RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller V - Z » White, Michael » [Thriller] White, Michael - Das Medici Kristall 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13506
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

White, Michael - Das Medici Kristall Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: White, Michael
Titel: Das Medici Kristall
Originaltitel: The Medici Secret / 2008
Verlag: Knaur
Erschienen: 12. Juli 2010
ISBN-10: 3426502623
ISBN-13: 978-3426502624
Seiten: 351
Einband: TB
Serie: -

Autorenportrait:

Zitat:
Michael White, ehemals Mitglied der Popgruppe "The Thompson Twins", hat sich bislang vor allem als Autor von naturwissenschaftlichen Sachbüchern einen Namen gemacht. "Der Orden der schwarzen Sphinx" war sein erfolgreiches Debüt als Krimiautor. Mit seiner Frau und seinen vier Kindern lebt er in Sydney, Australien.
Quelle: Amazon de

Inhaltsangabe:

Zitat:
In Florenz untersucht die Archäologin Edie die mumifizierten Überreste der berühmten Medici Familie und entdeckt im Rücken Cosimo de Medicis einen fluoreszierenden Splitter. Edie begreift, dass sie sich in ein tödliches Geheimnis verstrickt hat, als noch am selben Abend ein Kollege ermordet wird.
Amazon de

Meine Meinung


Mit diesem Buch nahm ich das für mich zweite Buch des Autors zur Hand. Es ist eine sehr deutliche Steigerung zum ersten Werk zu verzeichnen.
Dabei handelt es sich aber um keine Serie.
Erzählt wird die Geschichte in zwei parallelen Strängen, zum einen im 15. Jahrhundert und zum anderen in der Gegenwart.

Die Paläopathologin Edie Granger sowie ihr Onkel und weitere Wissenschaftler untersuchen in Florenz die sterblichen Überreste der Familie de Medici. Bei einer mumifizierten Leiche, die Cosimo de Medici sein soll, entdecken sie einen rechteckigen Stein, der an der Luft zu glühen beginnt. Kurze Zeit später muss Edies Onkel diesen Fund sehr bereuen.
Damit beginnt ein Abenteuer, welches die Protagonisten nach Venedig führt. Von dort geht es weiter bis Mazedonien. Werden Edie und ihre Freunde das Rätsel um die de Medici lösen? Werden sie erfahren, was sich wirklich zugetragen hat?

Michael White hat es gleich auf den ersten Seiten geschafft, mich derart an diese Geschichte zu fesseln, dass ich wirklich jede freie Minute vor diesem Buch saß. Das Werk war rasant, spannend und sehr schön flüssig zu lesen.
Erzählt wird die Geschichte in der Vergangenheit aus der Sicht von Cosimo de Medici, in der Gegenwart aus der Sicht von Edie Granger.
Der Autor zeichnete diese sehr vielschichtig, sodass die Guten und die Bösen manchmal die Fronten wechselten.

Vor lauter Spannung, die teils unerträglich wurde, vergaß ich zwischendurch fast zu atmen.

Erst auf den letzten Seiten fügten sich beide Stränge zusammen und das Ende war für mich eine Überraschung.

Dieses Buch habe ich sehr gerne und sehr schnell gelesen. Ich werde garantiert die Augen offen halten, wann Michael White etwas Neues auf den Markt bringt.


Hiermit vergebe ich fünf von fünf Sternen für dieses Werk.

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

11 Sep, 2010 15:53 08 Netha ist online Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller V - Z » White, Michael » [Thriller] White, Michael - Das Medici Kristall 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7062 | Spy-/Malware: 7646
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH