RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher A - C » [Liebe] Antony, Margot - Rock it! 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2228
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2017: 121
Seiten gelesen in 2017: 36377
Mein SUB: einige...

Antony, Margot - Rock it! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Antony, Margot
Titel: Rock it!
Originaltitel: -
Verlag: Schneiderbuch
Erschienen: 15. Januar 2010
ISBN 13: 978-3505127403
Seiten: 192 Seiten
Einband: Taschenbuch
Serie: -
Empfohlenes Alter: 10-12 Jahre
Preis: 9,95 Euro

Autorenportrait:

Zitat:
Margot Antony Jahrgang 1965, studierte Sprachen und verbrachte mehrere Jahre in Spanien, Argentinien und Ägypten. Sie arbeitete in einer Werbeagentur, als Journalistin und TV-Redakteurin. Heute schreibt sie Kinder- und Jugendbücher und auf Drehbüchern basierende Filmromane.

Quelle: Amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Die 15-jährige Julia, begnadete Klavierspielerin auf einer renommierten Musik-Akademie, verknallt sich in den coolen Hotshot Nick, Lead-Sänger der Rockband Rock it. Um mit ihm in seiner Band spielen zu können, verkleidet sie sich als Rockgöre Toni und bekommt den Job als Keyboarderin! Doch damit beginnt ein Versteckspiel, das jederzeit aufzufliegen droht. Hin- und hergerissen zwischen ihrer neuen Leidenschaft, den Gefühlen für Nick und der Akademie, muss Julia erkennen, wie wichtig es ist, herauszufinden, wer man wirklich ist...

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Julia ist 15 und eine gute Klavierspielerin, ihre Eltern sind ganz begeistert, das sie den Mozartpreis gewonnen hat und auf die Musik-Akademie Amadeus kann, aber Julia selbst ist damit gar nicht mehr so zufrieden, sie möchte zwar Musik machen, aber sie sollte mehr Pep haben. Aber das Amadeus beschränkt sich nur auf Klassik und das ist einfach nicht das was Julia will, allerdings ist ihr Vater ein begnadeter Klassik-Fan und will das sie unbedingt die Beste in diesem Bereich wird. Als Julia dann auch noch Nick kennenlernt, der in einer Rockband spielt, wird ihr Wunsch nur noch größer.

Julia und Nick mochte ich sofort, aber auch Francesca, die auf der Amadeus-Akademie Julias Zimmernachbarin und Freundin ist ist ein wirklich nettes Mädchen und hilft Julia wo es nur geht. Das wird besonders deutlich, als Julia sich als neue Keyboarderin von "Rock it!" vorstellt, Nicks Band, denn Francesca verpaßt ihr nicht nur einen neuen Style, sondern deckt sie auch, wenn sie mal wieder zur Probe ist. Richtung unsympathisch ist dafür Betty, die Julia ganz für sich haben will, um zu den Besten auf dem Amadeus zu gehören und dafür ist ihr jedes Mittel recht.

Die Annäherung von Julia und Nick finde ich wirklich gelungen und romantisch, die beiden ergänzen sich einfach super. Besonders die Tanzszene und die Szene am Ende im Amadeus sind richtig gefühlvoll. Allerdings muß ich sagen, das die Gefühle im Film, den es ja gibt, doch einen Tick besser rüberkommen, wie ich finde. Die gesungenen Passagen aus dem Film, werden im Buch übrigens kursiv dargestellt, so daß man gleich weiß, das das jetzt wieder ein Song ist.

Das Buch ist aber eine schöne Ergänzung zum Film, denn hier erfährt man auch, was die Charaktere, in manchen Situationen, gerade denken und fühlen, was im Film so ja nicht erwähnt wird.

Von mir gibt es4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

23 Jul, 2011 12:21 33 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher A - C » [Liebe] Antony, Margot - Rock it! 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7068 | Spy-/Malware: 9503
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH