RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BIOGRAFIEN - SCHICKSAL - ERFAHRUNGEN » Bios, Schicksal & Erfahrungen A - C » Bowen, James - Bob, der Streuner (Die Katze die mein Leben veränderte) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nami
Gast


Bowen, James - Bob, der Streuner (Die Katze die mein Leben veränderte) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Bowen, James
Titel: Bob, der Streuner (Die Katze die mein Leben veränderte)
Originaltitel: A Street Cat Named Bob
Verlag: Bastei Lübbe
Erschienen: 2013
ISBN 13: 9783404606931
Seiten: 252
Einband: TB
Serie: -------
Preis: 8,99 €


Autorenportrait: Text im Bch

Zitat:
James Bowen lebt in London. Er fand Bob, den Streuner, im Frühling 2007. Seitdem sind die beiden Freunde unzertrennlich.


Inhaltsangabe: Text im Buch

Zitat:
Als James Bowen den verwahrlosten Kater vor seiner Wohnungstür fand, hätte man kaum sagen können, wem von beiden es schlechter ging. James schlug sich als Straßenmusiker durch, er hatte eine harte Zeit auf der Straße hinter sich. Aber dem abgemagerten, jämmerlich maunzenden Kater konnte er einfach nicht widerstehen, er nahm ihn auf, pflegte ihn gesund und ließ ihn wieder laufen. Doch Bob war anders als andere Katzen. Er liebte seinen neuen Freund mehr als die Freiheit und blieb. Heute sind sie eine stadtbekannte Attraktion, ihre Freundschaft geht Tausenden zu Herzen. Das Buch über die Geschichte ihrer Freundschaft schoss direkt nach Erscheinen auf Platz 1 der britischen Bestsellerlisten und wird in zahlreiche Sprachen übersetzt.



Meine Meinung:

James Bowen ist Straßenmusiker. Seine bisherige Karriere hielt sich in Grenzen. Er konnte nur wenige Lieder, auf der Gitarre, spielen und hatte sich das bisschen was er konnte selbst beigebracht. Zudem war er noch drogenabhängig und lebte sozusagen von der Hand in den Mund. Eines Abends kommt er mit einer Bekannten nach Hause und findet im Flur einen verwilderten, abgemagerten Kater. Zunächst denkt er dass das Tier vielleicht einem Nachbar gehört. Doch auf Nachfragen stellt sich heraus das der Kater offensichtlich keinen Besitzer hattte. Also nahm James das Tier auf. Doch wie sollte er sich um den Kater kümmern, wenn er doch für sich selbst kaum genug zum Leben hatte. Er ging mit dem Kater zu einer Hilfsorganisation für Tiere. Dort bekommt James Medikamente für Bob. Das Geld dafür kann er in kleinsten Raten abstottern. So wird Bob mit der Zeit wieder gesund. Und Anstelle seiner eigenen Wege zu gehen, beschließt Bob mit James zur „Arbeit“ zu gehen. Bob wirkt wie ein Wunder. Viele Leute bleiben stehen um Bob zu streicheln und Fotos zu machen und das Geld scheint auch nicht mehr so fest in den Taschen der Menschen zu sitzen wie vor der Zeit mit Bob. So kommt eines zu anderen und heute gibt es sogar Filme über Bob auf YouTube.

Ich habe dieses Buch sehr genossen. Es ist sehr leicht zu lesen, interessant geschrieben. Ich liebe Katzen und habe selbst so einen Rotschopf zu Hause. Allerdings ein Weibchen. Die Geschichte hat mich sehr bewegt und ich finde das sich hier einmal mehr zeigt wie viel positiven Einfluss so ein Haustier doch hat. Wobei ich zugeben muss, dass Bob wirklich ungewöhnlich zu sein scheint. Welche Katze bleibt schon seelenruhig sitzen, während einen Meter neben ihr riesige Autos vorbeifahren. Zu sehen im Video.

Fazit: Wer Katzen mag sollte dies Buch unbedingt lesen!

Bewertung: 4 sterne

27 Oct, 2013 19:52 32
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BIOGRAFIEN - SCHICKSAL - ERFAHRUNGEN » Bios, Schicksal & Erfahrungen A - C » Bowen, James - Bob, der Streuner (Die Katze die mein Leben veränderte) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7062 | Spy-/Malware: 7678
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH