RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher J - L » [Belletristik] Joyce, James - Die Katzen von Kopenhagen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
goat goat ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 21 Sep, 2008
Beiträge: 2173
Heimatort: Niedersachsen
Hobbies: lesen, mein Hund, Freunde treffen, Internet und meine Arbeit
Beruf: Bürokauffrau

Joyce, James - Die Katzen von Kopenhagen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Joyce, James
Titel: Die Katzen von Kopenhagen
Originaltitel: The Cats of Copenhagen
Verlag: Carl Hanser Verlag
Erschienen: 29. Juli 2013
ISBN-13: 978-3446241596
Seiten: 32
Einband: Gebundene Ausgabe
Serie: -
Preis: 14,90 €

Autorenporträt:

Zitat:
James Joyce wurde 1882 in Dublin geboren. Er liebte Irland zeit seines Lebens, zog aber als junger Mann nach Triest und lebte später in Paris und in Zürich, wo er 1941 starb. Er ist einer der bedeutendsten Dichter des 20. Jahrhunderts. Seine wichtigsten Werke sind Dubliner, Ein Portrait des Künstlers als junger Mann, Ulysses und Finnegans Wake.
Der Text The Cats of Copenhagen ist erstmals im Januar 2012 in Dublin in einer exklusiven Kleinauflage auf Englisch veröffentlicht worden. In Deutschland erscheint Die Katzen von Kopenhagen im Juli 2013 in einer von Wolf Erlbruch gestalteten und illustrierten Ausgabe im Hanser Kinderbuch.


Quelle: Verlagsseite


Inhaltsangabe:

Zitat:
Zur Zeit von James Joyce waren mit Süßigkeiten gefüllte Katzen in Irland ein beliebtes Geschenk. Als er das aus Kopenhagen nicht mitbringen konnte, schrieb er einen fantasiesprühenden Brief an seinen vierjährigen Enkel. Darin behauptete er, in Dänemark gebe es keine einzige Katze, dafür aber Fische, Fahrräder und freundliche Polizisten. Die lägen den ganzen Tag im Bett, rauchten Zigarren und tränken Buttermilch.


Quelle: Verlagsseite


Meine Meinung:

Besondere Bücher werden meist auch von besonderen Menschen verschenkt. Auch ich habe dieses Buch von einem ganz besonderen Menschen geschenkt bekommen und es bereits nach einigen Minuten verschlungen.

„Die Katzen von Kopenhagen“ ist ein Brief des großen irischen Dichters James Joyce an seinen vierjährigen Enkel Stephen, der sich von seinem in Kopenhagen befindlichen Großvater nichts sehnlicher wünscht, als eine mit Süßigkeiten gefüllte Katze, wie sie damals in Irland große Mode war. Um seinen Enkel nicht zu enttäuschen und um ihn ein bisschen aufzumuntern, schreibt er, dass es in Dänemark gar keine Katzen gibt, ebenso wenig wie Polizisten, weil die rauchend und Buttermilch trinkend im Krankenhaus liegen. Dafür gibt es aber jede Menge Fisch und rot gekleidete Jungs auf Fahrrädern, die die Post verteilen. Sollte er wieder einmal nach Kopenhagen kommen, würde er eine Katze mitbringen, die den Dänen zeigt, wie man ohne die Anweisung eines Polizisten die Straße überqueren kann.

Übersetzer dieses von James Joyce verfassten Briefes ist Harry Rowohlt, der vielen noch als der Penner Harry aus der Lindenstraße bekannt sein dürfte. Der 1945 in Hamburg geborene gelernte Verlagsbuchhändler hat sich auf Übersetzungen spezialisiert. Neben mehreren Theaterstücken und über 100 Büchern hat Rowohlt auch „Die Asche meiner Mutter“ von Frank Mc Court ins Deutsche übersetzt. Im Jahr 2003 erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis für seine Übersetzung von Philip Ardaghs „Schlimmes Ende“ und der Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk als Übersetzer wurde ihm im Jahr 2005 verliehen.

Das absolute Highlight dieses Buches sind für mich jedoch die Illustrationen des 1948 in Wuppertal geborenen Wolf Erlbruch. Den meisten Müttern sind seine Illustrationen bekannt aus „Vom Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“. Die Intensität der Farben ist ein Feuerwerk für die Sinne, welches nicht nur die Fantasie von Kindern anregt. Ich habe mich in die bunten detailverliebten Illustrationen von Erlbruch verliebt und kann es kaum erwarten, weitere von ihm illustrierte Kinderbücher zu lesen. „Die Katzen von Kopenhagen“ ist ein echtes Schmuckstück für jedes Regal und eignet sich hervorragend zum Verschenken. Das empfohlene Lese- bzw. Vorlesealter für dieses Buch ist vom Verlag mit fünf Jahren angegeben. Dank der Übersetzung von Rowohlt und den absolut kindgerechten Zeichnungen von Erlbruch kann ich dem uneingeschränkt zustimmen und spreche mit einer Bewertung von fünf Sternen eine ganz klare Empfehlung aus.

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Wer lesen will, der liest, und jedes Buch wird gefunden von dem, der es sucht.
(Eduard Engel)

16 Sep, 2013 20:32 30 goat ist offline Email an goat senden Beiträge von goat suchen Nehmen Sie goat in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher J - L » [Belletristik] Joyce, James - Die Katzen von Kopenhagen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2917 | prof. Blocks: 7060 | Spy-/Malware: 7106
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH