RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller S - U » [Thriller] Turow, Scott - Aus Mangel an Beweisen (Kindle County Reihe Band 1) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
piper piper ist weiblich
Schmöker König




Dabei seit: 13 Aug, 2010
Beiträge: 1322
Heimatort: Hamburg
Hobbies: lesen. Line Dance, darten, fotografieren
Beruf: Kauffrau für Bürokommunikation
Bücher gelesen in 2017: 52
Seiten gelesen in 2017: 20.954
Mein SUB: 986
Lese gerade: Morgenlied - Nora Roberts

Turow, Scott - Aus Mangel an Beweisen (Kindle County Reihe Band 1) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Turow, Scott
Titel: Aus Mangel an Beweisen
Originaltitel: Presumed Innocent
Verlag: Heyne Verlag
Erschienen: Oktober 2007
ISBN-13: 3453432482
Seiten: 528
Einband: TB
Serie: Band 1 der Kindle County Serie
Preis: 8,95€

Autorenportrait:
Zitat:
Scott Turow ist Schriftsteller und Anwalt. Er schrieb acht Romane. Er verfasste im Übrigen zwei Sachbücher. Turow, seit 1986 Partner der in Chicago ansässigen Kanzlei Sonnenschein, Nath & Rosenthal, befasst sich mit Wirtschaftsstrafsachen und widmet zugleich einen Großteil seiner Zeit pro-bono-Mandaten. Er saß in zahlreichen Gremien darunter die 2000 von Gouverneur George Ryan berufene Illinois Commission on Capital Punishment, die Reformen für die Todesstrafe in Illinois anregte, und hatte den ersten Vorsitz der 2004 gegründeten Executive Ethics Commission, die Vorgaben für Angestellte der Exekutive des Staates Illinois erstellte. Darüber hinaus war er Vorsitzender der Authors Guild, derzeit ist er u.a. für das Amherst College tätig.

Quelle: buecher.de

Inhaltsangabe:
Zitat:
Der Mord an einer Staatsanwältin erschüttert das Gerichtssystem. Ihr Kollege Rusty Sabich ermittelt in diesem undurchsichtigen Fall und wird im Laufe der Untersuchung selbst zum Angeklagten. Eine unheilvolle Verquickung von Politik und Recht - erfolgreich verfilmt mit Harrison Ford in der Hauptrolle.

Quelle: buecher.de


Meine Meinung:

Eine Staatsanwältin wird ermordet in ihrer Wohnung vorgefunden. Gleichzeitig stehen die Wahlen zum Bezirksstaatsanwalt an. Daher ist der amtierende Bezirksstaatsanwalt mit den Wahlen beschäftigt und überträgt die Ermittlungen seinem Ersten Deputy Rusty Sabich. Beiden ist an einer schnellen Aufklärung gelegen, denn bis zu den Wahlen ist es nicht mehr lang und es würde sich gut machen, wenn bis dahin der Fall geklärt wäre. Leider gehen die Ermittlungen nicht ganz so schnell voran wie erhofft. Und dann gibt es da auch noch eine geheime Akte. Kurz nach den Wahlen wird plötzlich ein Verdächtiger gefunden und es kommt zum Prozess.

Ein paar Seiten brauchte ich, um in das Buch herein zu kommen und um mich an den Erzählstil und die Personen zu gewöhnen. Aber das ging ziemlich flott. Und sobald man erstmal drin ist, lässt es sich auch gut lesen. Man muss sich zwar dabei konzentrieren, damit man nichts verpasst und es gibt auch das ein oder andere Wort, welches nicht so geläufig gebraucht wird, dennoch wird man beim lesen nicht allzu sehr gestört. Erzählt wird aus der Ich-Perspektive von Rusty Sabich, wodurch man einiges über ihn erfährt. Zudem gibt es einige kleine Szenen in dem Buch, die zum Schmunzeln bzw. Lachen anregen. Für einen Justirthriller mag dies ungewöhnlich sein, aber in diesem Fall passen sie sehr gut ins Buch. Sie tragen außerdem dazu bei, dass man unbedingt wissen möchte, wie es nun weiter geht.

Das Buch ist in drei Teile geteilt, die sich immer auf die Jahreszeit beziehen, in der die Handlung spielt. Die Kapitel sind zwar nicht übermäßig lang, aber auch nicht gerade kurz gehalten. Am Anfang ist die Spannung noch relativ sacht vorhanden, steigert sich mit der Zeit aber immer mehr und hält ihr Niveau das ganze Buch über.

Es wird sich gleich von Anfang an mit den Ermittlungen beschäftigt, dennoch wird auch sehr deutlich gemacht, welche politische Rolle dieser Fall inne hat. Mit der Zeit jedoch rückt der Prozess an sich immer mehr in den Vordergrund und die Politik immer mehr in den Hintergrund, auch wenn dennoch während des Prozesses Nachforschungen betrieben werden, die mit einigen "Hohen Tieren" zu tun hat.

Bei den meisten Charakteren in diesem Buch weiß man gleich von Beginn an, was man von ihnen halten soll - zumindest ob sie einem sympathisch sind oder nicht. Dabei hat jeder seinen eigene Art und sie sind gut ausgebaut.

Insgesamt ist es ein fantastischer Justizthriller, der gut aufgebaut ist, einige Schmunzelszenen beinhaltet und einige überraschende Wendungen parat hält.

Von mir gibt es 5 sterne

Kindle-County-Reihe
1. Aus Mangel an Beweisen
2. Die Bürde der Wahrheit
3. So wahr mir Geld helfe
4. Das Gesetz der Väter
5. Die Gierigen und die Gerechten
6. Das Gift der Gewissheit
7. Befangen
8. Der letzte Beweis

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Sub 2013: 71 Bücher Lesen1 2014: 71 Bücher Lesen3 2015: 63 Bücher Lesen1 2016: 26 BücherSub

Höst Flickan

21 May, 2012 12:03 47 piper ist offline Email an piper senden Beiträge von piper suchen Nehmen Sie piper in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller S - U » [Thriller] Turow, Scott - Aus Mangel an Beweisen (Kindle County Reihe Band 1) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7072 | Spy-/Malware: 9917
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH