RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch S - U » Schacht, Andrea » Schacht, Andrea - Das doppelte Weihnachtskätzchen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2239
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2018: 134
Seiten gelesen in 2018: 39757
Mein SUB: einige...

Schacht, Andrea - Das doppelte Weihnachtskätzchen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Schacht, Andrea
Titel: Das doppelte Weihnachtskätzchen
Originaltitel: -
Verlag: Rütten & Loening
Erschienen: 9. Oktober 2006
ISBN 10: 3352007373
ISBN 13: 978-3352007958
Seiten: 123 Seiten
Einband: Hardcover
Serie: -
Preis: 9,95 Euro

Autorenportrait:

Zitat:
Andrea Schacht, Jahrgang 1956, war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin in der Industrie und als Unternehmensberaterin tätig, hat dann aber dem seit Jugendtagen gehegten Wunsch nachgegeben, Schriftstellerin zu werden. Sie lebt heute als freie Schriftstellerin in der Nähe von Bad Godesberg. Neben erfolgreichen historischen Romanen hat sie etliche Bücher veröffentlicht, in denen Katzen eine Hauptrolle spielen.

Quelle: Amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Auf ihren Streifzügen durch die Gärten entdecken die beiden Katzen, die kämpferische Silky und die phlegmatische Maunzi, daß sie einander aufs Haar gleichen. Da beide mit ihren chaotischen Menschen nicht so recht zufrieden sind, beschließen sie, die Rollen zu tauschen. Doch was als harmloses Spiel unter Katzen beginnt, bringt heillose Verwicklungen mit sich. Die Turbulenzen werden so heftig, daß ein friedvolles Weihnachtsfest ins Wasser zu fallen droht.

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Silky wird von ihrer Menschenfreundin Hanae zu dessen Großvater gebracht, da diese für einige Zeit nach Japan reist und Maunzi lebt auf dem Nachbargrundstück bei Jens.

Silky und Maunzi treffen sich auf ihren Erkundungstouren des öfteren und fetzen sich dabei schon mal, aber als sie dann bemerken, das sie sich wie ein Ei dem anderen gleichen kommen sie auf eine Idee. Denn Silky ist eine eher freiheitsliebende Katze und mag die anhängliche Art von Hanaes Großvater überhaupt nicht und Maunzi ist ein Schmusekater, der lieber drinnen als draußen ist und kommt mit Jens Art nicht so wirklich klar. Also tauschen die beiden ihre Rollen und helfen ihren Menschenfreunden ein ums andere Mal, schmieden Pläne und leben sich in ihrem neuen zu Hause sehr gut ein.

Die Protagonisten sind alle eigentlich recht sympathisch, auch wenn Jens und Hanaes Großvater einmal aneinander geraten, aber es gibt ja noch Silky und Maunzi, die da wirklich was tolles vollbringen.

Andrea Schacht hat hier wieder einen sehr schönen Katzenroman geschaffen, der in der Weihnachtszeit spielt und ich bin immer wieder aufs neue fasziniert, wie sie die Katzen darstellt, denn genauso könnte es eigentlich wirklich sein.

Am Ende des Romans gibt es dann noch eine Anmerkung der Autorin, wo sie erzählt was es mit dieser Geschichte auf sich hat.

Von mir gibt es5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

12 Dec, 2010 13:17 42 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
Conny1966 Conny1966 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 4473
Heimatort: Mittelfranken
Hobbies: lesen, Katzen, PC, Fotografie
Beruf: ehemalige Krankenschwester

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Noch ein Katzenbuch für mich. Du verführst mich ja regelrecht mit deinen Rezis.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße, Conny katter

Lesen1 gelesene Bücher 2017: 36, Seiten 11863 bis jetzt
Hörbuch Hörbücher: 1 , Minuten 113 Min.
Sub ???

12 Dec, 2010 14:09 15 Conny1966 ist offline Email an Conny1966 senden Homepage von Conny1966 Beiträge von Conny1966 suchen Nehmen Sie Conny1966 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch S - U » Schacht, Andrea » Schacht, Andrea - Das doppelte Weihnachtskätzchen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 209 | prof. Blocks: 31 | Spy-/Malware: 185508186326
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH