RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher S - U » [Mystik] Singleton, Sarah - Das Haus der kalten Herzen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2228
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2017: 121
Seiten gelesen in 2017: 36377
Mein SUB: einige...

Singleton, Sarah - Das Haus der kalten Herzen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Singleton, Sarah
Titel: Das Haus der kalten Herzen
Originaltitel: Century
Verlag: cbt
Erschienen: 4. Januar 2010
ISBN-10: 357030647X
ISBN-13: 978-3570306475
Seiten: 286 Seiten
Einband: Taschenbuch
Serie: -
Empfohlenes Alter: 12-13 Jahre
Preis: 7,95 Euro

Autorenportrait:

Zitat:
Sarah Singleton wurde auf dem Land in Northampton geboren und studierte Literaturwissenschaften an der Universität von Nottingham. Sie ist durch Europa, Indien und Nepal gereist und hat als Pferdeflüsterin, Zimmermädchen und in einem Schokoladengeschäft gearbeitet, bevor sie Journalistin wurde. Nach einigen Kurzgeschichten schrieb sie ihr Jugendbuch-Debüt 'Das Haus der kalten Herzen', das mit dem Booktrust Teenage Prize ausgezeichnet wurde.

Quelle: Randomhouse

Inhaltsangabe:

Zitat:
Mitternacht im Haus aus Staub und Eis.

Das Haus »Century«, der Landsitz der Vergas, ist in ewigen Winter gehüllt. Die Familie, allen voran die Schwestern Mercy und Charity, erwacht bei Sonnenuntergang und schläft während des Tages. Nie haben sich die Schwestern gefragt, warum sie so leben müssen. Bis zu dem Abend, an dem Mercy im Garten einem Fremden begegnet. Er schickt sie zu einem Ort jenseits der Dunkelheit, an dem der Fluch, der auf den Vergas lastet, seinen Anfang nahm. Doch kann Mercy das düstere Geheimnis ihrer Familie aufdecken, ohne alles zu zerstören, was sie jemals geliebt hat?

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Der Klappentext hat mich dazu verleitet dieses Buch zu kaufen, aber leider war es dann nicht ganz so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich bin wahrscheinlich einfach mit anderen Erwartungen ans lesen gegangen.

So dachte ich z.B., das Mercy und Charity so an die 20 Jahre alt sind, aber es hat sich dann rausgestellt, das Mercy 12 Jahre alt ist und Charity 10 Jahre, das war eine ziemliche Überraschung für mich, da ich doch etwas ältere Hauptcharaktere erwartet hatte.

Die Geschichte an sich ist sehr interessant, es ist wie ein Märchen, besonders der Anfang, wenn Mercy durch die verschneite Landschaft schreitet und Geister sieht, es wirkt alles so nebulös, als gäbe es auf der ganzen Welt nur dieses Haus mit seiner Umgebung und je mehr man liest, desto mehr erfährt man, das man damit vielleicht gar nicht so falsch liegt.

Einiges wirkte manchmal etwas langatmig auf mich, aber man will halt auch wissen was denn nun wirklich passiert ist, was mit Mercys und Charitys Mutter ist, was es mit Marietta auf sich hat und was der Vater der beiden Mädchen für ein Geheimnis hat, von daher hatte ich das Buch dann doch recht schnell ausgelesen.

Von mir gibt es3 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

07 Sep, 2010 16:44 40 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher S - U » [Mystik] Singleton, Sarah - Das Haus der kalten Herzen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7064 | Spy-/Malware: 7877
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH