RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher M - O » McMann, Lisa » [Fantasy] McMann, Lisa - Dream 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1823
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2017: 33
Seiten gelesen in 2017: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

McMann, Lisa - Dream Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: McMann, Lisa
Titel: Dream
Originaltitel: -
Verlag: Boje Verlag
Erschienen: August 2010
ISBN-10: 3414822652
ISBN-13: 9783414822652
Seiten: 269
Einband: Hardcover
Serie: The Wake-Trilogie Band 2
Preis: € 15,95


Autorenportrait:

Zitat:
Original von Wikipedia.org
Lisa McMann (* 27. Februar 1968 in Holland, Michigan) ist eine amerikanische Autorin.
Lisa McMann lebt in der Nähe von Phoenix, Arizona. Ihr erster Roman WAKE, stieg in die New York Times Bestseller Liste für Kinderbücher ein. Sie ist außerdem der Autor von FADE, welches ebenfalls in die New York Times Bestseller Liste einstieg und dort elf Wochen blieb, und von GONE, dem letzten Buch der WAKE Serie, welches im Februar 2010 veröffentlicht wurde. Alle drei Bücher wurden im Englischen durch Simon & Schuster veröffentlicht. In Deutsch wurden bis jetzt die beiden ersten Teile im Boje Verlag veröffentlicht. Das dritte Buch ist noch nicht in Deutsch erschienen. McManns viertes Buch, Cryer's Cross soll am 8. Februar 2011 bei Simon Pulse veröffentlicht werden.
McMann, zweifache Mutter, veröffentlichte viele Kurzgeschichten, darunter die kreative non-fiction Geschichte "When You're Ten“, welche in Literary Mama veröffentlicht wurde und 2004 die vielfach ausgezeichnete Kurzgeschichte "The Day of the Shoes". Ein Jahr später wurde ihre Geschichte Like Waves on Rocks in der "Gator Springs Gazette" veröffentlicht. McManns Kurzgeschichten sind für Erwachsene geschrieben, während ihre Romane für Jugendliche gedacht sind.


Quelle: Wikipedia


Inhaltsangabe:

Zitat:
Original von luebbe.de
Nackt durch die Stadt gehen? Aus einem Hochhaus stürzen? Sex mit der hübschen Nachbarin? Das hat die siebzehnjährige Janie alles schon zur Genüge gesehen – in den Träumen anderer Menschen. Dabei wünscht sie sich nichts sehnlicher, als einfach ein ganz normaler Teenager zu sein.

Seit Janie entdeckt hat, dass sie nicht nur die Träume anderer Menschen sehen, sondern diese auch verändern kann, hat sie alle Hände voll zu tun. Für ihren Freund Carl bleibt wenig Zeit. Auch weil an der Fieldridge Highschool seltsame Dinge passieren, über die kaum jemand spricht. Als Janie in einen entsetzlichen Alptraum einer Mitschülerin hineingezogen wird, überschlagen sich die Ereignisse. Schlimmer noch: Sie erfährt endlich, was es mit ihrer Gabe auf sich hat. Und welcher Fluch auf den Traumfängern lastet. Eine Entdeckung, die Janie sich in ihren schlimmsten Alpträumen nicht hätte vorstellen können ...


Quelle: Luebbe Verlag


Meine Meinung

Janie kann die Träume anderer Menschen sehen. Mit Carl, ihrem Freund, kann sie darüber reden. Er hilft ihr, wenn sie in die Träume der anderen versinkt. Sie hat sich dann nicht mehr unter Kontrolle. Janie lernt in dem Altenheim, in dem sie arbeitet, eine alte Frau kennen, die auch eine Traumfängerin ist. Mit Hilfe dieser alten Frau lernt Janie, dass sie die Träume beeinflussen und verändern kann. Und sie muss erkennen, dass es kein Spaß ist, sondern auch ihr eigenes Leben stark verändern wird.
Carl arbeitet für die Polizei und Janie wird in den nächsten Fall mit involviert. Es ist nicht ganz ungefährlich. Für Beide ist es sehr emotional, den anderen in Gefahr zu wissen.
Geht alles gut?

Das Buch ist eine gelungene Fortsetzung von dem ersten Band „Wake“. Schreibstil und Kapiteleinteilung sind wie im ersten Band sehr jugendlich. Kurz und knapp. Inzwischen habe ich mich damit arrangiert.
Diesmal klappte es auch mit meiner Fantasie, dem Kopfkino besser wie im ersten Buch.
Zu empfehlen ist es auf jeden Fall in der Reihenfolge zu bleiben, da man sonst der Handlung nicht folgen kann.

Ich hoffe, dass der dritte Teil baldigst übersetzt wird. Ich bin neugierig, wie es weitergeht mit der Traumfängerin Janie und ihrem Freund Carl.


Fazit:

Auch hier vergebe ich vier von fünf Sternen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

20 Mar, 2012 12:44 55 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher M - O » McMann, Lisa » [Fantasy] McMann, Lisa - Dream 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7835
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH