RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SPEISEN & GETRÄNKE » Hess, Reinhardt - Garten- und Wildkräuter - Schätze aus der Natur » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8338
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Spiel der Hoffnung

Hess, Reinhardt - Garten- und Wildkräuter - Schätze aus der Natur Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Hess, Reinhardt
Fotos: Walter, Alexander
Titel: Garten- und Wildkräuter – Schätze aus der Natur
Originaltitel: ---
Verlag: Kosmos
Erschienen: 7. März 2011
ISBN-10: 3440125904
ISBN-13: 978-3440125908
Seiten: 144
Einband: Flexcover
Serie: ---
Preis: € 14,95

Autorenportrait:

Zitat:
Reinhard Hess arbeitete bei der größten deutschen Kochzeitschrift und in Kochbuchverlagen, ist seit mehr als 10 Jahren freier Autor und steht immer noch gerne in seiner Küche. Er hat über 50 Koch- und Weinbücher selbst geschrieben oder daran mitgearbeitet, fünf wurden mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie ausgezeichnet.

Quelle: Kosmos Verlag

Inhaltsangabe:

Zitat:
Wildkräuter selbst gesammelt und Gartenkräuter frisch vom Balkon oder aus dem Garten - so bekommt jedes Gericht sein ganz besonderes Aroma. Von zart-duftigen Holunderblütenküchlein bis zur Lammkeule mit kräftig-würziger Kräuterkruste - hier zeigen Kräuter, was sie alles können. Und wer sich den frischen Geschmack gerne das ganze Jahr über bewahren möchte, findet viele Anregungen, wie Kräuter haltbar gemacht werden können.

Quelle: Kosmos Verlag

Meine Meinung:

Da wir uns dieses Jahr auf dem Balkon einen kleinen Kräutergarten angelegt haben, wollten wir ein Kochbuch haben, das sich speziell mit der Kräuterküche beschäftigt. Die Bücher aus dem Kosmos Verlag schätze ich sehr und so war ich sehr erfreut, dass dieser Verlag auch etwas zum Thema Kräuter herausgebracht hat.

Das Buch von Reinhardt Hess bietet nicht nur Rezepte, sondern beschreibt auch, wie man Wildkräuter sammelt, wie man vorhandene Kräuter konservieren kann und stellt einige Kräuter sehr detailliert vor. Die Rezepte sind aufgeteilt in einfache und etwas aufwendigere Gerichte. Begleitet werden sie von den hervorragenden Fotos von Alexander Walter.

Besonders gut finde ich die Rubrik „Das ist wirklich wichtig“, die in wenigen Stichworten bei einigen Rezepten beschreibt, worauf man unbedingt achten muss, wenn das Gericht gelingen soll. Zudem werden bestimmte Kräutergruppen, wie z. B. Wildkräuter, heimische oder auch mediterrane Kräuter gesondert vorgestellt. Leider sind an diesen Stellen keine Fotos beim Text, sodass man besonders beim Sammeln von Wildkräutern nicht auf ein Bestimmungsbuch verzichten kann. Aber das erwarte ich eigentlich auch nicht von einem Kochbuch. Beschrieben sind die Kräuter alle sehr gut.

Mit 22 x 19.4 cm hat das Buch ein angenehmes Format und liegt durch den flexiblen Einband auch nicht zu schwer in der Hand. Auf 144 Seiten ist das Wichtigste erklärt. Die Rezepte sind übersichtlich und, je nach Schwierigkeitsgrad, mal leicht, mal mit etwas mehr Aufwand, zuzubereiten.

Fazit:

Dieses Kochbuch bietet einen guten Einblick in die Kräuterküche. Zum Bestimmen der Wildkräuter beim Sammeln braucht man allerdings noch ein gesondertes Werk.

4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Spiel der Hoffnung

30 May, 2012 06:22 17 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SPEISEN & GETRÄNKE » Hess, Reinhardt - Garten- und Wildkräuter - Schätze aus der Natur » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7062 | Spy-/Malware: 7691
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH