RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane V - Z » Wood, Barbara » [Historischer Roman] Wood, Barbara - Seelenfeuer 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
piper piper ist weiblich
Schmöker König




Dabei seit: 13 Aug, 2010
Beiträge: 1322
Heimatort: Hamburg
Hobbies: lesen. Line Dance, darten, fotografieren
Beruf: Kauffrau für Bürokommunikation
Bücher gelesen in 2017: 51
Seiten gelesen in 2017: 20.606
Mein SUB: 988
Lese gerade: Weiße Magie ~ mordsgünstig - Steve Hockensmith

Wood, Barbara - Seelenfeuer Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Wood, Barbara
Titel: Seelenfeuer
Originaltitel: Soulflame
Verlag: Fischer (Tb)
Erschienen: 2000
ISBN-13: 978-3596150366
Seiten: 383
Einband: TB
Serie: -
Preis: 8,95

Autorenportrait:
Zitat:
Barbara Wood wurde in England geboren, lebt aber seit ihrer Kindheit in den Vereinigten Staaten. Sie arbeitete u.a. als Kellnerin und Hunde-Sitterin, dann zehn Jahre lang als technische Assistentin im OP-Bereich eines Krankenhauses. Seit 1980 widmete sie sich dem Schreiben. Die Recherchen für ihre Bücher führten sie um die ganze Welt. Barbara Woods Romane sind internationale Bestseller und in 30 Sprachen übersetzt. 2002 wurde sie für ihren Roman ›Himmelsfeuer‹ mit dem Corine-Preis ausgezeichnet.

Quelle: fischerverlag

Inhaltsangabe:
Zitat:
Der Roman schildert die Geschichte und den gefahrvollen Weg einer Frau im ersten Jahrhundert vor Christi Geburt. Selene, eine begnadete Heilerin, zieht durch die farbenprächtige Welt der Mittelmeerländer und durchlebt die Abenteuer einer Außenseiterin und die wechselvolle Beziehung zu ihrer großen Liebe Andreas. Aber sie muß sich dem Spruch des Orakels beugen und die Prophezeiung der Götter erfüllen, bis sie am Ende zu ihrer persönlichen Bestimmung findet.

Quelle: buecher.de

Meine Meinung
Selene, ein Kind Gottes, laut ihrem Vater, der kurz nach ihrer Geburt stirbt, wächst bei ihrer Hebamme Mera auf. Mera ist Heilerin und gibt ihr Wissen an Selene weiter, so dass sich auch Selene der Heilkunst betätigt. Kurz vor ihrem 16. Geburtstag verliebt sich Selene in Andreas. Der 16. Geburtstag ist ein besonderer tag, denn da wird das Ritual vollzogen, so dass Selene vom Mädchen zur Frau wird, allerdings muss sie dafür unberührt sein. Deshalb zwingt Mera sie, ihre Heimatstadt zu verlassen.
So beginnt Selenes Reise, die sie durch viele Länder führt und auf der sie ihr Wissen über die Heilkunst erweitert. Aber auf dieser Reise ist sie auch auf der Suche nach ihrer Familie und ihrer Bestimmung. Und natürlich will sie zurück zu Andreas. Das ist aber nicht so einfach, wie gedacht. Auf ihrem Weg findet sie aber auch viele Freunde, die ihr helfen, ihren Weg zu finden und Gefahren zu meistern.

Dies ist ein ganz fantastischer Roman von Barbara Wood. Er ist sehr gefühl- und emotionsvoll geschrieben. Die ganze Zeit über fühlt man mit Selene und was ihr widerfährt. Man hat das Gefühl, direkt vor Ort zu sein und alle Höhen und Tiefen live mitzuerleben.

Während des Lesens hat man das Gefühl, dass Selenes Liebe zu Andreas im Vordergrund steht. Dennoch befindet sie sich gleichzeitig auf der Suche nach ihrer Familie und vergisst diese nicht. Sie versucht Andreas und ihre Bestimmung unter einen Hut zu bekommen und merkt bald, dass beides ganz Nah liegt.

Hauptsächlich wird aus der Sicht von Selene berichtet. Nur ab und zu wechselt es mal zu jemand anderes - egal ob Andreas, Mera oder eine Königin. Größtenteils stört es auch nicht, dass die meiste Zeit über aus Selenes Sicht geschrieben wird. Nur einmal fand ich es schade, dass Andreas soweit in den Hintergrund gerückt war und nicht beschrieben wurde, wie es ihm ergangen ist, als Selene Palmyra verlassen musste.
Die Kapitel sind sehr unterschiedlich lang. Meistens sind es einige Seiten, einige Male aber auch nur 2 - 3. Und einige Male auch ein wenig länger, als der Durchschnitt. Aber groß stören tut es nicht, da jede Seite spannend ist und man eh wissen will, wie es weiter geht.
Wie der Titel mit dem Inhalt des Buches zusammen hängt, konnte ich mir anfangs nicht erklären, aber mit der Zeit wird es mehr als deutlich beschrieben und passt perfekt zum Buch, da es sich auf Selenes Heilkünste bezieht.

Manchmal habe ich mich allerdings gefragt ob manche Dinge, besonders auf Gegenstände bezogen, in dem Jahrhundert vor Christus tatsächlich schon existierten? Da die historischen Jahre allerdings nicht die meine sind, will ich es auch nicht allzu sehr bezweifeln. Und einen großen Abbruch tut es meiner Meinung auch nicht.

Und die Tatsache, laut Klappentext, dass Selene eine Außenseiterin ist, bezieht sich auf ihre Kindheit, da sie das Sprechen erst spät lernt. Mit der Zeit allerdings spielt es für den Roman keine weitere Rolle.

Für diesen sehr emotionvollen und spannungsreichen Roman, der einen zu Tränen rühren kann, gibt es von mir volle 5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Sub 2013: 71 Bücher Lesen1 2014: 71 Bücher Lesen3 2015: 63 Bücher Lesen1 2016: 26 BücherSub

Höst Flickan

11 Sep, 2011 19:07 10 piper ist offline Email an piper senden Beiträge von piper suchen Nehmen Sie piper in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane V - Z » Wood, Barbara » [Historischer Roman] Wood, Barbara - Seelenfeuer 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7064 | Spy-/Malware: 7875
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH