RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » VAMPIRE; WERWÖLFE & GESTALTSWANDLER » Vampire & Co S - U » Saintcrow, Lilith » [Gestaltenwandler] Saintcrow, Lilith - Jill Kismet 04. Totenzirkus 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
haTikva haTikva ist weiblich
Foren Inventar




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 8411
Heimatort: Eislingen - Ba-Wü
Hobbies: Lesen, Puzzlen, Darten, Musik hören, DVD schaun, Autos
Beruf: ehem. Bürokauffrau - jetzt Rentnerin
Bücher gelesen in 2017: 5
Seiten gelesen in 2017: kein plan ^^
Mein SUB: Überblick verloren
Lese gerade: Lawless

Saintcrow, Lilith - Jill Kismet 04. Totenzirkus Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Saintcrow, Lilith
Titel: Jill Kismet 04. Totenzirkus
Originaltitel: Flesh Circus
Übersetzer: Schmitz, Ralph
Verlag: Egmont Lyx
Erschienen: September 2011
ISBN-10: 3802584872
ISBN-13: 9783802584879
Seiten: 335
Einband: Klappbroschur
Serie: Jill Kismet IV
Preis: 9,99 €

Autorenportrait:
Zitat:
Lilith Saintcrow wurde in New Mexico geboren. Mit ihrer Serie um die Dämonenjägerin Dante Valentine gelang ihr der internationale Durchbruch. Saintcrow lebt in Vancouver, Washington.

Egmont LYX

Inhalt:
Zitat:
Manege frei für die Höllenbrut! Der Cirque de Charnu ist zurückgekehrt und lockt abtrünnige Seelen mit seinen sündigen Versprechungen! Zwischen den Jägern von Santa Luz und dem Zirkus besteht ein altes Abkommen, das zu zerbrechen droht, als der Zirkus von einer Mordserie heimgesucht wird. Die Jägerin Jill Kismet übernimmt nur widerwillig die Ermittlungen, denn sie muss mit ihrem ärgsten Feind zusammenarbeiten, damit die Stadt nicht im Chaos versinkt …

Egmont LYX

Meine Meinung:
Im vierten Band um die Dämonenjägerin Jill Kismet geht es um eine sehr heikle Sache: Der Dämonenzirkus ist in der Stadt, welcher mit vielen Versprechungen lockt und die Selbstmordgefährdeten und ähnliche arme Seelen anlockt.
Und Jill muss zusehen, da es ein uraltes Abkommen zwischen dem städtischen Jäger und dem Cirque de Charnu gibt.
Als plötzlich ein Mord geschieht und eine Schaustellerin tot in ihrem Zelt aufgefunden wird, muss Jill mit den Dämonen des Zirkus zusammenarbeiten. Nun hat dies oberste Priorität, den wenn Kismet den Mörder nicht schnell dingfest macht, ist das Abkommen gefährdet, was Gefahr für Santa Luz bedeuten würde.
Doch auch bei den verschiedenen Exorzismen, die es während der Zeit des gastierenden Zirkus gibt, und welche die Jäger durchführen, scheinen sich nicht normal abzuspielen. Noch ein Problem, um das sich Kismet kümmern muss.
Und auch ihr Partner Saul scheint seit dem Tod seiner Mutter nicht mehr derselbe zu sein. Er ist unnahbar und Jill findet einfach keinen Weg zu ihm durch zu dringen...
Ob je wieder Ruhe einkehrt in ihr schönes Santa Luz?

Ich war nach wenigen Sätzen wieder mitten in der Geschichte.
Jill Kismet ist ein starker Charakter und ihr Vorgehen und ihr Verhalten gefallen mir, daher war es kein Problem, sofort eine Verbindung zu ihr aufzubauen.
Im Laufe der Handlung bangte ich mit Kismet, denn Saul verhielt sich wirklich extrem zurückgezogen und ließ vieles unausgesprochen, was mir ebenso wenig gefiel wie Jill. Sauls Gehabe machten der Protagonistin und mir gleichermaßen Sorgen. Seine Unnahbarkeit wirkte beängstigend und die unausgesprochenen Worte ließen die Luft zwischen Kismet und Saul immer dicker werden.

Aber auch der aktuelle Fall mit dem Cirque sowie den angeblichen Voodoo-Zombies machten Anstalten zur Sorge. Wenn Kismet nicht herausfindet, was hinter beiden Vorfällen steckt, ist ihre Stadt dem Untergang geweiht.
Ob Jill eventuell ihr Gönner von dämonischer Kraft dabei helfen könnte?

Was mich sehr erstaunte, war Kismets rationales Verhalten, wenn es darum ging ihre privaten Probleme einfach auszuschalten und sie sich nur um ihre Aufgabe als Jägerin widmete. Wenige Male wurde dieses Umschalten sehr gut dargestellt und ich war jedes Mal aufs Neue verblüfft, wie Jill das hinbekam.
Die persönliche Problem hing allerdings immer wie ein Damoklesschwert über jeder Handlung und ich war sehr angespannt, was zum Ende dabei herauskommen würde...
Kismets Vergangenheit kam auch in diesem Band immer wieder zum Vorschein, wenn Jill sich an ihren alten Lehrmeister erinnerte und wie dieser in verschiedenen Situationen reagierte. Das fand ich sehr schön.
Diese Kleinigkeiten sowie die angespannte Situation um Saul ließen die hartgesottene Dämonenjägerin Jill Kismet zwischendurch, trotz dämonischer Kraft, doch noch etwas menschlich wirken.

Da dies der vierte Teil der Serie "Jill Kismet" ist, verzichtete die Autorin auf detailreiche Beschreibungen der wichtigsten Figuren. Wer an dieser Serie interessiert ist, sollte sie von Anfang an lesen, denn die Protagonistin entwickelt sich weiter sowie die Figuren um sie herum ebenso.

Fazit:
Erneut ein toller paranormaler Roman mit einer willensstarken Protagonistin, die diesmal auch sehr weiblich wirkte.

Jill Kismet:
1. Dämonenmal
2. Schattenjagd
3. Blutige Vergeltung
4. Totenzirkus
5. Heaven’s Spite (Original)
6. Angel Town (Original)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling
Mein Bücher-Blog

15 Jun, 2012 13:09 32 haTikva ist offline Email an haTikva senden Homepage von haTikva Beiträge von haTikva suchen Nehmen Sie haTikva in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » VAMPIRE; WERWÖLFE & GESTALTSWANDLER » Vampire & Co S - U » Saintcrow, Lilith » [Gestaltenwandler] Saintcrow, Lilith - Jill Kismet 04. Totenzirkus 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7835
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH