RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » ZEITREISEN » Lee, Julianne » Lee, Julianne - Das Schwert der Zeit - Die Verbannung Bd.2 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13508
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Lee, Julianne - Das Schwert der Zeit - Die Verbannung Bd.2 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Lee, Julianne
Titel: Das Schwert der Zeit - Die Verbannung Bd.2
Verlag: Weltbild ( Sammeledition Highland Sagas)
Erschienen: 2002
Seiten: 430
Originaltitel: Outlaw Sword
Verlag des Originals: ?
Erschienen im Original: 2001
ISBN-10: 3453870433
ISBN-13: 978-3453870437 die ISBN bezieht sich auf das Taschenbuch
Cover: HC
Preis: ? Euro

Inhaltsangabe

Zitat:
Der zweite Roman der fesselnden Fantasy-Serie "Das Schwert der Zeit". Dylan Matheson, Reisender zwischen den Zeiten, kämpft im Schottland des frühen 18. Jahrhunderts um seine große Liebe und für die Freiheit der Jakobiten. Unerwartet erhält er dabei auf mysteriöse Weise Hilfe aus der Zukunft.
Quelle: Amazon de

Meine Meinung:

Nun habe ich auch den 2. Band dieser vierteiligen Reihe gelesen und es gefällt mir immer besser. Hier ist eine gute Steigerung zum 1. Band zu bemerken.
An Ende des 1. Band wird Dylan schwer verletzt und von der kleinen Fee Sinann zurück in die Gegenward geschickt. Als er dort soweit genesen war ließ er sich aber wieder in die Vergangenheit senden. Dylan kann seine Cait einfach nicht vergessen oder gar fallen lassen.

Der zweite Band beginnt mit einer beschwerlichen Reise nach Edinburgh wo Dylan seine Cait und den gemeinsamen Sohn Ciaran aus den Fängen des gewalttätigen Ehemannes befreien will. Aber ersteinmal muss er diesen Mann finden.

Aber er muss auch weiter gegen die Engländer kämpfen die es den Schotten alles andere als leicht machen.

Als etwas sehr schreckliches passiert dachte ich schon das es jetzt Dylans Seelisches Ende sei, aber dank der Fee Sinann fängt er sich wieder und kann auch seinen kleinen Sohn beschützen der heftigst bedroht wird.

Ich habe wieder ein temporeiches Buch gelesen, welches einen einfach mitzieht und man unbedingt erfahren möchte wie es weiter geht. Das Buch aus der Hand legen fiel mir mehr als schwer. Selbst beim kochen habe ich weiter geschmökert.

Das Ende dieser Geschichte war dann aber wieder sehr schön ausgearbeitet und die Geschichte soweit abgeschlossen, so das ich denke Band 3 wird dann sie nächte Generation zum Thema haben.

Julianne Lee schafft es den Leser zu fesseln und bei der Stange zu halten. Die Protagonisten machen eine sehr schön nachvollziehbare Entwicklung durch und man lebt wärend des lesens wirklich im 18. Jahrhundert in Schottland.
Land und Leute sowie die Politische Spielfläche werden sehr schön beschrieben und sind sehr gut ausgearbeitet.
Das Geschichtliche, Politische ist aber eher im Hintergrund gehalten, denn noch lernt man so nebenbei noch was an Schottischer Geschichte.

Ich freue mich auf Band 3

Dieses Buch bekommt 5,5 Sterne von 6 von mir

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Tuppi am 17 Mar, 2009 08:43 34.

02 Oct, 2008 17:35 35 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » ZEITREISEN » Lee, Julianne » Lee, Julianne - Das Schwert der Zeit - Die Verbannung Bd.2 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9453
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH