RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: P - R » Perplies, Bernd » [Fantasy] Perplies, Bernd - Carya & Jonna: Im Schatten des Mondkaisers (Band 02) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2228
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2017: 121
Seiten gelesen in 2017: 36377
Mein SUB: einige...

Perplies, Bernd - Carya & Jornan: Im Schatten des Mondkaisers (Band 02) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Perplies, Bernd
Titel: Im Schatten des Mondkaisers
Originaltitel: -
Verlag: Lyx
Erschienen: 14. März 2013
ISBN 13: 978-3802586385
Seiten: 534 Seiten
Einband: Hardcover
Serie: Carya & Jonan Reihe Band 02
Preis: 19,99 Euro

Autorenporträt:

Zitat:
Bernd Perplies, geboren 1977 in Wiesbaden, studierte Filmwissenschaft und Germanistik in Mainz. Heute ist er als Schriftsteller, Übersetzer und Journalist tätig. Zahlreiche seiner Bücher wurden für Phantastik-Preise nominiert.

Quelle: Amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Auf ihrer Flucht vor dem Lux Dei erreichen die junge Carya und der Templersoldat Jonan das vom Sternenfall verwüstete Frankreich. Sie folgen einer Spur, die ihnen Hinweise auf Caryas Herkunft geben könnte, und gelangen dabei an den Hof des Mondkaisers, der das Land mit eiserner Hand regiert. Dort geraten sie in Intrigen, die nicht nur für ihre Liebe, sondern für die ganze Welt fatale Folgen haben könnten.

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Carya, ihre Eltern, ihr Freund Jonan und der Straßenjunge Pitlit haben Zuflucht bei den Ausgestoßenen gefunden, die Carya für etwas Besonderes halten, aber auch dort ist sie nicht sicher, denn ihr größter Feind Großinquisitor Aidalon gibt nicht auf und will Carya unbedingt in seine Gewalt bringen, dabei ist ihm jedes Mittel Recht. Carya sieht sich deswegen gezwungen ihre Reise fortzusetzen, was ihr sogar ein wenig gelegen kommt, denn immer noch weiß sie nicht wer sie wirklich ist und woher sie kommt und so kann sie sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit machen. Jonan und Pitlit begleiten sie dabei, doch die Reise stellt sich als sehr gefahrvoll heraus und bringt die Drei an ihre Grenzen.

Carya fand ich eigentlich immer noch recht sympathisch, auch wenn ich sie teilweise etwas unvorsichtig fand, gerade am Hof des Mondkaisers hat sie sich meiner Meinung nach einfach zu oft falsch entschieden. Jonan mag ich auch nach wie vor, auch wenn ich sein zögern in gewissen Bereichen und seine Gewissensbisse nicht immer ganz nachvollziehen konnte, denn das hätte auch öfters nach hinten losgehen können. Dafür hat mir Pitlit aber diesmal sehr gut gefallen, er ist zwar etwas impulsiv, aber ich konnte ihn einfach am besten verstehen, außerdem bringt er immer wieder frischen Wind in die Geschichte und hat bei mir manchmal für einiges schmunzeln gesorgt, weil seine Sprüche ab und zu echt genial sind.

Die Geschichte konnte mich allerdings diesmal nicht wirklich in ihren Bann ziehen, ich hatte ja schon im ersten Band einige Momente, wo ich fand das die Story etwas zäh vorangeschritten ist und dieses Mal empfand ich das leider noch extremer, was ich echt schade finde, da die Ideen wirklich gut sind und die Geschichte einfach so viel Potenzial bietet. Auch diese ganzen Intrigen waren überhaupt nicht mein Fall und das was Carya über ihre Herkunft erfahen hat war zwar ganz interessant, aber irgendwie noch zu wenig, da hätte ich mir etwas mehr Informationen erhofft, gerade nach dem was Carya, Jonan und Pitlit erleiden mußten. Besonders Pitlit tat mir an einer Stelle wirklich leid und hätte er sich danach anders verhalten, hätte ich das nur zu gut verstanden.

Was mir aber gut gefallen hat war die Seereise, die Carya, Jonan und Pitlit von der Gorgoneninsel nach Francia führt, nicht nur, das die Fahrt echt interessant und spannend war, nein, auch der Kapitän und die Besatzung der Albatros waren mir total sympathisch und ich hoffe, das es im letzten Teil nochmal ein Wiedersehen mit ihnen gibt. Ansonsten fand ich die letzten knapp 100 Seiten noch ziemlich klasse, da konnte ich dann auch so richtig mitfiebern, denn es ging wirklich Schlag auf Schlag. Carya und Jonan haben beide ihre eigenen Abenteuer zu bestreiten und so sprang man immer zwischen den beiden hin und her, was mich dazu animiert hat immer weiterzulesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es den beiden ergeht und was sie erwartet. Von daher freue ich mich jetzt trotz allem auf den dritten und abschließenden Band um Carya und Jonan, der im September erschienen ist.

Von mir gibt es3 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

15 Oct, 2013 15:14 57 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: P - R » Perplies, Bernd » [Fantasy] Perplies, Bernd - Carya & Jonna: Im Schatten des Mondkaisers (Band 02) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7074 | Spy-/Malware: 9998
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH