RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: M - O » Mull, Brandon » [Fantasy] Mull, Brandon - Fabelheim: Die Schattenplage (Band 03) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2228
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2017: 121
Seiten gelesen in 2017: 36377
Mein SUB: einige...

Mull, Brandon: Fabelheim - Die Schattenplage (Band 03) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Mull, Brandon
Titel: Fabelheim - Die Schattenplage
Originaltitel: Fablehaven 3. Grip of the Shadow Plague
Verlag: Penhaligon Verlag
Erschienen: 24. Oktober 2011
ISBN 13: 978-3764530891
Seiten: 445 Seiten
Einband: Taschenbuch
Serie: Fabelheim-Reihe Band 03
Preis: 14,99 Euro

Autorenportrait:

Zitat:
Der internationale Bestsellerautor Brandon Mull hat schon von Kindheit an davon geträumt, eines Tages ein erfolgreicher Schriftsteller zu sein – ein Traum, der sich bereits mit der Veröffentlichung seines Debütromans erfüllt hat. Sechs Monate nach Erscheinen der amerikanischen Ausgabe von "Fabelheim" konnte er seinen Angestellten-Job an den Nagel hängen und widmet sich seither ausschließlich dem Schreiben. Mull lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in einem friedlichen kleinen Tal, unweit der Mündung eines Canyons.

Quelle: Randomhouse

Inhaltsangabe:

Zitat:
Fabelheim, das Schutzreservat für magische Kreaturen, wird noch immer bedroht. Die geheimnisvolle Gesellschaft des Abendsterns hat ihre Bemühungen, Kendra, ihren Bruder Seth und ihren Großvater Sorensen in die Knie zu zwingen, längst noch nicht aufgegeben. Jetzt breitet sich die geheimnisvolle Schattenplage aus, die Wesen des Lichts in Kreaturen der Finsternis verwandelt. Bei der Verteidigung der guten Feen muss Seth über sich selbst hinauswachsen und erkennen, wozu er wirklich fähig ist – oder aber Fabelheim wird untergehen. Kendra hingegen wird von den Rittern der Morgenröte aufgefordert, ihrer Gemeinschaft beizutreten.

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Es geht weiter mit Fabelheim und das rasanter, actionreicher und emotionaler als zuvor, denn das Reservat steht kurz vor der völligen Zerstörung durch eine geheimnisvolle Schattenplage, die dafür sorgt, das alle guten Wesen sich in böse Dämonen verwandeln. Seth, Kendra, Stan, Tanu und all die anderen, die noch übrig sind, versuchen der Sache auf den Grund zu gehen und müssen dabei ordentlich einstecken. Außerdem wird Kendra zu den Rittern der Morgenröte eingeladen und ihr erster Auftrag hat es ebenfalls in sich, denn sie und ihre Gruppe sollen eins der Artefakte holen, das sehr gut bewacht wird und auch hier gibt es einige Verluste.

Kendra ist mir immer noch am sympathischsten von allen, aber auch Gavin, der in diesem Band neu eingeführt wurde, fand ich sehr nett und ich denke, man kann von ihm noch einiges erwarten. Seth dagegen hat sich immer noch nicht wirklich geändert und will weiterhin mit dem Kopf durch die Wand, was aber nicht immer von Erfolg gekrönt ist und nicht nur ihn oft genug in große Gefahr bringt. Auch das er immer wieder neidisch auf die neuen Fähigkeiten seiner Schwester ist und was sie erlebt macht ihn nicht gerade sympathischer, vor allem weil er ja auch selbst schon einige Abenteuer erlebt und auch eigene mystische Begabungen entwickelt hat. Ich hatte deswegen gehofft, er hätte etwas aus den vorangegangen Erlebnissen gelernt, aber das hat er leider nicht wirklich.

In diesem Teil gibt es auch eine ziemliche Überraschung, die mich aber wirklich gefreut hat, denn die Person, die so plötzlich auftaucht ist einfach toll und es ist wirklich schade, das er wohl nicht nochmal persönlich dabei sein wird. Aber ich hoffe, das wenigstens Vanessa im nächsten Teil nochmal eine größere Rolle hat, denn ich finde sie wirklich faszinierend.

Was mich sehr traurig gestimmt hat war das was kurz vorm Ende passiert ist und auch wenn einiges vorhersehbar war, gerade was Lena angeht, so hätte ich mich doch nur zu gerne geirrt. Auch Kendra tat mir am Schluß ziemlich leid, aber zum Glück hat sie ihre Familie und Freunde, die sie immer wieder aufbauen, denn sie gibt sich da an Sachen die Schuld, die sie nun wirklich nicht voraussehen konnte und wo es auch oft keine andere Lösung für gab.

Der Autor wird irgendwie mit jedem Band besser, wie ich finde, außerdem sind viele seiner Ideen wirklich klasse und ich habe einige davon auch noch nirgends gelesen. Ich bin deswegen auch schon ziemlich gespannt was einen wohl im vierten Teil erwartet, der hoffentlich nicht allzu lange auf sich warten läßt.

In diesem Buch gab es übrigens auch wieder einige Zeichnungen und besonders die von Ephira hat mir ziemlich gut gefallen.

Von mir gibt es4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

02 Jan, 2012 16:01 50 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: M - O » Mull, Brandon » [Fantasy] Mull, Brandon - Fabelheim: Die Schattenplage (Band 03) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7747
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH