RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Archiv » Leserunden 2009 » Henke, Helene - Der Gottvampir » Henke, Helene - Der Gottvampir Abschnitt 5 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8564
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Das Lichtspielhaus

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei dem Sauwetter habe ich es mir heute Abend auf dem Sofa mit Rudger und Leyla bequem gemacht und das Buch - leider schon - beendet.

Die Szene zwischen Ariane und Leyla war sehr aufschlussreich. Ariane wurde nur noch durch blinden Hass gelenkt. Vollkommen durchgeknall, die Frau! Als sie dann auch noch auf Leyla geschossen hat, habe ich mich zuerst gefragt, ob Leyla etwa ohne Schutzweste rumlief. Aber das hast du dann ja gleich erklärt.

Die Rettung durch Rudger hat mich sehr gerührt. Ich konnte seine Verzweiflung und seinen Schmerz spüren. Das hast du ganz wunderbar beschrieben, Helene.

Zu Dr. Kilian habe ich noch eine Frage: Er sagt zu Rudger, er sei tagsüber in der Klinik. Was will er als Vampir bei Tageslicht denn dort? Vampire schlafen doch tagsüber, oder? Und wenn er schläft, kann er Leyla nicht helfen, wenn sie einen Rückfall erleidet.

Das Ende auf Burg Linn hat mir sehr gut gefallen. Ich musste schmunzeln, denn auch ich war als Schülerin unzählige Male dort und die Geschichte der Burg hat mich nicht wirklich interessiert. breit grins

Das Ende war ein Traum! Wie romantisch ... *schmacht* Ich habe lächelnd auf meinem Sofa gesessen.

Herzlichen Dank für die interessante Leserunde, Helene. Es hat großen Spaß gemacht, den Roman mit dir gemeinsam zu lesen. Jetzt warte ich ungeduldig auf den dritten Teil.

Bei einer Leserunde zu Teil 1 würde ich zumindest versuchen, meine Eindrücke von damals noch zu schildern.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

24 Nov, 2009 00:47 53 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
Helene Henke
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zabou1964
Bei dem Sauwetter habe ich es mir heute Abend auf dem Sofa mit Rudger und Leyla bequem gemacht und das Buch - leider schon - beendet.


Ich durfte bei dem "Sauwetter" (eigentlich mag ich das) den ganzen Tag im Kino dümpeln. Dort hat sich heute nämlich auch kaum einer hingetraut.

Zitat:
Zu Dr. Kilian habe ich noch eine Frage: Er sagt zu Rudger, er sei tagsüber in der Klinik. Was will er als Vampir bei Tageslicht denn dort? Vampire schlafen doch tagsüber, oder? Und wenn er schläft, kann er Leyla nicht helfen, wenn sie einen Rückfall erleidet.


Natürlich kann Kilian tagsüber nicht viel ausrichten, aber er kann Instruktionen geben. Diese Szene war allerdings ursprünglich länger, hatte mehr von Kilian und seiner zerbrochenen Ehe sowie seinem extremen Forschungseifer erzählt. Sein Grund ein Vampir zu werden. Tatsächlich ist er auch tagsüber im Krankenhaus, er wohnt quasi dort, und hält sich dann in den Forschungsräumen im Keller auf. War vielleicht aufgrund der Kürzungen etwas ungenau, sorry. Zu dem Zeitpunkt wusste ich auch noch nicht, dass der Dr. im dritten Teil wieder eine relativ wichtige Rolle bekommt.



Zitat:
Das Ende auf Burg Linn hat mir sehr gut gefallen. Ich musste schmunzeln, denn auch ich war als Schülerin unzählige Male dort und die Geschichte der Burg hat mich nicht wirklich interessiert.


So ging es mir auch breit grins Dafür habe ich der Burg nun einen andere Geschichte verpasst.

Zitat:
Das Ende war ein Traum! Wie romantisch ... *schmacht* Ich habe lächelnd auf meinem Sofa gesessen.
Herzlichen Dank für die interessante Leserunde, Helene. Es hat großen Spaß gemacht, den Roman mit dir gemeinsam zu lesen. Jetzt warte ich ungeduldig auf den dritten Teil.

Bei einer Leserunde zu Teil 1 würde ich zumindest versuchen, meine Eindrücke von damals noch zu schildern.


Das ist wunderbar, ich danke dir. Ich habe die LR sehr gerne begleitet. Eine durch und durch sympathische Gruppe seid ihr.

Herzliche Grüße

24 Nov, 2009 00:59 39
Helene Henke
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

An dieser Stelle auch meinen herzlichen Dank an Simone. Deine tolle Rezi ist bereits bei Amazon freigeschaltet.

Was soll man dazu sagen? Ich lasse einen Smilie für mich sprechen:

Applaus2

Herzlichst Helene

25 Nov, 2009 16:22 55
manu1983 manu1983 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 15 Jul, 2009
Beiträge: 4479
Heimatort: Südbaden
Hobbies: lesen, stricken
Beruf: Erzieherin und Heilpädagogin
Lese gerade: "Winterblüte" - Corina Bomann & "Wintersterne" - Isabelle Broom

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wow, wow, wow, ein super tolles Ende!! Das hat mir richtig gut gefallen!!

Die Szene im Krankenhaus hat mich schon ein wenig schmunzeln lassen, als Rudger sich da so selber anzapft und später dann mit dem Arzt ein Glas Blut trinkt. Fand ich echt klasse.

Und dann das Ende, auf der Burg, das war echt wuuuuuuuuuuuunnnnnderschön!!

Vielen Dank, für die tolle Leserunde und sorry, dass ich soooooooooo lange zum lesen gebraucht habe!!!!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele" (Cicero)

Ganz viele liebe Grüße
ManuCompi1

01 Dec, 2009 20:14 15 manu1983 ist offline Email an manu1983 senden Beiträge von manu1983 suchen Nehmen Sie manu1983 in Ihre Freundesliste auf
Helene Henke
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das "Wow" gebe ich gerne zurück, liebe Manu. breit grins
Ich freue mich sehr, dass dich das Buch beeindruckt hat. Wie du gesehen bzw. gelesen hast, kann ein blutiger Vampirroman durchaus auch romantisch sein. Ich mag die Burgszene selbst gerne, weil sie sich erst im Schreibprozess so ergeben hat. Genau genommen hatte Rudger die Idee, als ich den Leichenfund im Rittersaal schrieb. Ich war selbst überrascht, dass das Buch so endet, wie es beginnt.

Es ist überhaupt nicht schlimm, dass du langsam liest. So hatte ich auch jetzt noch was von dieser ausgesprochen netten Leserunde. Ihr seid ein toller Trupp hier in Nethas Schmökerkiste. Ich danke ebenfalls für die schöne Leserunde.
Herzlichst Helene

02 Dec, 2009 00:56 20
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14037
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 15
Seiten gelesen in 2019: 6238
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hej Helene

und so wie die Lesewilligen wollen werden wir uns ja bald wiederlesen. Die Leserunde zur Totenwächterin ist für März angesetzt Knuddel

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

02 Dec, 2009 01:00 38 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Helene Henke
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Leserunde,

es sieht ganz danach aus, das unsere Leserunde beendet ist. Oder kommt noch jemand nach? Wie dem auch sei, möchte ich mich gerne an dieser Stelle für die sehr nette Runde bedanken. Es war sehr schön mit euch und ja, ich bin gerne bereit, die LR im März zu "Die Totenwächterin" zu begleiten.

Als kleinen netten Abschluss, habe ich euch den Link zu Rena Larfs Lesung gepostet. Mache ich aber gerne hier nochmal:

http://www.1000mikes.com/app/archiveEntr...veEntryId=87995

Es hört sich wirklich klasse an, wie Rena meiner Hochzeitsszene Leben einhaucht. Würde ich interessieren, wie es euch gefällt.

Liebe Grüße
Helene

08 Dec, 2009 21:12 00
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6633
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 58
Seiten gelesen in 2019: 23000
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Kathryn Taylor - Dunmor Castle

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Helene

Einen Frage hätte ich noch. Sind Deine beiden Bücher die ich jetzt auch meine Eigen nehmen darf eine Serie oder ist jedes Buch abgeschlossen?

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

08 Dec, 2009 23:22 55 charlie ist online Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Helene Henke
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Charlie,

es handelt sich um eine Trilogie unter dem Titel "Das Rote Palais".
Allerdings bemühe ich mich, die Einzeltitel möglichst unabhängig voneinander zu konzipieren. Die LR hat ja gezeigt, dass es da keine Probleme gab.
Der abschließende, dritte Teil erscheint im August 2010.

Herzlichst Helene

09 Dec, 2009 00:08 27
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6633
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 58
Seiten gelesen in 2019: 23000
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Kathryn Taylor - Dunmor Castle

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Helene

Vielen Dank für Deine Auskunft.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

09 Dec, 2009 08:10 06 charlie ist online Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Helene Henke
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr Lieben,

ehe ich es vergesse, weil die nächsten Tage noch stressig werden, und ich mich gleich nach Weihnachten intensiv meinen Drittling widmen muss, möchte ich euch allen ein gesegnetes, friedliches Weihnachtsfest wünschen.
Jul2

Außerdem wollte ich auch mal so einen Weihnachtssmilie benutzen. ;-))

Wir treffen uns ja zur nächsten Leserunde wieder, doch zwischendurch werde ich mich natürlich immer mal in eure nette Gesellschaft begeben.

Herzliche Grüße
Helene Henke

19 Dec, 2009 20:42 46
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11852
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 13
Seiten gelesen in 2019: 5.060
Mein SUB: 210
Lese gerade: Westwall

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

na, dann hoffe ich, daß es nicht allzu streßig für Dich wird! Und Dir auch ein ruhiges Weihnachtsfest!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

19 Dec, 2009 21:47 44 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8564
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Das Lichtspielhaus

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Helene,

ich wünsche dir auch ein frohes Fest und ein paar besinnliche Tage. Jul2

Liebe Grüße
Simone

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

19 Dec, 2009 23:31 11 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6633
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 58
Seiten gelesen in 2019: 23000
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Kathryn Taylor - Dunmor Castle

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Helene

Wünsche Dir auch frohe Weihnachten und freue mich auf die Leserunde mit Dir im neuen Jahr. give me five

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

19 Dec, 2009 23:51 52 charlie ist online Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14037
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 15
Seiten gelesen in 2019: 6238
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hej Helene

natürlich wünsche ich dir auch von Herzen Froh Weihnachten. Geniesse die Ruhe bis es bei dir wieder rund geht.

Und zur nächsten Leserunde treffen wir uns garantiert wieder, muss doch wissen wie es mit Mr. Adonis weiter geht. Aber auch wie es angefangen hat megalach

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

19 Dec, 2009 23:54 20 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Helene Henke
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ihr seid ganz wunderbar Guruppenknuddeln

21 Dec, 2009 02:21 57
haTikva haTikva ist weiblich
Foren Inventar




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 8428
Heimatort: Tal der Liebe - Ba-Wü
Hobbies: Lesen, Puzzlen, Musik hören, DVD schaun
Beruf: ehem. Bürokauffrau - jetzt Rentnerin
Bücher gelesen in 2019: 6
Seiten gelesen in 2019: kein plan ^^
Mein SUB: Überblick verloren
Lese gerade: Der Turm der Seelen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Helene Henke
Zu dem Zeitpunkt wusste ich auch noch nicht, dass der Dr. im dritten Teil wieder eine relativ wichtige Rolle bekommt.


ich wollte gerade fragen, ob dieser wirklich noch sehr junge vampir evtl. auch noch eine rolle im endspurt bei teil 3 bekommt. und siehe da, du machst es so breit grins

puh, ich muss erst mal wieder zu luft kommen.
das war ein ganz schön rasantes ende!
als leyla zu ariane geht, hätte ich sie ohrfeigen können. von der "freundin" (falls sie das je überhaupt waren) war nix mehr übrig. das hätte leyla aber durch bragis schilderungen ahnen können *hmpf* ärgerlich

ich weiß es jetzt leider nimmer so genau, aber ich dachte, durch mehermaliges blut trinken von einem vampir, wird der mensch auch zu einem, oder? denken1
und rudger verpasst leyla ne bluttransfusion? denken1

das ende war ja zum schmachten schön *träum* Herzmädchen

spielen die 2 götter im 3. teil noch ne rolle oder sind die jetzt wieder in diesen asgard zurückgekehrt?

werd wohl ne weile brauchen um meine gedanken für ne rezi zu ordnen *lach*
einfach nur topp! Daumen Up

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling

18 Mar, 2010 17:30 39 haTikva ist offline Email an haTikva senden Beiträge von haTikva suchen Nehmen Sie haTikva in Ihre Freundesliste auf
Helene Henke
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
ich wollte gerade fragen, ob dieser wirklich noch sehr junge vampir evtl.


Du meintest mit sehr jung doch sein menschliches Alter, oder? Denn ein Vampir ist er ja auch schon eine Weile, da er ja auch zu Katharinas Zeiten aufgetaucht ist.
Ich habe es nie erwähnt, doch in meinen Gedanken ist Sergej so etwa 27 Jahre alt.

Zitat:
ich weiß es jetzt leider nimmer so genau, aber ich dachte, durch mehermaliges blut trinken von einem vampir, wird der mensch auch zu einem, oder? denken1
und rudger verpasst leyla ne bluttransfusion?


Richtig, aber Leyla hatte ja nie zuvor von Rudgers Blut getrunken, sondern "nur" einen kleinen Teil bei ihrer Geburt abbekommen.

Was die Umwandlung betrifft, gibt es zahlreiche Interpretationen und meines Wissens, geht es in keiner schnell. Anders als bei den Zombies *lach*

Rudger erwähnt irgendwo, dass ein mehrmaliger Blutaustausch nötig ist, um einen Menschen umzuwandeln. Bei manchen muss der Mensch vollständig ausgesaugt werden und erst sterben, bevor er wieder aufersteht. Das kommt meiner Vorstellung nahe.
Ich lasse das weitgehend offen, als Möglichkeit, die besteht, aber nicht mal eben so passiert. Ich betrachte es wie eine Art "Krankheit", deren Verlauf von Mensch zu Mensch verschieden sein kann.
Um Leyla komplett umzuwandeln, erfordert es jedoch einen längeren Prozess, des gegenseitigen Austauschs und ihren Tod.

Zitat:
das ende war ja zum schmachten schön *träum* Herzmädchen


Danke, das freut mich sehr. Neben all dem Gekämpfe und ekligem Zeugs, ist mir die Romantik immer wichtig.

Zitat:
spielen die 2 götter im 3. teil noch ne rolle oder sind die jetzt wieder in diesen asgard zurückgekehrt?


Naja, so eine Handyverbindung nach Asgard, wäre für Leyla bestimmt nützlich. Aber Götter sind eben Götter und sollten nicht ständig mal eben hier rumspazieren. Im dritten Teil wird es mystische Figuren aus der germanischen Götterwelt geben, sogar ein Kapitel, das in Niflheim, der Unterwelt spielt ... aber ich sollte jetzt aufhören, sonst verrate ich zuviel. ;-)

Hauptsache, das rasante Ende hat dich außer Atem gebracht. Was will man als Autorin mehr?

War toll, deinen Kommentare zu lesen.

Liebe Grüße
Helene

18 Mar, 2010 23:18 41
haTikva haTikva ist weiblich
Foren Inventar




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 8428
Heimatort: Tal der Liebe - Ba-Wü
Hobbies: Lesen, Puzzlen, Musik hören, DVD schaun
Beruf: ehem. Bürokauffrau - jetzt Rentnerin
Bücher gelesen in 2019: 6
Seiten gelesen in 2019: kein plan ^^
Mein SUB: Überblick verloren
Lese gerade: Der Turm der Seelen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

mit dem jungen vampir meinte ich den doc. da hieß es doch, er wäre erst 2 jahre vampir Zwinker und du würdest ihn im dritten teil bringen. oder hab ich jetzt was völlig verquer gelesen?

damit bezog ich mich auf die antwort von dir breit grins
Zitat:
Natürlich kann Kilian tagsüber nicht viel ausrichten, aber er kann Instruktionen geben. Diese Szene war allerdings ursprünglich länger, hatte mehr von Kilian und seiner zerbrochenen Ehe sowie seinem extremen Forschungseifer erzählt. Sein Grund ein Vampir zu werden. Tatsächlich ist er auch tagsüber im Krankenhaus, er wohnt quasi dort, und hält sich dann in den Forschungsräumen im Keller auf. War vielleicht aufgrund der Kürzungen etwas ungenau, sorry. Zu dem Zeitpunkt wusste ich auch noch nicht, dass der Dr. im dritten Teil wieder eine relativ wichtige Rolle bekommt.



danke für deine antworten katter
echt super, dass du dir extra für mich zeit genommen hastgive me five umärmel Herzmädchen

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von haTikva am 18 Mar, 2010 23:45 06.

18 Mar, 2010 23:43 38 haTikva ist offline Email an haTikva senden Beiträge von haTikva suchen Nehmen Sie haTikva in Ihre Freundesliste auf
Helene Henke
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ach so, Dr. Kilian ... ja er wird Leyla im dritten Teil eine große Hilfe sein, fungiert er doch schließlich als "Reiseleiter". ;-)


Gruß
Helene, die sich gerne die Zeit für dich genommen hat.

19 Mar, 2010 01:02 44
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Archiv » Leserunden 2009 » Henke, Helene - Der Gottvampir » Henke, Helene - Der Gottvampir Abschnitt 5 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH