RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Historische Romane Deutsche Autoren » Historisch Deutsche Autoren S - U » [Historischer Roman] Timm, Katerina - Der Schwur der Jungfrauen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ikopiko Ikopiko ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 Aug, 2010
Beiträge: 2896
Heimatort: Ostfriesland
Hobbies: Meine Pferde, mein Hund, lesen, bookcrossing, kochen
Beruf: Verwaltungsfachwirtin

Timm, Katerina - Der Schwur der Jungfrauen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Timm, Katerina
Titel: Der Schwur der Jungfrauen
Originaltitel: -
Verlag: Marion von Schröder
Erschienen: 10. Oktober 2011
ISBN-13: 978-3547711752
Seiten: 448
Einband: Gebundenes Buch
Serie: -
Preis: 19,99 €

Autorenportrait:

Zitat:
Katerina Timm, geboren 1952, studierte in Marburg Psychologie und arbeitet als Psychotherapeutin. Sie hat bereits zahlreiche historische Romane veröffentlicht.

Quelle: Verlagsseite

Inhaltsangabe:

Zitat:
Kathrin ist fassungslos. Ein Mädchen aus dem Dorf hat sich das Leben genommen, weil es die Schande nicht ertragen konnte. Der Sohn des reichsten Bauern hatte sie verführt. Alle jungen Frauen verfallen ihm, nur Kathrin lässt sich nicht blenden. Sie schließt einen Pakt mit ihren Freundinnen. Keine von ihnen wird sich je mit Lukas einlassen. Doch einer Intrige wegen muss Kathrin Lukas heiraten. Ihre Gefühle ihm gegenüber schwanken zwischen Hass und Anziehung. Währenddessen nehmen die Ungerechtigkeiten der herrschenden Adligen zu. Kathrin schließt sich Bauern an, die einen Aufstand planen. Als sie sich einem anderen Mann zuwendet und Lukas dies entdeckt, drohen dem Aufstand Verrat und Kathrin der Tod.

Quelle: Verlagsseite

Meine Meinung:

Kathrin stammt aus mehr als ärmlichen Verhältnissen. Als ihrem Vater durch Brand und Überschwemmung die Existenzgrundlage geraubt wird, fasst er einen folgenschweren Plan. Mit einem Trick zwingt er Lukas, den Sohn des reichsten Bauern des Ortes, Kathrin zu ehelichen.

Kathrin und Lukas hassen sich. Kathrin sieht in ihm einen Weiberheld, vor dem kein Rock sicher ist. Hat sich doch erst vor kurzem ein junges, von ihm schwangeres Mädchen, das Leben genommen. Ihre Meinung zeigt sie Lukas deutlich. Lukas hingegen muss für Kathrin auf eine Hochzeit mit Jutta verzichten, seiner großen Liebe.

Wie erwartet, herrscht zwischen Kathrin und Lukas Eiseskälte. Kathrin zieht zu ihm auf den Hof, wird jedoch lediglich von ihrer Schwiegermutter akzeptiert. Sie versucht, so oft wie möglich, den Hof zu verlassen und Lukas lässt sie gerne ziehen. So kommt es, dass sie einen anderen Mann kennen und lieben lernt. Als sie schwanger wird, reagiert Lukas anders als erwartet und die Lage spitzt sich zu.

Katerina Timm hat mit „Der Schwur der Jungfrauen“ einen Roman geschrieben, der von dem typischen Muster „arm liebt reich, aber darf sich nicht verbinden“ abweicht. Im Gegenteil heiraten arm und reich, ohne sich zu lieben.

In der Mitte hat das Buch einige Längen. Die Geschichte hätte in sich kürzer gefasst werden können. Insgesamt hat mich das Buch aber gut unterhalten.

Fazit:

Ein „etwas anderer“ historischer Roman.

Bewertung:

Ich gebe dem Buch vier von fünf Sternen

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!

07 Mar, 2012 14:11 57 Ikopiko ist offline Email an Ikopiko senden Beiträge von Ikopiko suchen Nehmen Sie Ikopiko in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Historische Romane Deutsche Autoren » Historisch Deutsche Autoren S - U » [Historischer Roman] Timm, Katerina - Der Schwur der Jungfrauen 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7072 | Spy-/Malware: 9917
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH