RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Filme Kiste » Filme ohne Romanvorlage » Liebe & Romantik » Von Frau zu Frau 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
haTikva haTikva ist weiblich
Foren Inventar




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 8428
Heimatort: Tal der Liebe - Ba-Wü
Hobbies: Lesen, Puzzlen, Musik hören, DVD schaun
Beruf: ehem. Bürokauffrau - jetzt Rentnerin
Bücher gelesen in 2019: 6
Seiten gelesen in 2019: kein plan ^^
Mein SUB: Überblick verloren
Lese gerade: Der Turm der Seelen

Von Frau zu Frau Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Darsteller: Diane Keaton, Mandy Moore, Gabriel Macht, Lauren Graham
Regisseur(e): Michael Lehmann
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Studio: Warner Home Video - DVD
DVD-Erscheinungstermin: 7. Dezember 2007
Produktionsjahr: 2007
Spieldauer: 97 Minuten

Inhaltsangabe lt. Amazon:
Zitat:
Daphne Wilder ist die quirlige aber alleinstehende Mutter dreier Töchter. Zwei von den offen über ihre Sexualität diskutierender Schwestern sind schon erfolgreich unter die Haube gebracht. Nur Nesthäkchen Milly hat grundsätzlich ein schlechtes Händchen, was die Männerauswahl betrifft. Aus diesem Grund sucht die Mama heimlich im Internet nach Mr. Right und findet ihn in dem Architekten Jason. Mit Musiker Johnny ist noch ein weiterer Herr interessiert. Und auch für Mama findet sich schließlich der Richtige.


Meine Meinung:
Ich liebe die Schauspielerin Diane Keaton, weswegen ich mir diesen Film unbedingt anschauen musste!
Wobei sie mir in diesem Film teilweise nicht gefiel, mit ihrem Gluckenverhalten und dem raussuchen der Männer...
Die Schauspieler sind durchweg toll ausgesucht. Das Familienleben von Daphne und ihren Töchtern wird gut dargestellt, wobei Daphne und Milly natürlich im Vordergrund sind.
Das Wechseln, das Milly zwischen den zwei Männern macht ist riskant, aber gut dargestellt. Und es ist ja klar, das es irgendwann mal rauskommen muss, dass die Männer von einander erfahren. Für wen wird sie sich am Ende entscheiden?
Gleichzeitig findet Daphne auch einen Mann, was zu vereinzelten Lachern führte.
Durch den ganzen Film gibt es immer wieder Szenen, bei denen mann lachen kann, was ihn dadurch richtig amüsant macht.

Ein toller Film, besonders für Frauen!
5 Sterne 5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von haTikva am 11 Jun, 2009 07:49 01.

09 Jun, 2009 21:25 48 haTikva ist offline Email an haTikva senden Beiträge von haTikva suchen Nehmen Sie haTikva in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Filme Kiste » Filme ohne Romanvorlage » Liebe & Romantik » Von Frau zu Frau 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH