RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher J - L » [Mystik] Kay, Emily: Eulenflucht - Durch die Nacht (Band 01) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2228
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2017: 121
Seiten gelesen in 2017: 36377
Mein SUB: einige...

Kay, Emily: Eulenflucht - Durch die Nacht (Band 01) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Kay, Emily
Titel: Durch die Nacht
Originaltitel: -
Verlag: Elysion-Books
Erschienen: 30. Juni 2011
ISBN 13: 978-3942602136
Seiten: 256 Seiten
Einband: Taschenbuch
Serie: Eulenflucht-Reihe Band 01
Empfohlenes Alter: 12-15 Jahre
Preis: 12,90 Euro

Autorenportrait:

Zitat:
Emily Kay (geb. 1974) gehört zu der Generation der Kassettenkinder. Im Alter von drei Jahren bekam sie ihr erstes batteriebetriebenes Tonbandgerät geschenkt und ist seitdem bekennende Anhängerin deutscher Hörspielserien. In ihrem Kinderzimmer malte sie mit Begeisterung erste Geschichten und vertonte diese mithilfe ihres Rekorders. Seit ihrer ersten Begegnung mit Rüdiger, dem kleinen Vampir von Angela Sommer-Bodenburg, schlägt ihr Herz für den Zauber der Nacht. Nach dem Abitur studierte sie zunächst Anglistik, Germanistik und Pädagogik und leitete ein Bildungsinstitut. Heute lebt sie mit ihrer Familie und zwei Katzen zwischen unzähligen Büchern und Hörspielkassetten mitten im Ruhrgebiet und widmet sie sich der Schreiberei. Ihr Debut »Eulenflucht - Durch die Nacht« ist der Auftakt einer fantastischen Trilogie.

Quelle: Amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Immer wieder träumt Mae den gleichen Albtraum, der scheinbar keine Verbindung zu ihrem Leben hat. Und trotzdem lassen sie die Traumbilder und Gefühle nicht los. Wenig später tauchen Sam und Konrad auf - zwei rätselhafte Brüder. Mae spürt vom ersten Augenblick eine Anziehung zu Sam, die sie sich nicht erklären kann. Noch ahnt sie nicht, dass die Brüder ein dunkles Geheimnis umgibt, das mit ihr verbunden ist. Ein Schicksal, das nicht gebrochen werden kann. Eine Liebe gegen jede Vernunft. Denn sie zerstört die Menschen, die sie liebt.

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Das wunderschöne Cover hat mich auf den Roman aufmerksam gemacht, es ist in pink und lila gehalten und zeigt ein Herz, einen Anker und ein Kreuz. Diese Zeichnung trifft man auch im innern des Buches vor jedem Kapitel wieder. Außerdem hat sich die Kurzbeschreibung ziemlich interessant angehört und nach einigen Verschiebungen des Erscheinungstermin kam es dann diese Woche endlich an.

Der Prolog spielt im Jahr 1945 in Dresden und diese Seiten sind wirklich aufwühlend, denn es ist der zweite Weltkrieg und die Stadt wird von mehreren Fliegerangriffen heimgesucht. Als dann das erste Kapitel startet befinden wir uns aber im Jahr 2008 und begleiten Mae, die eigentlich Maria-Helene heißt. Mae ist ein sehr sympathisches Mädchen und auch ihre Freunde fand ich, bis auf Pascal, sehr nett. Man merkt richtig, wieviel allen ihre Freundschaft bedeutet und das sie immer füreinander da sind. Dieser Zusammenhalt ist wirklich schön und eindringlich beschrieben.

Die Geschichte selbst ist nicht allzu actiongeladen, die Autorin konzentriert sich mehr auf die Gefühle der Charaktere und versteht es einem diese auch glaubhaft und intensiv rüberzubringen. Ich habe oft mit Mae mitgefiebert und gelitten, denn es gibt einige Szenen, die mich sehr berührt haben. Besonders eine war sehr emotional und ich war ziemlich geschockt deswegen. Ehrlich gesagt, hätte ich auch gerne darauf verzichtet und die Geschichte nimmt dadurch eine Wendung, mit der ich absolut nicht gerechnet habe.

Das Geheimnis von Sam und Konrad ist eigentlich recht schnell zu durchschauen und auch was es mit Mae und ihrem immer wiederkehrenden Alptraum auf sich hat war ziemlich schnell gelöst, aber das es so gravierende Auswirkungen auf die Beteiligten hat war für mich wirklich überraschend.

Was ich etwas schade fand, war das die Mae und Sam-Passagen etwas kurz ausgefallen sind, ich hätte mir irgendwie mehr Gespräche zwischen den beiden erhofft. Außerdem ist das Ende nicht so ganz mein Fall gewesen, aber ansonsten habe ich das Buch wirklich gerne gelesen. Der Schreibstil ist gut und flüssig und läßt einen richtig in die Geschichte eintauchen. Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr auf die Fortsetzung die wohl nächstes Jahr erscheinen soll.

Von mir gibt es4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

15 Jul, 2011 14:27 41 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher J - L » [Mystik] Kay, Emily: Eulenflucht - Durch die Nacht (Band 01) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9222
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH