RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » [Thriller] Nykanen, Mark - Der Fallensteller 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ikopiko Ikopiko ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 Aug, 2010
Beiträge: 2893
Heimatort: Ostfriesland
Hobbies: Meine Pferde, mein Hund, lesen, bookcrossing, kochen
Beruf: Verwaltungsfachwirtin

Nykanen, Mark - Der Fallensteller Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Mark Nykanen
Titel: Der Fallensteller
Originaltitel: Search Angel
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Erschienen: 09.02.2009
ISBN-10: 3442371465
ISBN-13: 978-3442371464
Seiten: 384
Einband: Taschenbuch
Serie: -
Preis: 8,95 €

Autorenportrait:

Zitat:
Mark Nykanen war Leiter einer Nachrichtenredaktion in Phoenix und Fernsehreporter in Arizona. Er arbeitete viele Jahre als Enthüllungsjournalist. Für seine Arbeit als Reporter bei NBC News erhielt er vier Emmys. Er arbeitete an Stories über Tonya Harding, O.J. Simpson und andere und schrieb Beiträge für Melissa Etheridge’s Show »Beyond Chance«, die auf Lifetime TV gesendet wurde. Für seinen Debütroman »Hush« wurde er mit dem Edgar-Allan-Poe-Award ausgezeichnet. Mark Nykanen lebt in Hood River, Oregon.

Quelle: www.krimicouch.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Du bist die Mutter - und ich werde dich töten!

Suzanne ist der "Engel der Suchenden". Ihre Lebensaufgabe: Adoptivkinder mit ihren leiblichen Müttern zusammenzuführen. Ihre schwerste Suche: ihr eigener Sohn. Jetzt aber macht ein wahnsinniger Serienmörder Jagd auf Mütter, die ihre Kinder zur Adoption freigegeben haben. Und er benutzt skrupellos Suzanne und die Daten, die sie bei ihrer Arbeit gesammelt hat, um diese aufzuspüren. Suzanne weiß, dass es nur einen Weg gibt, das grausame Morden zu stoppen: indem sie selbst freiwillig in seine Todesfalle geht ...


Psychokiller - Psychothriller! "Der Fallensteller" ist ein Höllentrip in die menschlichen Abgründe.

Quelle: www.bol.de

Meine Meinung:

Mark Nykanen schickt den Leser direkt mitten ins Geschehen.

Suzanne führt Mütter, die ihre Kinder zur Adoption freigaben, wieder mit diesen zusammen. Vielen Menschen konnte sie damit schon helfen und inzwischen ist sie dadurch zu einer Berühmtheit geworden.

Durch eine Gedankenlosigkeit ihrerseits, gelangt eine cd mit den Daten hunderter Mütter von zur Adoption freigegebenen Kindern, in die Hände eines gnadenlosen Killers. Er nimmt die Jagd auf. Doch sein erstrebenswertestes Opfer ist Suzanne selbst. Denn auch sie hat vor vielen Jahren ihren Sohn zur Adoption freigegeben. Suzanne will dem Fallensteller selbst eine Falle stellen. Es beginnt ein „Spiel“ auf Leben und Tod.

Mark Nykanen schreibt seinen Roman sowohl aus Sicht von Suzanne, als auch aus Sicht des Fallenstellers, einem mordenden Psychopaten. Offen ist nicht die Frage nach dem Mörder, sondern ob die Protagonistin alles heil übersteht und ob der Täter überführt werden kann.

Die bestialischen Morde offenbaren, was für menschliche Abgründe es gibt. Nykanen nimmt bei deren Beschreibung kein Blatt vor den Mund. Es fehlt mir jedoch insgesamt mehr Spannung. Vieles ist vorhersehbar, ich war nie wirklich gepackt. Es fehlte die „Gänsehaut“, das Gefühl, das Buch nicht mehr aus der Hand legen zu können. Daher erhält es auch „nur“ drei bis vier von fünf Sternen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!

08 Dec, 2010 08:44 18 Ikopiko ist offline Email an Ikopiko senden Beiträge von Ikopiko suchen Nehmen Sie Ikopiko in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » [Thriller] Nykanen, Mark - Der Fallensteller 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2917 | prof. Blocks: 7060 | Spy-/Malware: 7106
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH