RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller P - R » Roberts Nora » [Thriller] Roberts, Nora - Der weite Himmel » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lilian
Gast


Roberts, Nora - Der weite Himmel Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Roberts, Nora
Titel: Der weite Himmel
Originaltitel: Monatana Sky
Verlag: Heyne
Erschienen: 1996/2001
ISBN-13: 978-3453131156
Seiten: 559
Einband: -
Serie: -
Preis: 8,95

Ich besitze allerdings eine Lizensausgabe von 2001

Autorenportrait:

Zitat:
Was macht eine Hausfrau und Mutter von zwei Kindern, wenn ein Schneesturm sie von der Außenwelt abschneidet? Nora Roberts schreibt einen Roman, der zwei Jahre später, 1981, unter dem Titel "Rote Rosen für Delia" veröffentlicht wird. Sie denkt sich weitere Geschichten aus und gilt inzwischen mit einer Gesamtauflage ihrer Romane von rund 100 Millionen Exemplaren als eine der erfolgreichsten Romanautorinnen weltweit. Nora Roberts wurde 1950 in Silver Spring, Maryland, geboren und ist in zweiter Ehe mit einem Zimmermann verheiratet. Das Paar betreibt gemeinsam einen Buchladen, in dem sicherlich auch die Werke angeboten werden, die sie unter den Pseudonymen J.D. Robb, Jill March oder Sarah Hardesty veröffentlicht.


Quelle: Amazon de

Eigene Inhaltsangabe:

3 Schwestern die ein Jahr zusammen auf einer Ranch leben müssen, weil sie sonst ihren Erbanteil nach dem Tot ihres Vaters verlieren. Die Schwestern kennen sich nicht und sind grundauf verschieden. Doch dann kommt die Liebe und der Tot und wer weiß? Einige lernen sich selbst besser kennen und einige helfen andere. Eine Famiilengeschichte wo Liebe und Tot dicht zusammenhängt.

(eigene Inhaltsangabe)


Meine Meinung:

Charaktere 1

Die Charaktere sind super beschrieben und wirken auch sehr lebhaft. Besonders gern mag ich Ben, Willa, Adam und Lily. Von Nate erfährt man leider zu wenig, aber ich mag ihn auch gern. Tess find ich oft zuoberflächlich und ihre Ansichten kann ich oft nicht verstehen, aber ich mag sie recht gern. Und dann diese detaillierte Beschreibung vom Charakter des Mörders. Das war schon beeindruckend.

Idee/ Umsetzung 1

Die Idee und die Umsetzung sind wirklich gut gelungen.

Schreibstil 1

Der Schreibstil ist flüssig, spannend und gut zu lesen.

Covergestaltung 1 -

Ich mag das Cover. Ich hab noch das alte. Und ich mag den orangen Hintergrund mit der blassen Frau mit den dunklen Haaren sehr gern.

Länge der Kapitel 1 -

Die Kapitel waren schon sehr lang, aber das machte bei diesem Buch nicht wirklich was aus.

Preis 1

Der Preis war für die damalige Zeit völlig ok.

Ende 1

Das Ende ist wirklich schön, nur hab ich das Gefühl, dass es teilweise etwas abgehakt ist. So als müsse unbedingt alles noch beendet werden.

Fazit: 1

Auch nach dem 2. Lesen ist dieses Buch wieder super. Es ist spannend und wunderschön. Die Liebesgeschichten sind wirklich toll und es ist beeindruckend wie die Autorin den Täter und seine Gedanken beschreibt. Auch die Ranch find ich toll und die Umgebung stelle ich mir traumhaft vor. Eines der besten Bücher von Nora Roberts.

5/5 Punkte

26 Apr, 2012 21:45 24
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1823
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2017: 33
Seiten gelesen in 2017: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Lilian

ist das Deine zusammengefaßte Inhaltsangabe? Oder irgendwo kopiert? Würdest Du dann bitte die Quelle angeben?! Danke.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

27 Apr, 2012 05:39 32 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
Lilian
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich schreibe immer meine eigenen Inhaltsangaben. Hatte ich bei den anderen Rezis auch schon geschrieben. Muss ich das jetzt jedes Mal wieder erwähnen oder soll ich das irgendwo noch mal deutlicher machen damit es klar wird?

27 Apr, 2012 08:14 56
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13507
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lilian bite schreibe dann doch einfach

Eigene Inhaltsangabe

und gut iss es breit grins

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

27 Apr, 2012 08:37 27 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1823
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2017: 33
Seiten gelesen in 2017: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So bin ich zufrieden. Danke, Lilian. Daumen Up

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

27 Apr, 2012 09:14 02 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
Lilian
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich Ordnung mache ich.

27 Apr, 2012 16:42 23
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller P - R » Roberts Nora » [Thriller] Roberts, Nora - Der weite Himmel » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7064 | Spy-/Malware: 7888
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH