RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller P - R » Roth, Mila » [Krimi] Roth, Mila: Katzenfische (Markus Neumann und Janna Berg 05) E-Book 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Roth, Mila: Katzenfische (Markus Neumann und Janna Berg 05) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Mila Roth
Titel: Katzenfische
Verlag: unabhängig
Erschienen: Oktober 2013
ASIN: B00FXA6N26
Dateigröße: 1713 KB
Seiten: 159
Einband: e-Book
Preis: 2,99 €
Serie: Fall 5 für Markus Neumann und Janna Berg


Autorenportrait
Zitat:
Mila Roth ist ein Pseudonym der Autorin Petra Schier. Sie ist 1978 geboren und lebt mit ihrem Mann und einem Deutschen Schäferhund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel, studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und arbeitet seit 2003 als freie Autorin.
Unter ihrem Realnamen Petra Schier erscheinen ihre historischen Romane im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachtsromane bei Rütten & Loening.
Unter dem Pseudonym Mila Roth veröffentlicht die Autorin verlagsunabhängig die erste Vorabendserie in Buchform um den Geheimagenten Markus Neumann und die Zivilistin Janna Berg.
Quelle: Homepage der Autorin: http://www.mila-roth.de/html/biografie.html

Inhaltsangabe:
Zitat:
Geheimagent Markus Neumann erhält vom Institut den Auftrag, den Prototyp einer neuen Steuerung für Land- und Seeminenräumfahrzeuge namens Catfish ins Brüsseler NATO-Hauptquartier zu befördern. Bis zum Abtransport soll Janna Berg das Gerät auf ihrem Grundstück verstecken. Doch trotz Überwachung wird die Steuerung gestohlen und kurz darauf eine Geldforderung an die Bundesregierung gestellt.
Das Institut nimmt schon bald ein Ehepaar ins Visier, das bereits zuvor mit internationalem Waffenhandel in Verbindung gebracht wurde. Da den beiden ein luxuriöses Wellnesshotel gehört, werden Markus und Janna dort eingeschleust – als Pärchen, das seinen Hochzeitstag mit einem Kurzurlaub feiert. Doch obwohl sie ihre Rollen sehr überzeugend spielen, scheinen ihnen die Schurken immer einen Schritt voraus zu sein …
Quelle: Homepage der Autorin: http://www.mila-roth.de/html/katzenfische.html

Meine Meinung:
Janna Berg soll für kurze Zeit ein Päckchen für das Institut aufbewahren. Sie hat keine Ahnung, dass es sich um einen wichtigen geheimen Prototyp handelt. Es wird entwendet und Janna und Markus ermitteln undercover als Ehepaar. Doch ihre Tarnung fliegt auf ...

Dieses Mal gibt es eine kleine Pause von drei Wochen zwischen dem vierten und dem fünften Band. Ich war sofort wieder in der Geschichte gefangen und hatte farbenprächtige Bilder vor Augen. Auch Quereinsteiger dürften keine Probleme haben. Die einzelnen Charaktere sind sehr lebendig beschrieben und der Schreibstil ist flüssig. Auch dieses Mal versucht Markus vergeblich, Janna aus dem Geschehen rauszuhalten. Die Beiden sind ein bisschen wie Hund und Katz. Zugeben würde es keiner der Beiden, aber eine gegenseitige Achtung ist vorhanden. Janna versucht das mit ihrem Redeschwall zu überdecken, während Markus sie mit Neckereien aus der Fassung bringen möchte. Es ist köstlich zu verfolgen, wie sich das von Folge zu Folge weiter entwickelt.

Die Story war abgeschlossen und alles wurde aufgeklärt. Ich freue mich auf weitere Fortsetzungen!
Die Serie gibt es auch im Taschenbuchformat.

Fazit:
Ich liebe diese Serie!
5 sterne

Markus Neumann und Janna Berg:
1. Fall 1: Spionin wider Willen
2. Fall 2: von Flöhen und Mäusen
3. Fall 3: Freifahrtschein
4. Fall 4: Operation Maulwurf
5. Fall 5: Katzenfische

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

23 Oct, 2013 06:38 14 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4268
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung:
Janna soll für das Institut ein geheimnisvolles Päckchen aufbewahren. Als es jedoch gestohlen wird, bekommt sie zusammen mit Markus Neumann einen Auftrag. Sie sollen sich als Ehepaar ausgeben und in einem Wellness-Hotel einchecken. Das verdeckte Ermitteln klappt eigentlich recht gut, bis die Gangster herausfinden, wer Janna und Markus wirklich sind.

Vorab: Alle Bände waren bis jetzt sehr gut, doch Band Fünf gefällt mir bis jetzt mit Abstand am Besten. Dies liegt daran, dass sich Janna und Markus in ihrer Beziehung zueinander einfach weiterentwickeln.
Das Zusammenspiel in dem Wellness-Hotel als Ehepaar bringt beide in prikäre Situationen und gerade aus Jannas Sicht gesehen sind dieses Situationen einfach nur herrlich.

Von Anfang an fliegt man förmlich durch die Geschichte, wird mitgerissen und amüsiert sich köstlich, gerade wenn Markus und Janna alleine im Hotelzimmer sind.

Sie kabbeln sich, sie streiten sich und kurz darauf spielen sie wieder ihre Rolle als frisch verheirates Ehepaar.

Markus hat für mich einen großen Sprung gemacht. Seine Mauer bröckelt, er zeigt mehr von sich, verrät aber auch wieder nicht zu viel.

Nicht nur der Schreibstil ist rasant, auch die Geschichte ist schnelllebig. Und am Ende wird nochmal richtig aufgetrumpft.

Das letzte Kapitel hat mir sehr gut gefallen und ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht, gerade zwischen Janna und Markus.

Fazit:
Die Spannung steigt... werden sie sich je kriegen?

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

06 Dec, 2013 22:52 45 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13507
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung:

Auch der fünfte Fall dieser Serie hat mir sehr gut gefallen.
Janna soll nur ein Päckchen aufbewahren bis Markus es am nächsten Tag bei ihr abholt. Ok daran kann ja nichts schwer sein. Aber die Bösewichte wissen wieder sehr genau wo sich dieses Päckchen befindet und haben reges Interesse daran.
Gut das Jannas Pflegekinder sich in einem Ferienlager befinden.
Die Spur führt zu einem exquisiten Hotel. Dort mieten Markus und Janna sich als Ehepaar ein, dass seinen Hochzeitstag feiern möchte.

So langsam bröckelt bei Janna und Markus die Mauer. Ich denke beide mögen sich wirklich, aber immer noch ist die Schranke die beide trennt vorhanden. Markus ist immer noch der Meinung das er beruflich und privat trennen muss und kann. Janna ist immer noch davon überzeugt, dass Markus nicht in ihrer Liga spielt. Das eine „normale“ Frau eh nichts sei, für einen Mann wie Markus. Doch ich denke das beide schön näher an einer Beziehung dran sind als ihr Verstand ihnen es mitteilt. Das Herz geht meist einen anderen Weg und blendet den Verstand dabei aus. Ich denke die rosa Brille haben beide schon in der Jackentasche.
Die Entwicklung der Beiden ist wirklich sehr nett zu lesen.

Wieder sehr schön flüssig zu lesen, mit einem rasanten Verlauf. Wenn diese Reihe zu ende geht werde ich wahrlich etwas traurig sein. Wenn ich auch von Fernsehen und seinen Serien nicht viel halte, aber so eine „Vorabend Serie“ zu lesen ist doch mal was ganz anderes.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen. 5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

12 Jun, 2015 10:18 52 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller P - R » Roth, Mila » [Krimi] Roth, Mila: Katzenfische (Markus Neumann und Janna Berg 05) E-Book 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9222
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH