RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller P - R » Patterson, James » [Krimi] Patterson, James - Das 8. Geständnis 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1823
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2017: 33
Seiten gelesen in 2017: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

Patterson, James - Das 8. Geständnis Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Patterson, James
Titel: Das 8. Geständnis
Originaltitel: The 8th Confession
Verlag: Blanvalet
Erschienen: Januar 2012
ISBN-10: 3442372321
ISBN-13: 9783442372324
Seiten: 350
Einband: Taschenbuch
Serie: Woman’s Murder Club
Preis: € 8,99


Autorenportrait:

Zitat:
Original blanvalet.de
James Patterson, geboren 1949, war Kreativdirektor bei einer großen amerikanischen Werbeagentur. Seine Thriller um den Kriminalpsychologen Alex Cross machten ihn zu einem der erfolgreichsten Bestsellerautoren der Welt. Inzwischen erreicht auch jeder Roman seiner packenden Thrillerserie um Detective Lindsay Boxer und den „Women´s Murder Club“ regelmäßig die Spitzenplätze der internationalen Bestsellerlisten. James Patterson lebt mit seiner Familie in Palm Beach und Westchester, N.Y.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.jamespatterson.com


Quelle: Randomhoause Verlag


Inhaltsangabe:

Zitat:
Original blanvalet.de
Denn das Böse hat eine gespaltene Zunge …
Die Herausforderungen für Detective Lindsay Boxer waren nie größer: Eine psychopathische Schlangenmörderin treibt ihr Unwesen und hinterlässt so gut wie keine Spuren. Dann wird ein schwarzer Obdachloser, der unter Seinesgleichen als Heiland galt, brutal hingerichtet, und Journalistin Cindy Thomas wittert eine große Story. Doch der „Women’s Murder Club” steht auch vor einer Zerreißprobe ganz anderer Art: Zwischen Cindy und Lindsays Partner knistert es. Kann Liebe tatsächlich all das zerstören, was die Freundinnen aufgebaut haben?

Quelle: Randomhaouse Verlag


Meine Meinung

Auf einer stark befahrenen Straße explodiert ein Schulbus, allerdings nicht mehr im Dienste der Kinder unterwegs, sondern als Drogenküche.
Die Reporterin Cindy beschäftigt sich mit einem toten, augenscheinlich ermordeten Obdachlosen, der von allen als Heiliger dargestellt wird.
Und dann kommt noch ein totes Ehepaar dazu, um das sich Lindsay Boxer kümmern muss.
Viel Arbeit für den Woman’s Murder Club.
Cindy möchte gern, dass der Mörder des Obdachlosen gefunden wird und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Allerdings bittet sie auch um Mithilfe ihrer Freundinnen. Doch dort wird sie fast abgeblockt, wie immer, wenn es um Obdachlose geht.
Bei dem toten Ehepaar kommt die Ermittlung Lindsays sehr schleppend in Gange, denn Claire, die Pathologin, kann die Todesursache nicht feststellen.

James Patterson hat wieder ein neues Buch des Woman’s Murder Club geschaffen, was mich auch wieder gefesselt hat.
Nicht nur die gesamte Geschichte, der fesselnde Schreibstil, sondern auch die relativ kurz gehaltenen Kapitel haben mich in den Bann gezogen. Mich hat James Patterson abermals begeistert, so dass ich das Buch nur sehr ungern aus der Hand gelegt habe.
Nicht einen Teil des Woman’s Murder Club habe ich verpasst. Und ich bin froh darüber und habe mich auf den nächsten Band gefreut.

Fazit: Ich kann dieses Buch sowie die gesamten Woman’s Murder Club Bücher nur empfehlen für eine spannende und nie langweilig werdende Unterhaltung. Es gibt von mir fünf von fünf Sternen. 5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

13 Aug, 2013 12:53 19 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller P - R » Patterson, James » [Krimi] Patterson, James - Das 8. Geständnis 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7071 | Spy-/Malware: 9842
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH