RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Archiv » Leserrunden 2014 » Michéle. Rebecca - Ein tödlicher Schatz » Michéle, Rebecca - Ein tödlicher Schatz Abschnitt 4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14152
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Michéle, Rebecca - Ein tödlicher Schatz Abschnitt 4 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Bei Aufräumarbeiten entdeckt Mabel Clarence menschliche Knochen in den Mauern des Herrenhauses Higher Barton. Sofort flammt das alte Gerücht wieder auf, dass eine junge Frau als Gespenst umgehen soll. Bei dem Toten handelt es sich allerdings um einen Mann, dessen Leiche in dem Herrenhaus verborgen wurde.Mabels kriminalistischer Spürsinn ist erneut gefragt. Als sie schließlich die Wahrheit erkennt, gerät sie in tödliche Gefahr.
Quelle: Goldfinch Verlag


Seiten / Kapitel : 206 - 267 / 12 - 14

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

23 Sep, 2014 14:28 52 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11957
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

dieser Abschnitt ist jetzt in einem Rutsch gefallen...

Abigail hatte also tatsächlich eine Affäre mit Black. Ihre Reaktion wundert mich allerdings. Ich hätte sie härter und kälter eingeschätzt. Dass sie das alles so aus der Bahn wirft verstehe ich nicht...

Der Tote wurde tatsächlich in dem Schacht gefunden. Und er war dem Schatz auf der Spur. Auch hatte ich sofort die selbe Idee wie Mabel: der Tote aus dem Haus könnte dessen Bruder sein. Warum aber so viel Zeit dazwischen liegt, frage ich mich auch.

Und Abigail ist schon wieder in Wardens Fänge geraten. Lernt dieser Mann eigentlich mal aus seinen Fehlern? Wobei seine Schlussfolgerungen schlüssig klingen...

Eric ist in meinen Augen ein falscher Hund. Als er Mabel nach den Münzen fragte, hatte ich ein seltsames Gefühl im Bauch. Aber dass er ein Mörder ist glaube ich dann doch nicht. Aber warum hat er Mabel ein Schlafmittel in den Tee? Was hat er vor?

Mannomann, Du machst es ganz schön spannend. Werde gleich mal weiter lesen...


Ein Fehler ist mir noch aufgefallen - falls es eine Neuauflage gibt, kannst Du es ja verbessern (es war noch mal irgendwo was, aber das habe ich nicht aufgeschrieben und wieder vergessen, sorry)
S. 212 Z. 7: ...vergeht kaum kein Jahr...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

04 Nov, 2014 15:52 54 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Ricarda
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tuppi
Ein Fehler ist mir noch aufgefallen - falls es eine Neuauflage gibt, kannst Du es ja verbessern (es war noch mal irgendwo was, aber das habe ich nicht aufgeschrieben und wieder vergessen, sorry)
S. 212 Z. 7: ...vergeht kaum kein Jahr...



Oh, danke, das gebe ich dem Verlag weiter ... Es rutscht doch immer wieder mal der eine oder andere Fehler durch ...

Liebe Grüße
Rebecca

04 Nov, 2014 18:08 21
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14152
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Diesem Eric traue ich nicht von hier bis zum Ende meines Schreibtisches. Und er kannte Phillip Cameron. Nun hat er Mable was in den Tee getan, was der wohl vorhat. Der hat doch Dreck am Stecken.

Der Kommissar hat sich nun endglütig festgebissen an Abigail, aber ich denke auch wenn sie zuvor gelogen hat, ist sie es nicht gewesen. Das wäre auch zu einfach gewesen.

Aber mit den Wissenschaftlern hat es was auf sich, wenn die damals schon nach dem vermeindlichen Schatz gesucht haben. Vielleicht haben sie ihn ja wirklich gefunden und der eine wollte es dem anderen nicht gönnen und ihn für sich alleine haben.

Es könnte sein das dieses Buch heute noch beendet wird, denn ich will nun wissen wie das Chaos da ausgeht.

Wieder klasse gezeichnet Rebecca, ich liebe deine Bücher einfach. katter

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

07 Nov, 2014 00:12 25 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Sissy0302 Sissy0302 ist weiblich
Zeilenwiesel




Dabei seit: 19 Jan, 2010
Beiträge: 487
Heimatort: Unterfranken
Hobbies: lesen, meine Tiere, spazierengehen
Beruf: .

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mir ist das alles suspekt denken. Was ich von diesem Eric halten soll, das wußte ich ja von Anfang an nicht. An dem ist mir was suspekt - aber irgendwie verursacht er mir keinen Aufschrei "Der wars". Ganz komisch das ganze. Ich bin völlig planlos denken.

Das der Eingemauerte der Bruder des "Landstreichers" ist, das kam mir auch gleich in den Sinn als aufgeklärt wurde, wer das nun war. Irgendwie hängt das doch alles zusammen ....

Ich bin schon gespannt auf die Auflösung und vor allem, ob ich vorher noch drauf komme ...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
LG Janina

Lesen1

10 Nov, 2014 10:09 47 Sissy0302 ist offline Email an Sissy0302 senden Beiträge von Sissy0302 suchen Nehmen Sie Sissy0302 in Ihre Freundesliste auf
Ikopiko Ikopiko ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 Aug, 2010
Beiträge: 3011
Heimatort: Ostfriesland
Hobbies: Meine Pferde, mein Hund, lesen, bookcrossing, kochen
Beruf: Verwaltungsfachwirtin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zu Anfang dieses Abschnitts wird Higher Barton so toll beschrieben. Ich habe sofort Lust gekriegt, in diesem tollen Anwesen Urlaub zu machen. Trotz Leiche …

Mit meiner Einschätzung über Abigail lag ich ja nicht so falsch. Ich habe ihr eine Affäre sofort zugetraut. Tut immer so nobel, aber ist auch nicht frei von Fehlern ;-)

Auch bei Eric habe ich mich anscheinend nicht getäuscht. Aber so ein schlechter Mensch, dass er einen Mord begeht, kann er doch eigentlich nicht sein. Mabel mag ihn und hat doch Menschenkenntnis.

Hoffentlich habe ich bald endlich mal mehr Zeit zum Lesen. Es ist so schade, dass man nicht weiterlesen kann, obwohl es so spannend ist …

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!

12 Nov, 2014 08:04 50 Ikopiko ist offline Email an Ikopiko senden Beiträge von Ikopiko suchen Nehmen Sie Ikopiko in Ihre Freundesliste auf
Ricarda
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ikopiko
Zu Anfang dieses Abschnitts wird Higher Barton so toll beschrieben. Ich habe sofort Lust gekriegt, in diesem tollen Anwesen Urlaub zu machen. Trotz Leiche …




Das freut mich sehr! Higher Barton ist ja fiktiv, aber in England und besonders in Cornwall finden sich viele Herrenhäuser dieser Art. HB ist eine Mischung aus diversen, die ich recht gut kenne, mir selbst würde es aber auch sehr gefallen ...-)

12 Nov, 2014 10:18 05
manu1983 manu1983 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 15 Jul, 2009
Beiträge: 4481
Heimatort: Südbaden
Hobbies: lesen, stricken
Beruf: Erzieherin und Heilpädagogin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also doch!
Abigail hatte eine Affäre mit Black!
Getötet hat sie ihn jedoch nicht!
Es scheint als sei er ausgewandert, nachdem er Abigail das Geld aus der Tasche gezogen hatte!

Die Leiche von Howard wird gefunden und es besteht auch eine große Vermutung, um wen es sich handelt. Ob da echt was dran ist?

Und wer ist denn dieser Erik?
Ich mag den nicht.
Hat der jetzt wirklich der Mabel was in den Tee gemixt?
Was will er damit erreichen?

Ich bin gespannt, was mich im letzten Abschnitt erwartet!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele" (Cicero)

Ganz viele liebe Grüße
ManuCompi1

27 Nov, 2014 09:27 08 manu1983 ist offline Email an manu1983 senden Beiträge von manu1983 suchen Nehmen Sie manu1983 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Archiv » Leserrunden 2014 » Michéle. Rebecca - Ein tödlicher Schatz » Michéle, Rebecca - Ein tödlicher Schatz Abschnitt 4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH