RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller G - I » [Krimi] Hoeft, Peter - Alte Kameraden 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Hoeft, Peter: Alte Kameraden Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Hoeft, Peter
Titel: Alte Kameraden – Ein Hildesheim-Krimi
Verlag: Books on Demand
Erschienen: 2002
ISBN-10: 3831136637
ISBN-13: 978-3831136636
Seiten: 144
Einband: broschiert
Serie: -
Preis: nicht mehr erhältlich


Autorenportrait:
Zitat:
Peter Hoeft geboren 1957 in Helmstedt und gelernter Altenpfleger, ist Autor mehrerer Romane, Biografien und Sachbücher, die bei verschiedenen Verlagen erschienen sind. Mit seiner Frau und dem jüngsten Sohn lebt er in Bad Oeynhausen.
Autorenporträt stammt von einem anderen Buch mit der aktuellen Änderung vom Autor

Inhaltsangabe:
Zitat:
Oberkommissarin Nina Jacobsen und ihre Kollegen sind auf der Jagd nach einem Mädchenmörder, und in einem Hildesheimer Altenheim kommt es zu merkwürdigen Todesfällen. Gibt es einen Zusammenhang?
Klappentext

Meine Meinung
Ninas Oma Johanna ist eine rüstige, eigenwillige Frau, die nach einem Herzinfarkt im Altersheim lebt. Die Oberkommissarin Nina besucht sie, sooft es geht. Aber da sie mit ihren Kollegen auf der Suche nach einem Mädchenmörder ist, wimmelt sie ihre Oma am Telefon ab. Diese wollte ihr eigentlich erzählen, dass ihr Bekannter aus dem Altersheim etwas ungewöhnliches herausgefunden hat. Als Nina sie zwei Tage später besucht, konnte sie es nicht mehr erfahren, denn Ludwig hatte einen tödlichen „Unfall“...

Ich habe dieses Buch verschlungen. Dem Autor ist es gelungen, mich zu fesseln. Ich konnte mir die Situationen gut vorstellen und auch die einzelnen Charaktere wurden lebhaft dargestellt. Das Buch begann mit einer kurzen Passage am Freitag, dem 13. April und dann wurde die Story vom Mittwoch, dem 21. März bis Samstag, dem 14. April beschrieben. Ich hatte das Gefühl, Nina schon „ewig“ zu kennen.
Der Autor beschreibt die Themen Missbrauch, starker Glaube und Rechtsextremismus sehr lebensnah. Auch die menschlichen Hintergründe und die politische Bühne sind sehr gut eingearbeitet, ebenso die Bereiche Kameradschaft, Freundschaft, Erlebnisverarbeitung und Zusammenarbeit. Dieses Buch wird (leider) zu jeder Zeit „aktuell“ sein. Ich fand es schade, dass dieses Buch nach 144 Seiten schon zu Ende war. Aber trotzdem ist es ausführlich genug und hat mich sehr gut unterhalten. Für mich war es der erste Krimi dieses Autors und die Spannung hielt sich bis zum Ende. Schade, dass es keinen weiteren Krimi von Peter Hoeft gibt...

Fazit:
Spannend, aktuell und empfehlenswert!
5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

05 Mar, 2011 08:45 58 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller G - I » [Krimi] Hoeft, Peter - Alte Kameraden 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7062 | Spy-/Malware: 7691
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH