RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher J - L » Kuhn, Krystyna » [Thriller] Kuhn, Krystyna - Der Fluch (Das Tal - Season 2.1.) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2228
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2017: 121
Seiten gelesen in 2017: 36377
Mein SUB: einige...

Kuhn, Krystyna - Der Fluch (Das Tal - Season 2.1.) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Kuhn, Krystyna
Titel: Der Fluch
Originaltitel: -
Verlag: Arena
Erschienen: November 2011
ISBN 13: 978-3401066073
Seiten: 245 Seiten
Einband: Taschenbuch
Serie: Das Tal - Season 2.1.
Empfohlenes Alter: 14-17 Jahre
Preis: 9,99 Euro

Autorenportrait:

Zitat:
Krystyna Kuhn, 1960 als siebtes von acht Kindern in Würzburg geboren, studierte Slawistik, Germanistik und Kunstgeschichte, zeitweise in Moskau und Krakau. Sie arbeitete als Redakteurin und Herausgeberin und schrieb EDV-Fachbücher, Gedichte und Kurzgeschichten.

Quelle: Amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Das Tal ist zur Ruhe gekommen. So scheint es zumindest. Nur Robert ist der Einzige, der der Wahrheit über den versteckten Ort mitten in den Rocky Mountains ein Stück nähergekommen ist. Doch während er verzweifelt versucht, seine Erkenntnisse zu überprüfen, gerät Rose in große Gefahr. Wer ist der Unbekannte, der ständig in ihr Zimmer im College einbricht? Und was hat das mit Roses Vergangenheit zu tun? Während das sonst so ruhige Mädchen mehr und mehr außer sich gerät, entdeckt Robert das Unfassbare...

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Ich war sehr gespannt auf den nächsten Band von "Das Tal" und bis auf einige Kleinigkeiten wurde ich nicht enttäuscht. Season 2 startet wirklich dramatisch, denn Rose findet Muriel schwer verletzt in einer Grube und das wo die beiden sich doch treffen wollten, weil Muriel ihr was wichtiges sagen wollte. Aber was kann das gewesen sein und wer hat Muriel das überhaupt angetan oder war es vielleicht doch nur ein Unfall?

Das Buch ist diesmal in vier Teile unterteilt und wir erfahren was Rose ans Grace College gebracht hat. Ihre Geschichte ist ziemlich bedrückend und gerade am Ende, wo sie dann den Rest erzählt mußte ich doch ein paar mal schlucken, außerdem hatte ich bis zum Schluß ja immer noch die Hoffnung, das es vielleicht anders ausgeht und das es einen Irrtum gegeben hat, aber anscheinend nicht.

Zwischen den einzelnen Kapiteln in denen man meist Rose begleitet, manchmal aber auch David, liest man ab und zu Ausschnitte aus Dave Yellads Reisetagebuch, die zwar recht interessant sind, aber auch meistens nur noch mehr Fragen aufbringen, die das Tal betreffen.

Da ein neues Schuljahr startet gibt es auch einige neue Charaktere, so wie halt Muriel und George, beide verhalten sich wirklich komisch, besonders Rose gegenüber und man fragt sich dauernd was die beiden überhaupt von ihr wollen und wieso sie gerade ans Grace gekommen sind, denn ein Zufall kann das doch nicht sein oder vielleicht doch? Jedenfalls hat auch Rose so ihre Bedenken, vor allem nachdem ihr einige seltsame Dinge passieren und so versucht sie mehr über die beiden herauszufinden, denn sie will unbedingt wissen wer ihr da so übel mitspielt. Jemand scheint nämlich ihre Vergangenheit ganz genau zu kennen und will sie damit erschrecken und verunsichern.

Die Autorin versteht es wirklich gut die Spannung aufzubauen und auch beizubehalten, denn man ist immer wieder neugierig wie es nun weitergeht und was Rose Geschichte ist, die ja immer nur bruchstückhaft erzählt wird. Was ich allerdings ziemlich schade fand ist das die anderen aus der Gruppe diesmal kaum oder gar nicht vorkamen, das Debbie nicht wieder da ist ist verständlich und sie hat mir persönlich auch nicht gefehlt, aber Benjamin dafür umso mehr, er wurde zwar kurz erwähnt, genauso wie Julia und Chris (den ich allerdings immer noch nicht wirklich mag), aber ich fand es wirklich zu wenig. Auch Robert, David, Katie und Tim hatten sehr wenig Parts und ich hoffe einfach, das sich das im nächsten Teil wieder ändert und alle wieder etwas mehr zusammen unternehmen, aber das Ende läßt eigentlich darauf schließen.

Ich bin nun auf jeden Fall sehr gespannt wie es weitergeht und freue mich deswegen schon auf März 2012 wo der zweite Band von Season 2 erscheinen soll.

Von mir gibt es4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

13 Nov, 2011 18:16 22 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher J - L » Kuhn, Krystyna » [Thriller] Kuhn, Krystyna - Der Fluch (Das Tal - Season 2.1.) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9222
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH