RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller D - F » [Thriller] Freedman, Dave - Creature 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
berghexe98
Gast


Freedman, Dave - Creature Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Freedman, Dave
Titel: Creature
Originaltitel: Natural Selection
Erschienen: 2007 (Ullstein Tb)
Verlag: Weltbild Sammler Edition
ISBN10: 3548266924
ISBN13: 9783548266923
Seiten: 519 S.
Einband: Hardcover
Serie: ---

Autorenportrait:
Zitat:
Dave Freedman hat in Princeton und Harvard Naturwissenschaften studiert. Er lebt mit seiner Frau in Kalifornien. Creature ist sein erster Roman.


Quelle: Amazon.de

Inhalt:
Zitat:
Sie sind gefährlich. Sie sind absolut tödlich. Und sie verfügen über eine unheimliche, eiskalte Intelligenz. Niemand hat die Killerrochen je gesehen, die in den finstersten Tiefen des Ozeansleben. Doch jetzt haben sie sich aufgemacht, neuen Lebensraum zu finden. Und damit werden sie zu einer grausamen Bedrohung der menschlichen Zivilisation. Für die Forscher, die sich auf die Spuren der Ungeheuer heften, wird ein Alptraum wahr…


Quelle: Klappentext

Eigene Meinung:
Meine Ausgabe ist aus der Weltbild Sammler Edition. Auf dem Cover ist eine Fotografie abgebildet, die einen Rochen von unten in grün schimmerndem Wasser zeigt. Das Titelbild, sowie der Titel des Buches hätten mich nicht zum kauf gereizt und das Lesen war auch ein zwiespältiges Erlebnis.

Die Entwicklung der "Killerrochen" war mir zwar etwas zu Science-Fiction mäßig, da ich mir so etwas in unserer Welt absolut nicht vorstellen könnte. Zumindest nicht so sprunghaft. Wesen, die aus dem Wasser steigen und zu fliegen anfangen. Eine Entwicklung, die über Jahrmillionen gehen sollte… Interessant dafür war es, hin und wieder, aus der Sicht der Wesen, lesen zu dürfen.
Die Sprache hat etwas zu wünschen übrig gelassen, was man allerdings verzeihen kann, da es Mr. Freedmans Romandebüt war und da die Beschreibung der Charaktere und Wesen sehr ausführlich war. Was mich ärgerte war allerdings die Tatsache, dass die Geschichte bei Weltbild 519 Seiten hat. Es ist aber so groß geschrieben, dass ich den Inhalt nur auf ein drittel des Umfangs geschätzt hätte. Entsprechend war ich in 1 ½ Tagen durch das Buch durch.

Fazit:
Die Grundidee des Romans hat mich am Lesen gehalten, da ich wissen wollte, wie sich das ganze entwickelt. Jedoch war das Finale eine herbe Enttäuschung. Daher gibt es von mir drei von fünf Sternen!

12 Nov, 2010 14:37 05
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller D - F » [Thriller] Freedman, Dave - Creature 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3204 | prof. Blocks: 7176 | Spy-/Malware: 246
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH