RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik V - Z » Zafon Ruiz, Carlos - Der Schatten des Windes 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lilian
Gast


Zafon Ruiz, Carlos - Der Schatten des Windes Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Zafon Ruiz, Carlos
Titel: Der Schatten des Windes
Originaltitel: La somba del viento
Verlag: Insel Verlag
Erschienen: 2005
ISBN-13: 3458171703
Seiten: 563
Einband: -
Serie: -
Preis: 9,90

Autorenportrait:

Zitat:
Barcelona hat ihn geprägt, zum Schreiben animiert und inspiriert. Das in 30 Sprachen übersetzte Werk des Spaniers Carlos Ruiz Zafón (geboren 1964), insbesondere seine Bestseller "Der Schatten des Windes" und "Das Spiel des Engels", sind von seiner Geburtsstadt nicht zu trennen. Zafón ist ein glänzender Erzähler. Seine Bücher, aufwendig und genau recherchiert, erreichen ihren Reiz durch den Wechsel von Spannung und Fantasie, durch die Neugier auf die Figuren, ihr Leben, Lieben und Scheitern. Es sind grandiose Gestalten - Helden und Schurken, Glücksritter und Pechvögel. Der Autor lebt in Los Angeles als Werbetexter, Drehbuchautor, Journalist und Romancier. Weitere bekannte Bücher sind "Der dunkle Wächter" und "Der Fürst des Nebels".


Carlos Ruiz Zafon Autorenprofil

Inhaltsangabe:

Und diesen Text bitte immer zitieren wenn es nicht eure eigenen Worte sind.
Quelle: als Hyperlink wenn es woanders kopiert wurde


Meine Meinung:

Daniel entdeckt auf dem Friedhof der vergessenen Bücher ein Buch (Der Schatten des Windes). Zu Hause ist er von der ersten Seite an gefesselt. Daniel versucht mehr über den Autor herauszufinden, aber das scheint gar nicht so einfach zu sein und auch gefährlich. Dabei trifft Daniel auf die verschiedensten Personen.

(eigene Inhaltsangabe)

Charaktere 3

Die Charaktere sind ganz gut beschrieben, aber sie wirken fast alle so farblos. Am meisten mag ich noch Julian und Penelope. Fermin, Clara und Fumero sind gar nicht mein Fall und Daniel ist mir einfach zu langweilig.

Idee/ Umsetzung 2 -

Die Idee find eigentlich recht gut, aber die Umsetzung nur mäßig. Ich hab es mir die Idee einfach ganz anders vorgestellt als das Buch hergab.

Schreibstil 2 -

Der Schreibstil ist oft ermüdend und langweilig obwohl ich ihn am Anfang schön und bildlich fand.

Covergestaltung 3 -

Das Cover ist so farblos wie das Buch und auch eher langweilig.

Länge der Kapitel 2 -

Das ist so ein Misch aus langen und kurzen Kapiteln, aber manchmal sind sie schon sehr lang.

Preis 1 -

Der Preis war ok für das Buch.

Ende 2

Das Ende fand ich wirklich noch mal gut. Interessante Wendung und die Lösung des ganzen.

Fazit 3 +

Zum größten Teil war das Buch eher ermüdend, langweilig und oft auch nervig. Die Gestalten wirkten farblos und eher nervig oder langweilig zum größten Teil. Zudem hab ich mir auch was ganz anderes vorgestellt als es nun wirklich ist. Es geht gar nicht so sehr um Carax Buch „Der Schatten des Windes“ sondern eher um Daniels (der das Buch entdeckt) Leben und die Personen darin und später auch um Carax Leben. Das Ende reißt dann aber noch mal einiges raus. Da wird dann doch viele Rätsel aufgelöst und das gefällt mir dann zum größten Teil ganz gut. Insgesamt ist das Buch aber eher mittelmäßig und so wie es geschrieben wurde nicht ganz mein Thema bzw. meine Kategorie.

3/5 Sternen

10 Jun, 2012 16:07 04
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik V - Z » Zafon Ruiz, Carlos - Der Schatten des Windes 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7835
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH