RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Archiv » Leserrunden 2014 » Rehn, Heidi - Der Sommer der Freiheit » Rehn. Heidi - Der Sommer der Freiheit Abschnitt 4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14140
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Rehn. Heidi - Der Sommer der Freiheit Abschnitt 4 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Selma, die Tochter eines angesehenen Zeitungsverlegers, fährt mit ihrer Familie wie jedes Jahr in die Sommerfrische nach Baden-Baden. Man genießt das elegante Ambiente, die Konzerte und Bälle. Selma hat gerade – zum Entsetzen der Mutter! – das Autofahren gelernt und wartet ungeduldig auf die Ankunft ihres Verlobten Gero. Da lernt sie bei einem Ausflug ins nahe gelegene Elsass den französischen Fotografen Robert kennen – und verliebt sich unsterblich in ihn.
Doch wir schreiben das Jahr 1913, und bald wird der Geliebte zu den Feinden zählen …

Atmosphärisch, sinnlich, dramatisch –
Heidi Rehn beschwört eine unter­gegangene Welt herauf.

Quelle: Knaur Verlag

Seiten / Kapitel: 223 - 280 / 17 - Ende Teil 1

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

11 Jul, 2014 11:22 06 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Ikopiko Ikopiko ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 Aug, 2010
Beiträge: 3003
Heimatort: Ostfriesland
Hobbies: Meine Pferde, mein Hund, lesen, bookcrossing, kochen
Beruf: Verwaltungsfachwirtin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das gönne ich Selma, dass sie nun schwanger ist, und nicht weiß, von wem! Was tanzt sie auch auf zwei Hochzeiten!?!

Nur das Kind tut mir leid, so eine Mutter zu haben. Und genauso einen Vater, falls es Gero ist. Jetzt sind sie schon so weit, dass sie handgreiflich werden... Meine Oma würde sagen: " Pack schlägt sich, Pack verträgt sich."

Und dann steht jetzt Krieg vor der Tür...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!

19 Jul, 2014 13:20 29 Ikopiko ist offline Email an Ikopiko senden Beiträge von Ikopiko suchen Nehmen Sie Ikopiko in Ihre Freundesliste auf
Heidi Heidi ist weiblich




Dabei seit: 21 Jun, 2010
Beiträge: 870
Heimatort: München
Hobbies: Lesen, Walken, Lesen, Walken....
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Den Spruch kenne ich auch von meiner Oma....

Beide sind entsetzt, was sie da getan haben. So außer sich zu geraten, gehört für beide nicht zu dem, was sie voneinander gewohnt sind. Das geht ihnen ganz schön an die Nieren....

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Die Wundärztin" - Knaur TB 2010
"Hexengold" - Knaur TB 2011
"Bernsteinerbe" - Knaur TB 2012

"Gold und Stein" - Knaur HC 2012, TB 2013
"Die Liebe der Baumeisterin" - Knaur HC 2013

19 Jul, 2014 13:24 17 Heidi ist offline Email an Heidi senden Beiträge von Heidi suchen Nehmen Sie Heidi in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14140
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tja nun hat nicht nur Selma ein dickes Problem sondern auch die halbe Welt.
Ich finde es aber "schön" das Selma jetzt nicht so abgebrüht reagiert wie ich es von ihr erwartet hatte. Aber bleibt ihr in diese Gesellschaft was anderes über als Gero zum Vater zu erklären. Im Bett war sie mit beiden Männern, wer der Vater ist zeigt sich wohl erst wenn das Kind da ist. Wenn sie glück hat wird das Kind braunhaarig, Gero ist blond, aber der dunkle Elternpart setzt sich zumeinst durch.

Meine Tochter wurde schwarz geboren wurde dann weizenblond wie Mama damals und dann brünette, ihr Vater ist fast schwarz gewesen. Heute eher grau breit grins

Nun bin ich gespannt auf den zweiten Teil der ja schon mitten im Krieg spielt.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

19 Jul, 2014 15:20 22 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Heidi Heidi ist weiblich




Dabei seit: 21 Jun, 2010
Beiträge: 870
Heimatort: München
Hobbies: Lesen, Walken, Lesen, Walken....
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Netha: es überrascht mich, dass Du Selma eine abgebrühtere Reaktion zugetraut hättest. Dabei hast Du doch - wie die anderen auch - gleich gesehen, dass sie nach außen hin bestimmter und arroganter tut, als sie ist.

Tja, da gibt es wirklich genug Probleme im Sommer 1914, nicht nur die Frage, von wem das Kind ist. Aber ist das nicht oft so? Wenn man gerade selbst mittendrin im Schlamassel steckt, ist kaum Zeit, darüber zu lamentieren, weil zeitgleich noch ganz andere (shlimmere) Baustellen da sind....

Aber das ist ja immer sehr relativ.... Nur mich hat es gereizt, das auf einen Punkt zu bringen. breit grins

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Die Wundärztin" - Knaur TB 2010
"Hexengold" - Knaur TB 2011
"Bernsteinerbe" - Knaur TB 2012

"Gold und Stein" - Knaur HC 2012, TB 2013
"Die Liebe der Baumeisterin" - Knaur HC 2013

20 Jul, 2014 16:44 05 Heidi ist offline Email an Heidi senden Beiträge von Heidi suchen Nehmen Sie Heidi in Ihre Freundesliste auf
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8617
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Das Lichtspielhaus

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Schlamassel" ist wohl etwas untertrieben für die Situation, in der Selma jetzt steckt. Zumal es ja eigentlich jeder weiß, dass zwei Männer als Vater infrage kommen. Gero dürfte das auch klar sein. Aber der hat ja selbst etwas zu verbergen, was schon die Spatzen von den Dächern pfeifen.

Sehr gut fand ich wieder Metas Reaktion. Die Frau ist großartig! Applaus2

Und wohin ist Robert so schnell verschwunden? Und vor allem warum? Ob er sich heimlich Hoffnung gemacht hat, mehr als Selmas Freund zu sein? Hat er das nur gesagt, damit sie ihm widerspricht? Ohne Abschied zu gehen, finde ich schon etwas seltsam. Na ja, bei Meta hat er sich zumindest noch verabschiedet.

Ich bin sehr gespannt, was mich im zweiten Teil erwartet.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

22 Jul, 2014 20:53 28 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
Heidi Heidi ist weiblich




Dabei seit: 21 Jun, 2010
Beiträge: 870
Heimatort: München
Hobbies: Lesen, Walken, Lesen, Walken....
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, Selma steckt ganz schön tief drinnen... und das ausgerechnet im Sommer 14, in dem die Uhren plötzlich ganz anders gehen. Andererseits ist genau das ihre Chance...
Gero geht es wohl ähnlich....

Meta hat einfach sehr, sehr viel Erfahrung, sehr viel selbst schon erlebt und sehr viel durch ihr Engagement als Frauenrechtlerin, aber auch als Romanautorin überdacht. Das verhilft ihr zu dieser oft sehr pragmatischen Weltsicht....

Es geht etwas zu Ende in jenem Sommer 14, nicht nur der erstaunlich lange Friede in Europa....

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Die Wundärztin" - Knaur TB 2010
"Hexengold" - Knaur TB 2011
"Bernsteinerbe" - Knaur TB 2012

"Gold und Stein" - Knaur HC 2012, TB 2013
"Die Liebe der Baumeisterin" - Knaur HC 2013

23 Jul, 2014 09:04 06 Heidi ist offline Email an Heidi senden Beiträge von Heidi suchen Nehmen Sie Heidi in Ihre Freundesliste auf
Sissy0302 Sissy0302 ist weiblich
Zeilenwiesel




Dabei seit: 19 Jan, 2010
Beiträge: 487
Heimatort: Unterfranken
Hobbies: lesen, meine Tiere, spazierengehen
Beruf: .

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tja, nun ist Selma schwanger. Nun verstehe ich auch, warum sie Gero heiratet. Zur damaligen Zeit blieb ihr ja gar nichts anderes übrig. Und ihr Herz hat sie die letzte Zeit ja schon grübeln lassen - nur der Kopf wußte, das Gero die richtige Wahl ist, was immer auch ist und war. Schön, das sie Meta hat, die versteht, ohne das man viel sagen muss katter.

Ich muss ganz ehrlich sagen, Selma wird mir allmählich symphatischer. Am Anfang war sie einfach nur oberflächlich, aber so allmählich kommt ein bisschen ihr wirklicher Kern durch. Ich hoffe, mit ihrem Kind kommt er dann ganz zum Vorschein.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
LG Janina

Lesen1

24 Jul, 2014 21:26 41 Sissy0302 ist offline Email an Sissy0302 senden Beiträge von Sissy0302 suchen Nehmen Sie Sissy0302 in Ihre Freundesliste auf
Heidi Heidi ist weiblich




Dabei seit: 21 Jun, 2010
Beiträge: 870
Heimatort: München
Hobbies: Lesen, Walken, Lesen, Walken....
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Selma ist, wie gesagt, einerseits eine Zicke, aber andererseits hat das auch einen Grund.... Und leider ist sie (noch) mit sich selbst uneins.... Meta mag sie und Meta ist eine Frau mit großer Lebenserfahrung und Weisheit.....

Vom Kopf her musste Selma Gero heiraten. Aber in gewisser Hinsicht haben die beiden doch eine gemeinsame Basis.....

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Die Wundärztin" - Knaur TB 2010
"Hexengold" - Knaur TB 2011
"Bernsteinerbe" - Knaur TB 2012

"Gold und Stein" - Knaur HC 2012, TB 2013
"Die Liebe der Baumeisterin" - Knaur HC 2013

25 Jul, 2014 09:56 16 Heidi ist offline Email an Heidi senden Beiträge von Heidi suchen Nehmen Sie Heidi in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6708
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 58
Seiten gelesen in 2019: 23000
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Kathryn Taylor - Dunmor Castle

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Selma hat eigentlich gar keine andere Wahl als Gero zu heiraten. Als ledige Mutter würde sie in grosse Schwierigkeiten kommen. Ich denke Robert hat den Braten gerochen und hat sich aus dem Staub gemacht.

Bin gespannt wie es weiter geht.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

27 Jul, 2014 16:59 29 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Heidi Heidi ist weiblich




Dabei seit: 21 Jun, 2010
Beiträge: 870
Heimatort: München
Hobbies: Lesen, Walken, Lesen, Walken....
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nee, im Sommer 1914 hat Selma wirklich keine Wahl.... Aber die Zeiten werden sich ändern....

Ob Robert etwas ahnt? Andererseits gab es für einen Franzosen im sommer 1914 viele Gründe, aus Berlin zu verschwinden. Für einen Diplomatensohn wie ihn sowieso....

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Die Wundärztin" - Knaur TB 2010
"Hexengold" - Knaur TB 2011
"Bernsteinerbe" - Knaur TB 2012

"Gold und Stein" - Knaur HC 2012, TB 2013
"Die Liebe der Baumeisterin" - Knaur HC 2013

27 Jul, 2014 18:16 02 Heidi ist offline Email an Heidi senden Beiträge von Heidi suchen Nehmen Sie Heidi in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

2 Kapitel wurden es wieder...

Ein bischen muß ich mich bei Robert entschildigen. Er ist nicht der sorgenlose Blender, der nur hinter Frauenherzen her ist - aber dennoch scheint er mir nicht ganz so ernst, wie er tut...

Als die beiden im Park waren, habe ich mich gefragt, wann wohl Gero dahinter kommt und was dann passsiert. Aber nach dem Ohrfeigen kam dann dann die Versöhnung, ganz ohne Streitgespräch. Ich hatte gehofft, dass sie ihn auch auf seine Affäre anspricht, aber das ist leider (noch?) nicht geschehen...

Mal schauen, wann ich mit Kapitel 19 weiterlesen kann...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

31 Jul, 2014 13:35 52 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
manu1983 manu1983 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 15 Jul, 2009
Beiträge: 4480
Heimatort: Südbaden
Hobbies: lesen, stricken
Beruf: Erzieherin und Heilpädagogin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Diesen Abschnitt konnte ich heute beenden.

Die Ohrfeige für Gero saß. Aber was war das danach. Absolut leidenschaftlich. Wer hätte das gedacht?

Und Selma ist nun also schwanger??
Aber von wem??

Ich hoffe, dass ich am Wochenende viel Zeit haben werde zu lesen. breit grins
Vermutlich geht es jetzt im zweiten Abschnitt um den Krieg und es könnte noch wirklich interessant werden.

Taucht Robert nochmal auf?
Wer von den beiden Damen bekommt ihn? Vielleicht sogar keine von beiden??

Ich bin gespannt.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele" (Cicero)

Ganz viele liebe Grüße
ManuCompi1

31 Jul, 2014 21:58 05 manu1983 ist offline Email an manu1983 senden Beiträge von manu1983 suchen Nehmen Sie manu1983 in Ihre Freundesliste auf
Heidi Heidi ist weiblich




Dabei seit: 21 Jun, 2010
Beiträge: 870
Heimatort: München
Hobbies: Lesen, Walken, Lesen, Walken....
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Problem von Selma und Gero (und damit ein Vorteil für den Roman!) ist, dass sie niemals offen miteinander reden können. Absolut undenkbar!!! Selma würde ihm aber auch nie eine Szene machen, dazu ist sie zu klug. Und was hätte sie davon? Ebenso spürt Gero, dass sich bei Selma etwas ändert, aber letztlich wissen beide, dass ihre einzige Chance darin besteht, den Schein zu wahren und die verliebten Verlobten zu geben....

Wenn der sommer 1914 naht, wird es sowieso um andere Dinge gehen.... Das wissen beide dann auch. weinen

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Die Wundärztin" - Knaur TB 2010
"Hexengold" - Knaur TB 2011
"Bernsteinerbe" - Knaur TB 2012

"Gold und Stein" - Knaur HC 2012, TB 2013
"Die Liebe der Baumeisterin" - Knaur HC 2013

01 Aug, 2014 10:32 19 Heidi ist offline Email an Heidi senden Beiträge von Heidi suchen Nehmen Sie Heidi in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

habe diesen Abschnitt fertig *freu* - allerdings hat Michael jetzt 2 Wochen Urlaub, keine Ahnung wie ich jetzt zum lesen kommen werde...

Jetzt wird es kritisch. Selma ist schwanger. Und sowohl Constanze als auch Meta wissen, dass Gero möglicherweise nicht der Vater ist. Beide haben ihr bedingungslose Unterstützung zugesagt. Meta weiß sogar über Gero Bescheid. Wie wird Selma sich entscheiden?

Und Robert? Warum ist er so sang- und klanglos verschwunden? Okay, Meta wusste Bescheid, aber trotzdem ist es seltsam. Doch ein Hallodri, der kalte Füße bekam?

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

02 Aug, 2014 11:47 52 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Sehr gut fand ich wieder Metas Reaktion. Die Frau ist großartig! Applaus2

das sehe ich genau so!
Zitat:
Und wohin ist Robert so schnell verschwunden? Und vor allem warum? Ob er sich heimlich Hoffnung gemacht hat, mehr als Selmas Freund zu sein? Hat er das nur gesagt, damit sie ihm widerspricht? Ohne Abschied zu gehen, finde ich schon etwas seltsam.

genau meine Gedanken!
Zitat:
Taucht Robert nochmal auf?
Wer von den beiden Damen bekommt ihn? Vielleicht sogar keine von beiden??

zwischendurch war ich schon dabei, meine Meinung über Robert zu ändern. Aber inzwischen bin ich doch wieder so weit, dass ich ihn am liebsten in die Wüste schicken würde. Er hat meiner Meinung nach beide Frauen nicht verdient und ich hoffe, dass er bleibt, wo der Pfeffer wächst!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

02 Aug, 2014 11:54 29 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Heidi Heidi ist weiblich




Dabei seit: 21 Jun, 2010
Beiträge: 870
Heimatort: München
Hobbies: Lesen, Walken, Lesen, Walken....
Beruf: Autorin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Robert ist eine Figur mit sehr großen Fragezeichen, selbst für mich. Und für sich selbst wohl am meisten breit grins

Meta hat allerdings einen Weg, mit ihm umzugehen. Wie sie ja überhaupt immer einen Weg hat, mit allem und allen klar zu kommen. Sie weiß einfach, wie das Leben ist, und macht das Beste draus. Und will anderen behutsam auf die richtige Spur helfen....

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Die Wundärztin" - Knaur TB 2010
"Hexengold" - Knaur TB 2011
"Bernsteinerbe" - Knaur TB 2012

"Gold und Stein" - Knaur HC 2012, TB 2013
"Die Liebe der Baumeisterin" - Knaur HC 2013

03 Aug, 2014 12:27 18 Heidi ist offline Email an Heidi senden Beiträge von Heidi suchen Nehmen Sie Heidi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Archiv » Leserrunden 2014 » Rehn, Heidi - Der Sommer der Freiheit » Rehn. Heidi - Der Sommer der Freiheit Abschnitt 4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH