RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller G - I » Geisler, Kurt » [Krimi] Geisler, Kurt - Friesenschnee 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ikopiko Ikopiko ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 Aug, 2010
Beiträge: 2893
Heimatort: Ostfriesland
Hobbies: Meine Pferde, mein Hund, lesen, bookcrossing, kochen
Beruf: Verwaltungsfachwirtin

Geisler, Kurt - Friesenschnee Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Geisler, Kurt
Titel: Friesenschnee
Originaltitel: -
Verlag: Gmeiner
Erschienen: 11. Juli 2011
ISBN-13: 978-3839211809
Seiten: 366
Einband: Taschenbuch
Serie: Hansen/Stuhr Band 2
Preis: 11,90 €

Autorenportrait:
Zitat:
Kurt Geisler, Jahrgang 1952, stammt aus Kiel. Seit seinem Studium der deutschen, englischen und dänischen Sprache arbeitet er im Land zwischen den Meeren. Schleswig-Holstein und seine Menschen hält er nicht nur im Wort, sondern auch im Bild fest. Im Juli 2010 gab er mit dem Krimi „Bädersterben“ sein erfolgreiches Debüt als Romanautor.

Quelle: Verlagsseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
Panik im alten Kieler Wasserturm. Während einer Theateraufführung wird eine junge Frau brutal angegriffen. Der mutmaßliche Täter, ein Schauspieler des Hamburger Ensembles, flüchtet sich auf das Dach des Gebäudes. Im Scheinwerferlicht der angerückten Spezialeinheit gibt er eine letzte Probe seines Könnens, um kurz darauf in den Tod zu stürzen. Kommissar Hansen von der Kripo Kiel nimmt die Ermittlungen auf, doch in Hamburg sind ihm die Hände gebunden und so bittet er einmal mehr seinen alten Freund Stuhr um Hilfe. Dem agilen Frühpensionär ist bald klar, dass die Lösung des Falls mitten im nordfriesischen Wattenmeer liegt.

Quelle: Verlagsseite

Meine Meinung:

Der Frühpensionär Stuhr besucht mit seiner Freundin eine Theateraufführung im alten Kieler Wasserturm. Mitten in der Aufführung stürmt die Polizei den Turm, denn vor dem Gebäude wurde eine junge Frau ermordet. Der Mörder wird unter den Schauspielern vermutet. Bei der Polizeiaktion kommt der Hauptdarsteller ums Leben.

Während der Kieler Hauptkommissar Hansen vor Ort ermittelt, setzt Stuhr seinen Freund Olli auf die Theatergruppe an. Dieser deckt einen Drogenhandel mit Verbindungen zur Nordseeinsel Föhr auf.

Auch Stuhr hat Verbindungen zur Insel Föhr, wenn auch aus privaten Gründen. Seine Ex-Geliebte verspricht ihm ein Vermögen, wenn er die Vaterschaft ihrer Tochter anerkennt.

Kiel – Föhr – Hamburg. Zwischen diesen Orten muss es eine Verknüpfung geben, der die junge Frau zum Opfer gefallen ist.

Mit „Friesenschnee“ knüpft Kurt Geisler an die Ermittlungen des „Paares“ Kommissar Hansen und Pensionär Stuhr aus seinem ersten Kriminalroman „Bädersterben“ an. Es werden jedoch kaum Verbindungen zum ersten Fall beschrieben, sodass der Roman gut allein für sich zu lesen ist.

Neben der eigentlichen Kriminalhandlung wird viel aus dem Privatleben Stuhrs erzählt. Die Kriminalgeschichte gerät dadurch oft in den Hintergrund, weswegen sie mich auch nicht fesseln konnte.

Obgleich Stuhrs Privatleben sehr in den Vordergrund gestellt wurde, wurden er, und auch die Figuren um ihn herum, sehr lieblos gezeichnet. Ich kann nicht eine Figur benennen, die mir auf Anhieb sympathisch war.

Für einen Friesenkrimi gab es für meinen Geschmack zu wenig Regionalbezug. Für einen Thriller zu wenig Spannung. Die Auflösung des Falles fand ich teilweise weit hergeholt.


Fazit:

Wenig Spannung, lieblos gezeichnete Figuren, aber ansonsten angenehmer Schreibstil.

Bewertung:

Ich gebe dem Buch drei von fünf Sternen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!

28 Nov, 2011 09:20 17 Ikopiko ist offline Email an Ikopiko senden Beiträge von Ikopiko suchen Nehmen Sie Ikopiko in Ihre Freundesliste auf
goat goat ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 21 Sep, 2008
Beiträge: 2173
Heimatort: Niedersachsen
Hobbies: lesen, mein Hund, Freunde treffen, Internet und meine Arbeit
Beruf: Bürokauffrau

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ah, das war doch der Autor, wo ich dem Krimi "Bädersterben" nur einen Stern gegeben habe. Na, dann brauche ich diesen Krimi wohl nicht unbedingt lesen. Obwohl die Beschreibung ja spannend klingt.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Wer lesen will, der liest, und jedes Buch wird gefunden von dem, der es sucht.
(Eduard Engel)

28 Nov, 2011 10:50 05 goat ist offline Email an goat senden Beiträge von goat suchen Nehmen Sie goat in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller G - I » Geisler, Kurt » [Krimi] Geisler, Kurt - Friesenschnee 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7061 | Spy-/Malware: 7275
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH