RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SKANDINAVISCHE KRIMI & THRILLER » Skandinavische Krimi & Thriller A - C » Adler-Olsen, Jussi » [Dänemark] Adler-Olsen, Jussi - Erlösung (3. Fall Kommissar Carl Mørck) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rennie
Gast


Adler-Olsen, Jussi - Erlösung (3. Fall Kommissar Carl Mørck) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Adler-Olsen, Jussi
Titel: Erlösung - 3. Fall Kommissar Carl Mørck
Originaltitel: Flaskepost fra P
Verlag: DTV
Erschienen: Juli 2011
ISBN-13: 978-3423248525
Seiten: 592
Einband: TB
Serie: 3. Fall Kommissar Carl Mørck
Preis: 14,90 Euro

Autorenportrait:
Zitat:
Jussi Adler-Olsen wurde am 2. August 1950 unter dem bürgerlichen Namen Carl Valdemar Jussi Henry Adler-Olsen in Kopenhagen geboren. Er studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Film und arbeitete anschließend in den verschiedensten Berufen. 1995 begann er mit dem Schreiben und landete bereits mit seinen ersten Büchern unter anderem in Schweden, Spanien und Südamerika auf den Bestsellerlisten, mit der Serie um das Sonderdezernat Q erlangte er seinen internationalen Durchbruch. Seine Bücher wurden in über 20 Länder verkauft.

Amazon.de

Inhaltsangabe:
Zitat:
Der Hilfeschrei im Inneren einer verwitterten Flaschenpost blieb jahrelang unentdeckt. Dann landet die Botschaft im Sonderdezernat Q für unaufgeklärte Fälle. Ihre mühsame Entzifferung führt Carl Mørck und seinen Assistenten Assad auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens: Der Hilfeschrei, mit menschlichem Blut geschrieben, ist offenbar das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die Jahre zuvor entführt worden waren. Doch wer sind diese Jungen? Warum haben ihre Eltern nie eine Vermisstenanzeige aufgegeben? Sind sie womöglich noch am Leben? Bald steht fest: der Täter läuft noch immer frei herum …

Amazon.de

Meine Meinung:
Wie ich es bereits von den zwei Vorbänden mit Kommissar Carl Mørck gewöhnt bin, so beginnt auch dieser Thriller wieder extrem spannend. Bereits der Prolog zeigt mir, dass Adler-Olsen erneut weder an grauenhafter Story, noch an fesselnder Handlung gespart hat. Der Leser erfährt von zwei entführten Buben, die auf grausame Weise gefangen gehalten werden und von denen einer in seiner Not nur noch einen winzigen Ausweg sieht, wie er dem Tod entrinnen kann: Mit Hilfe eines notdürftig zusammengeschriebenen Hilferufes versucht er durch eine Flaschenpost auf das Schicksal seines Bruders und sich selbst aufmerksam zu machen. Die Flaschenpost wird auch gefunden, allerdings erst Jahre später.
Was ist damals geschehen? Leben die Jungen noch oder mussten sie ihr grausames Schicksal in Kauf nehmen?

Kommissar Carl Mørck und sein Assistent, der etwas undurchsichtige Assad, sind wieder am Zuge. Werden sie den Fall aufklären und den Mörder vor weiteren Greueltaten abhalten können?

Auch der dritte Band mit den beiden bekannten Protagonisten Carl und Assad hat mich wieder absolut in seinen Bann gezogen. Zwar muss ich zugeben, dass diesem Fall nicht mehr ganz so viel "Würze" zu Grunde liegt, wie den ersten beiden Bänden, aber immer noch lässt Jussi Adler-Olsen dem Leser kaum Zeit, um zu Atem zu kommen und schickt ihn auf eine für den Autoren typische, spannungsgeladene Reise.

"Erlösung" ist für Kenner der Reihe absolut empfehlenswerter Lesestoff. Zwar kommen "Neuleser" mMn auch sehr gut in die Handlung und dürften durchaus vom neuesten Band des Autoren begeistert sein, ein Lesen der Reihenfolge nach - nämlich beginnend mit dem 1. Band "Erbarmen" und dann dem 2. Band "Schändung" würde ich aber für sinnvoll erachten.

Knapp die volle Punktzahl von mir für diesen Adler-Olsen!

4 sterne

17 Jul, 2012 06:43 03
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SKANDINAVISCHE KRIMI & THRILLER » Skandinavische Krimi & Thriller A - C » Adler-Olsen, Jussi » [Dänemark] Adler-Olsen, Jussi - Erlösung (3. Fall Kommissar Carl Mørck) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7071 | Spy-/Malware: 9842
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH