RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller S - U » Schmöe, Friederike » [Krimi] Schmöe, Friederike - Süßer der Punsch nie tötet (Katinka-Palfy-Reihe) 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8361
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Spiel der Hoffnung

Schmöe, Friederike - Süßer der Punsch nie tötet (Katinka-Palfy-Reihe) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Schmöe, Friederike
Titel: Süßer der Punsch nie tötet
Originaltitel: ---
Verlag: Gmeiner-Verlag
Erschienen: Oktober 2010
ISBN-10: 3839210909
ISBN-13: 978-3839210901
Seiten: 187
Einband: Paperback
Serie: Katinka-Palfy-Reihe

Autorenportrait:

Zitat:
Friederike Schmöe wurde 1967 in Coburg geboren. Heute lebt sie in Bamberg. Neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit ist die habilitierte Germanistin als Dozentin an den Universitäten in Bamberg und Saarbrücken beschäftigt. Mit Katinka Palfy, der kultigen Heldin ihrer ersten acht Romane, hat sie sich in der Krimiszene längst einen Namen gemacht. Ebenso erfolgreich ist sie mit ihrer 2009 gestarteten Krimiserie um die Münchner Ghostwriterin Kea Laverde.

Quelle: Gmeiner-Verlag

Inhaltsangabe:

Zitat:
Adventszeit in Bamberg. Privatdetektivin Katinka Palfy hat die Nase voll von Tiefkühlkost und besucht einen Weihnachtskochkurs bei der italienischen Starköchin Caro Terento. Doch während Katinka und die anderen Kursteilnehmerinnen am Herd stehen, fällt plötzlich eine Frau tot um. Ein Alptraum für die berühmte Köchin!
Auf der Suche nach Mörder und Motiv folgt Katinka einer nach Salbei und Knoblauch duftenden Spur durch das vorweihnachtliche Franken …

Quelle: Gmeiner-Verlag

Meine Meinung:

Das Cover dieses Adventskrimis ziert eine goldene Schleife auf rotem Grund, passend zur Vorweihnachtszeit. Und in der spielt die Geschichte auch, genauer vom 1. bis zum 24. Dezember im fränkischen Bamberg.

Katinka Palfy besucht einen Kochkurs der italienischen Köchin Caro Terento. Plötzlich verfällt eine andere Kursteilnehmerin in Zuckungen und bricht tot zusammen. Die Ermittlungen der Polizei, die von Katinkas Lebensgefährten Hardo geleitet werden, ergeben, dass im Essen des Opfers Mutterkorn war. Doch das soll nicht der einzige Zwischenfall bei den Kochkursen bleiben – weitere Opfer folgen und immer befand sich ein anderes Gift im Essen der Teilnehmer. Daneben geschehen noch andere seltsame Dinge in Franken: Eine Gondel wird gestohlen, die Maria in einer Krippe verschwindet und wird gegen eine Sexpuppe ausgetauscht. Katinka beginnt zu ermitteln.

Obwohl die Protagonistin in diesem Krimi die Privatdetektivin Katinka Palfy ist, scheint es nicht direkt zu dieser Reihe zu gehören, sondern eher ein „Extra-Schmankerl“ zu sein. Das Buch ist unterteilt in 24 Kapitel, datiert vom 1. bis 24. Dezember, sodass man es wie einen Adventskalender lesen könnte. Am Ende jedes Kapitels befindet sich die Zeichnung eines Frauenkopfes und darunter eine Frage, die Katinka sich und dem Leser zum Inhalt des Kapitels stellt. Diese Idee fand ich sehr originell. Der Inhalt ist jedoch durch ein großes Schriftbild und die Kommentare Katinkas sehr gestreckt, um überhaupt auf 187 Seiten zu kommen. Die Kapitel sind sehr kurz. In jedem der ersten Kapitel wird ein anderer Fall vorgestellt, sodass sich die Verdächtigen zum Ende hin häufen. Besonders gründlich werden die einzelnen Charaktere leider nicht vorgestellt. So kam bei mir keine richtige Spannung auf. Ich ahnte schon recht früh, wer der Täter sein könnte.

Eine neue Figur wird in diese Reihe eingeführt: Dante Wischnewski, ein Reporter bei der örtlichen Zeitung. Dieser hat mir sehr gut gefallen mit seiner frechen und vorwitzigen Art. Ich hoffe, er wird in den nächsten Bänden dieser Reihe wieder auftauchen.

Fazit:

„Süßer der Punsch nie tötet“ ist ein kurzweiliger, wenn auch zu kurzer, Adventskrimi, der Freunde der Katinka-Palfy-Reihe auf eine baldige Fortsetzung hoffen lässt. Er kann aber auch unabhängig von der Serie von Quereinsteigern gelesen werden.

4 sterne

Katinka-Patalfy-Reihe:
Maskenspiel (2005)
Kirchweihmord (2005)
Fratzenmond (2006)
Käfersterben (2006)
Schockstarre (2007)
Januskopf (2007)
Pfeilgift (2008 )
Spinnefeind (2008 )

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Spiel der Hoffnung

18 Nov, 2010 21:06 08 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
Conny1966 Conny1966 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 4473
Heimatort: Mittelfranken
Hobbies: lesen, Katzen, PC, Fotografie
Beruf: ehemalige Krankenschwester

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Deine Rezi hat jetzt den Ausschlag gegeben, dass wir den Adventskrimi als Weihnachtsgeschenk verschenken. Danke für deine fundierte Einschätzung!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße, Conny katter

Lesen1 gelesene Bücher 2017: 36, Seiten 11863 bis jetzt
Hörbuch Hörbücher: 1 , Minuten 113 Min.
Sub ???

18 Nov, 2010 22:37 03 Conny1966 ist offline Email an Conny1966 senden Homepage von Conny1966 Beiträge von Conny1966 suchen Nehmen Sie Conny1966 in Ihre Freundesliste auf
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8361
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Spiel der Hoffnung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist eine gute Idee, Conny. Noch schöner wäre es natürlich, wenn der Beschenkte das Buch in der Adventszeit lesen könnte, weil es genau 24 - allerdings recht kurze - Kapitel hat.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Spiel der Hoffnung

18 Nov, 2010 22:57 16 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
Conny1966 Conny1966 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 4473
Heimatort: Mittelfranken
Hobbies: lesen, Katzen, PC, Fotografie
Beruf: ehemalige Krankenschwester

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eigene Meinung:

Diesen Adventskrimi musste ich in kürzester Zeit lesen. Leider konnte ich mich nicht zurückhalten und jeden Tag nur ein Kapitel bewältigen. Zu interessant waren die Geschehnisse für mich.

Ich habe vorher noch keinen Katinka-Palfy-Krimi gelesen. Umso unbedarfter bin ich an die Erzählung um die Privatdetektivin und ihren Freund den Hauptkommissar bei der Mordkommission in Bamberg herangegangen.
Das kleine Glossar am Ende des Romans hat mir geholfen, mich mit den Figuren zurechtzufinden. Auch wurden diese genau und bildhaft beschrieben.

Mir hat der kurze Krimi, der in 24 Kapitel, eines für jeden Tag vom 1. bis zum 24. Dezember, aufgeteilt ist, sehr gut gefallen. Nähergebracht wurde er mir während einer „bitterbösen Adventslesung“ in Bamberg selbst.
Besonders gut kam das Lokalkolorit rüber, mit dem nicht gespart wurde. Ob fränkische Spracheigentümlichkeiten, wie das „B“ oder das „D“, oder Straßenzüge und wahre Begebenheiten, siehe Jesuskind 1987, oder die fränkische Lokalzeitung „Fränkischer Tag“, all das trug sehr zu einer heimeligen Atmosphäre bei.
Als Bambergkennerin war es mir möglich, in Gedanken durch das vorweihnachtliche Städtchen zu schlendern.

Ich werde mir nun mit Sicherheit die Katinka-Palfy-Romane zulegen und in heimatlichen Gefilden schmökern.


Fazit:

Dem Vorweihnachtskrimi folgt hoffentlich nächstes Jahr ein weiterer Adventsroman mit Katinka Palfy, der gerne etwas länger sein darf.
Ich vergebe vier von fünf Sternen.
4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße, Conny katter

Lesen1 gelesene Bücher 2017: 36, Seiten 11863 bis jetzt
Hörbuch Hörbücher: 1 , Minuten 113 Min.
Sub ???

30 Nov, 2010 06:59 05 Conny1966 ist offline Email an Conny1966 senden Homepage von Conny1966 Beiträge von Conny1966 suchen Nehmen Sie Conny1966 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller S - U » Schmöe, Friederike » [Krimi] Schmöe, Friederike - Süßer der Punsch nie tötet (Katinka-Palfy-Reihe) 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3030 | prof. Blocks: 7136 | Spy-/Malware: 27624838
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH