RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch G - I » Heldt, Dora » Heldt, Dora - Tante Inge haut ab (Familiengeschichten Band 04) 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4267
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Heldt, Dora - Tante Inge haut ab Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Heldt, Dora
Titel: Tante Inge haut ab
Originaltitel: -
Verlag: dtv
Erschienen: 1. Mai 2009
ISBN-10: 3423247231
ISBN-13: 978-3423247238
Seiten: 336
Einband: TB
Serie: -

Autorenportrait:
Zitat:
Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren und gelernte Buchhändlerin, ist seit 1992 als Verlagsvertreterin unterwegs und lebt heute in Hamburg. Nach den ersten großen Erfolgen von „Ausgeliebt“ und „Unzertrennlich“ hat sie mit ihrer witzigen Familiengeschichte über einen denkwürdigen „Urlaub mit Papa“ sämtliche Bestsellerlisten erobert


Quelle: Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
Die Frau am Ende des Bahnsteigs trug einen roten Hut und sah aus wie Tante Inge. Nur dass die nie Hüte und nur im äußersten Notfall ihr Gepäck tragen würde. Familienchaos, Liebesverwicklungen – und dazu noch eine Tante: damit konnte Christine nun wirklich nicht rechnen...


Quelle: Buchrücken

Meine Meinung:
Eigentlich wollte Christine zusammen mit ihrem Freund Johann zwei gemütliche Wochen Urlaub auf der Insel Sylt verbringen und ab und zu mit ihren Eltern, die dort leben, essen gehen. Doch als sie auf dem Bahnsteig ihre Tante Inge sieht und nach der Frage, was sie denn hier ohne Onkel Walther wolle, keine befriedigende Antwort erhält, nimmt das Chaos seinen Lauf. Hat Tante Inge Onkel Walther verlassen? Wer schickt der Tante Blumen? Und warum trifft sich Tante Inge mit einem jüngeren Mann?

Christine und ihre Familie stellen Spekulationen auf und stiften dadurch heilloses Durcheinander.

Eigentlich ist das ja nicht mein Genre, aber ich muss sagen, dass Dora Heldt es geschafft hat, mich zum Lachen zu bringen. Die einzelnen Charaktere sind einfach nur herrlich witzig.

Ich hab mich wunderbar unterhalten gefühlt. Hier hat auch der recht einfache Schreibstil der Autorin nachgeholfen.

Die etwas tollpatschige Art von Christine's Vater hat mir besonders gut gefallen. Er und auch Tante Inge's Mann Walther tappen in ein paar Fettnäpfchen, aus denen sie sich umständlich wieder lösen müssen.

Auf das Buch "Urlaub mit Papa", welches zeitlich vor "Tante Inge haut ab" spielt, wird öfters Bezug genommen. "Tante Inge haut ab" ist jedoch eine abgeschlossene Geschichte.

Fazit:
Sehr lesenwert mit großem Unterhaltungseffekt.

4 sterne

Reihenfolge der Bücher (an die man sich aber nicht halten braucht):

1. Ausgeliebt
2. Unzertrennlich
3. Urlaub mit Papa
4. Tante Inge haut ab
5. Kein Wort zu Papa (Dezember 2010)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

12 Aug, 2010 13:31 47 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
Conny1966 Conny1966 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 4472
Heimatort: Mittelfranken
Hobbies: lesen, Katzen, PC, Fotografie
Beruf: ehemalige Krankenschwester

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das hört sich ja gut an, auch wenn es nicht mein Genre ist ...
Ich lass es mal in mein "Hinterstübchen" wandern. kicher

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße, Conny katter

Lesen1 gelesene Bücher 2017: 29, Seiten 10298 bis jetzt
Hörbuch Hörbücher: - , Minuten -
Sub ???

12 Aug, 2010 14:07 01 Conny1966 ist offline Email an Conny1966 senden Homepage von Conny1966 Beiträge von Conny1966 suchen Nehmen Sie Conny1966 in Ihre Freundesliste auf
haTikva haTikva ist weiblich
Foren Inventar




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 8411
Heimatort: Eislingen - Ba-Wü
Hobbies: Lesen, Puzzlen, Darten, Musik hören, DVD schaun, Autos
Beruf: ehem. Bürokauffrau - jetzt Rentnerin
Bücher gelesen in 2017: 5
Seiten gelesen in 2017: kein plan ^^
Mein SUB: Überblick verloren
Lese gerade: Lawless

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

conny, witzige bücher sind doch immer gut, da is dein genre doch nich wichtig Zwinker

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling
Mein Bücher-Blog

12 Aug, 2010 14:29 33 haTikva ist offline Email an haTikva senden Homepage von haTikva Beiträge von haTikva suchen Nehmen Sie haTikva in Ihre Freundesliste auf
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4267
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie geschrieben ist es ja eigentlich auch nicht mein Genre. Aber irgendwie fand ich den Klappentext gut.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

12 Aug, 2010 16:49 55 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung:
Inge Müller hat in der Kur eine neue Freundin gefunden: Renate. Diese bringt sie dazu, ihr Leben auf den Kopf zu stellen und ohne ihren Mann nach Sylt zu fahren. Am Bahnhof trifft sie zufällig ihr Nichte Christine, die mit ihrem Freund Urlaub bei den Eltern machen möchte. Ihre Familie bringt das Auftauchen von Tante Inge ohne ihren Mann in Aufruhr. Die wildesten Spekulationen beginnen und alle haben Angst, daß Inge in einer Kurzschlußhandlung ihren Mann verlässt. Erst recht, als auch noch herauskommt, daß sie sich mit einem Anwalt trifft.

Das Buch ist locker und leicht geschrieben und eine tolle Unterhaltung für zwischendurch. Es ist die Fortsetzung von "Urlaub mit Papa", kann aber auch ohne die Vorgeschichte gelesen werden. Es gibt kleine Rückblenden, sodaß der Leser grob weiß, was passiert ist.
Die einzelnen Charaktere werden wunderbar vorgestellt und ich konnte mir die Gegend bildlich vorstellen. Ich war noch nie auf Sylt, aber trotzdem hatte ich das Gefühl, daß ich das Meer sehen und riechen kann.
Familie, Freundschaften, Neuanfänge und jede Menge Missverständnisse. Wenn dann auch noch Betrüger und Freunde, die alles verdrehen auftauchen, dann ist das Chaos perfekt. Aber mit festem Willen ist alles wieder klarzustellen. Das Ende war hervorragend und ich werde mit Sicherheit auch den dritten Teil "Kein Wort zu Papa" lesen...

Fazit:
unterhaltsam und amüsant
4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

31 Aug, 2012 06:56 59 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch G - I » Heldt, Dora » Heldt, Dora - Tante Inge haut ab (Familiengeschichten Band 04) 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7062 | Spy-/Malware: 7691
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH