RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SKANDINAVISCHE KRIMI & THRILLER » Skandinavische Krimi & Thriller J - L » Läckberg, Camilla » Schweden Läckberg, Camilla - Die Eisprinzessin schläft 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13508
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Läckberg, Camilla - Die Eisprinzessin schläft Bd. 1 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Läckberg, Camilla
Titel: Die Eisprinzessin schläft Bd.1
Originaltitel: Isprinsessan
Verlag: Aufbau
Erschienen: 2006
ISBN-10: 3746622999
ISBN-13: 978-3746622996
Seiten: 396
Einband: TB
Serie: Erica Falck und Patrik Hedström 1. Fall


Autorenporträt:

Zitat:
Jean Edith Camilla Läckberg Eriksson (* 30. August 1974) ist eine populäre schwedische Kriminalschriftstellerin.

Läckbergs Bücher spielen in der Gegend ihres Geburtsorts Fjällbacka, einem kleinen Hafenort an der Westküste Schwedens in der Region Bohuslän. Hauptfiguren im Roman sind die Schriftstellerin Erica Falck und der Polizist Patrik Hedström. Die Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt, die ersten drei Bände sind auf deutsch verfügbar. Die ersten beiden Bücher Isprinsessan und Predikanten wurden im Jahr 2007 verfilmt, die Verfilmung der beiden Folgebände ist geplant.

Camilla Läckberg hat Betriebswirtschaft studiert und lebt mit ihren zwei Kindern im schwedischen Enskede.

Quelle: Wikipedia


Inhaltsangabe:

Zitat:
In Fjällbacka wird im gefrorenen Wasser einer Badewanne eine Leiche entdeckt. Die Tote was schön, reich und von einem dunklen Geheimnis umgeben. Erica Falck lässt der Mord keine Ruhe. Gemeinsam mit Kriminalassistent Patrik Hedström macht sie sich auf die Suche nach dem Mörder. Mit Esprit und Leidenschaft löst das sympatische Ermittlerduo seinen ersten großen Fall.

Quelle: Klappentext des Buches


Meine Meinung:

Dieses Taschenbuch habe ich über die Bookcrosser erhalten, der Klappentext sagte mir sehr zu. Es hat mit seinen 396 Seiten einen sehr angenehmen Umfang. Es ist für mich der erste Roman dieser Autorin gewesen.

Die Stockholmer Schriftstellerin Erica fährt nach Fjällbacka um den Nachlass ihrer verunglückten Eltern zu regeln. Bei einem Spaziergang fällt ihr ein älterer Herr auf der völlig aufgelöst Richtung Ort rennt. Der Herr fasselt was von einer Leiche und beide gehen in ein Haus an den Klippen und finden dort in einer Badewanne dessen Wasser schon gefroren ist eine weibliche Leiche. Alles schaut nach Selbsttötung aus. Aber dem war nicht so und da die Tote eine ehemalige Schulfreundin von Erica war nimmt die Geschichte einen Lauf den sich Erica bestimmt nicht so gedacht hatte.
Erica trifft bei der Polizei einen weiteren Schulfreund wieder, Patrik Hedström, und unfreiwillig werden beide zum Ermittelnden Paar und nicht nur bei den Ermittlungen.....

Dieser Roman fängt wie viele skandinavischen Romane etwas melankolisch an. Aber das bleibt nicht lange so. Erica wächst einem schnell ans Herz und man ist mitten drin in der Story. Es wird schnell klar das sich die Tote nicht selber getötet hat und alles versucht rauszufinden warum sie sterben musste. Es ergibt vieles keinen Sinn aber Stück für Stück lüftet sich ein Geheimnis das so wohl niemand gedacht hat.
Dies Buch lässt sich sehr flüssig lesen und die Spannung kommt auch nicht zu kurz. Die Niedertracht einiger Menschen kommt hier sehr gut zum Ausdruck und auch die Art ihre Unmenschlichkeit zu vertuschen.
Die beginnende Liebegeschichte zwischen Erica und Patrik lockert das ganze wieder ein wenig auf und gibt dem Leser eine Ruhepause von den Geschehnissen. Wenn der Leser in eine bestimmte Richtung denkt wie es gewesen sein könnte, macht die Geschichte eine Kehrtwendung und es kommt ganz anders als man gedacht hat.
Das Ende war für mich ein richtiger Showdown und ich konnte das Buch nicht wieder weglegen bis ich wusste was da jetzt wirklich die Ursache war.
Camilla Läckberg versteht es den Leser zu fesseln, und auch die schwedische Landschaft in ihren Beschreibungen mit ein zu bauen. Wer Schweden ein wenig kennt wird dies schnell erkennen.

Dieses Buch ist wohl der Auftakt einer Reihe, das zweite Buch „ Der Prediger von Fjällbacka“ liegt schon bereit und ich bin sehr gespannt wie es mit Erica und Patrik weiter geht und was es jetzt aufzuklären gibt.

Dies Buch erhält 5 von 6 Sternen von mir!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Conny1966 am 04 Dec, 2009 12:04 18.

17 Sep, 2008 20:10 32 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1823
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2017: 33
Seiten gelesen in 2017: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung

Erica Falck muss nach Fjällbacka um dort ihr Elternhaus aufzuräumen, da ihre Eltern verstorben sind. In dieser Zeit wird eine ehemalige Schulfreundin von Erica tot in der Badewanne gefunden. Erica ist neugierig, was passiert sein könnte. Sie hatte mit der Schulfreundin schon lange keinen Kontakt mehr, konnte sich aber nicht vorstellen, dass die Freundin Selbstmord begehen könnte. Bei ihren Nachforschungen begegnet sie den Kriminalassistenten Patrick Hedström. Beide kennen sich schon seit ihrer Kindheit. Und kommen sich während der Ermittlung näher.
Ich kannte die Schriftstellerin vorher gar nicht. Nach diesem ersten Buch weiß ich, es wird bestimmt nicht das letzte Buch gewesen sein.
Gut war, dass ich diesen Teil als erstes gelesen habe. Um die Figuren kennenzulernen, sollte man schon nach der Reihe vorgehen. Die Fälle sind in sich abgeschlossen.
Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Er ist leicht und verständlich zu lesen. Manches wirkt seicht, und es ist trotzdem spannend. Die Figuren wirken sehr menschlich und sympathisch.

Fazit: Zusammenfassung kann ich sagen, dass dies ein spannender, gut unterhaltender Krimi war. Ich vergebe gern fünf von fünf Sternen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

27 Oct, 2011 15:12 15 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SKANDINAVISCHE KRIMI & THRILLER » Skandinavische Krimi & Thriller J - L » Läckberg, Camilla » Schweden Läckberg, Camilla - Die Eisprinzessin schläft 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9469
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH