RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher G - I » [Fantasy] Hennen, Bernhard - Alica 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lilian
Gast


Hennen, Bernhard - Alica Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Hennen, Bernhard
Titel: Alica
Originaltitel: Alica
Verlag: Ueberreuter
Erschienen: 2005
ISBN-13: 978-3800055265
Seiten: 332
Einband: -
Serie: -
Preis: 14,95 (meins war runtergesetzt auf 1,99)

Autorenportrait:

Zitat:
Fantasy und Historie liegen oft dicht beieinander, befruchten sich gegenseitig, sodass spannende Geschichten entstehen. So auch bei Bernhard Hennen. Der 1966 in Krefeld geborene Hennen studierte Germanistik, Archäologie und Geschichte an der Universität Köln, arbeitete zunächst als Journalist und bereiste vor allem den Orient und Mittelamerika. 1994 erschien Hennens erster Roman "Das Jahr des Greifen" (verfasst zusammen mit Wolfgang Hohlbein). Inzwischen ziert sein Name Dutzende historische und phantastische Romane, außerdem zahlreiche Kurzgeschichten. Daneben entwickelte der Autor u. a. die Storyline für ein Computerspiel. Ende 2000 kehrte Hennen in seine Geburtsstadt zurück und lebt dort mit seiner Ehefrau und seinen Kindern.


Bernhard Hennen, Autorenprofil


Inhaltsangabe:

Alica wurde in den Wheinachtsferien zu ihren Großeltern in ein Herrenhaus abgeschoben da ihre Mutter schwerkrank im Krankenhaus liegt und ihr Lebensgefährte mit Alica überfordert ist. Alica glaubte eigentlich nicht an Märchen oder Fabelwesen musste dann aber feststellen, dass sie wahr sind, wenn auch ein bisschen anders als man sie sich vorstellt. Und ganz oben im Haus im Turm schwebt ein Geisterfalke und Alica lernt ziemlich verrückte Wesen und Dinge kennen.

(eigene Inhaltsangabe)


Meine Meinung:

Charaktere 1

Alica ist zwar mürrisch, aber eigentlich sehr sympatisch für eine 14-jährige. Auch viele andere Charaktere sind wirklich durch die genialen Ideen von Bernhard Hennen sehr lebhaft beschrieben. Der grießgrämige Großvater, die mütterliche Großmutter und besonders die Fabelwesen.

Idee/ Umsetzung 1

Die Idee ist wirklich genial und es gibt viele geniale Ideen, auch die Umsetzung ist sehr gut gelungen, allerdings hätte ich es ohne Liebesstory wohl besser bewertet, denn die wirkt für mich nicht ganz überzeugend, wenn auch interessant.

Schreibstil 1

Bernhard Hennen schreibt toll und bildlich. Er beschreibt wirklich sehr schön.

Covergestaltung 1

Das Cover gefällt mir wirklich gut. Es wirkt düster, so wie auch das Buch manchmal ist.

Länge der Kapitel 1 -

Die Kapitel sind vielleicht ein Stück zu lang, aber hier find ich das nicht so schlimm.

Preis 1 +

Ich hätte das Buch nicht günstiger bekommen können (runtergesetzt für 2 €).

Ende 1

Auch das Ende ist sehr schön und an sich abgeschlossen. Dennoch hat der Autor einige Nebensachen offen gehalten.

Fazit: 1

Das Buch ist wirklich schön und mit tollen Ideen ausgestattet. Es wird alles schön lebhaft und gut beschrieben und ist einfach mal was ganz anderes. Ich find das Buch wirklich richtig toll und auch die bösen Charaktere gefallen mir sehr gut. Das einzige was mir nicht so gut gefällt ist die Liebesstory, einerseits ist sie zwar schön, aber andererseits find ich, dass sich Herr Hennen dafür mehr Zeit hätte nehmen sollen, denn so wirkt sie etwas unwirklich. Aber sonst ein super Buch.

5/5 Sternen

31 May, 2012 11:47 21
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher G - I » [Fantasy] Hennen, Bernhard - Alica 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7064 | Spy-/Malware: 7892
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH