebe Grüße, Conny katter

Lesen1 gelesene Bücher 2013: 29, Seiten 10334; Hörbuch Hörbücher: 2 , Minuten 685; Sub ???

16 Oct, 2011 08:50 59 Conny1966 ist offline Email an Conny1966 senden Homepage von Conny1966 Beiträge von Conny1966 suchen Nehmen Sie Conny1966 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » DEUTSCHSPRACHIGE KRIMI & THRILLER » Deutschsprachige Krimi & Thriller D - F » [Deutschland - Krimi / Thriller] Erbas, Ali I. - Schatten der Wahrheit 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 60 | prof. Blocks: 2643 | Spy-/Malware: 377
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Webhosting bzw. Webspace bei Speicherzentrum.de
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH