RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher S - U » Shields, Gillian » [Mystik] Shields, Gillian - Die Schwestern der Dunkelheit: Der Zauber der Steine (Band 03) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2228
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2017: 121
Seiten gelesen in 2017: 36377
Mein SUB: einige...

Shields, Gillian: Die Schwestern der Dunkelheit - Der Zauber der Steine (Band 03) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Shields, Gillian
Titel: Der Zauber der Steine
Originaltitel: Eternal (Immortal 03)
Verlag: Goldmann
Erschienen: 17. April 2012
ISBN 13: 978-3442477432
Seiten: 318 Seiten
Einband: Taschenbuch
Serie: Die Schwestern der Dunkelheit Band 03
Empfohlenes Alter: 12-13 Jahre
Preis: 8,99 Euro

Autorenportrait:

Zitat:
Gillian Shields hat ihre Kindheit damit verbracht, über die Moore von Yorkshire zu wandern und dabei von den Brontë-Schwestern zu träumen. Nach ihrem Studium in Cambridge, London und Paris arbeitete sie als Lehrerin an einem Mädchen-Internat und an einer Schauspielschule, die sich in einem viktorianischen Waisenhaus befand. Dort machten Gerüchte von einem Geist die Runde. Angeblich konnte man nachts ein junges Mädchen weinen hören – sicherlich eine Inspirationsquelle für die Romane von Gillian Shields. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in England.

Quelle: Amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Sommer ist eingekehrt im Internat von Wyldcliffe. Die drei magiebegabten Freundinnen Sarah, Evie und Helen hoffen auf eine ruhige, friedliche Zeit: Der böse Hexenzirkel ist besiegt, der fast sichere Untergang abgewendet. Dann trifft Velvet in Wyldcliffe ein, und Sarah spürt, dass von der neuen Mitschülerin eine dunkle Bedrohung ausgeht. Evie und Helen jedoch glauben ihr nicht – nur der junge Roma Cal, Sarahs heimliche Liebe, steht ihr noch zur Seite. Bis die Ereignisse sich überschlagen und die drei Freudinnen in einem verzweifelten Kampf gegen das Böse wieder zueinanderfinden...

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Ich war sehr gespannt auf den dritten Band der "Die Schwestern der Dunkelheit"-Reihe, denn dieses Mal lag der Hauptaugenmerk auf Sarah, anstatt auf Evie, die ja in den ersten beiden Teilen am häufigsten vertreten war und aus ihrer Sicht die Geschichte erzählt hat.

Sarah und ihre beiden besten Freundinnen Helen und Evie kehren zurück nach Wyldcliffe, an das sie nicht nur gute Erinnerungen haben, denn vor den Ferien ist vieles passiert was besonders Helen und Evie ziemlich aus der Bahn geworfen hat. Aber auch Sarah ist traurig, das sie so gar nichts mehr von Cal hört, außerdem hat sie das Gefühl, das das Böse immer noch nicht vollständig besiegt ist, denn sie hat ständig Träume, in denen sie Trommeln hört und ein Messer sieht.

Sarah fand ich ganz sympathisch, auch wenn sie in manchen Momenten vielleicht etwas zu empfindlich reagiert hat, außerdem stellt sie immer alles und jeden über ihre eigenen Bedürfnisse und das ist zwar einerseits sehr löblich, aber andrerseits sollte sie ruhig auch mal an sich denken, denn ansonsten verliert sie sich noch selbst. Von Evie war ich am Anfang ziemlich enttäuscht, ich habe sie fast gar nicht mehr wieder erkannt, so sehr hat sie sich geändert, ich konnte ihren Schmerz zwar nachvollziehen, aber das sie sich so von den Menschen zurückzieht, mit denen sie so viel erlebt hat und mit denen sie eigentlich mehr als Freundschaft verbindet ist schon extrem und hat mir gar nicht gut gefallen. Helen tut mir meist ziemlich leid, sie hatte bisher kein schönes Leben und auch jetzt kriegt sie viel ab, aber sie ist eine zähe Person und gibt nicht so leicht auf.

Die Geschichte an sich war schon wie die vorherigen recht spannend und interessant, besonders die Tagebucheinträge von Maria haben mir diesmal ziemlich gut gefallen, denn sie bringen diesmal etwas Licht ins dunkle was die Vergangeneheit von Sarahs Familie angeht. Außerdem sind ihre Erlebnisse sehr wichtig für den weiteren Verlauf der Story, denn sie haben den Grundstein dafür gelegt was am Ende dieses Buches passiert. Leider war dieser Showdown etwas kurz und wurde recht schnell abgehakt, was ich etwas schade fand, denn gerade über die Kinsfolk hätte ich schon noch gerne etwas mehr erfahren. Ansonsten hat mir das Buch aber ziemlich gut gefallen, auch wenn einige Szenen vielleicht ein wenig zu kitschig waren für meinen Geschmack.

Ich freue mich auf jeden Fall schon ziemlich auf den vierten Band, denn da soll Helen diesmal die Hauptrolle haben und ich hoffe, das sie dann endlich das Glück findet was ich ihr schon die ganze Zeit wünsche und das die dunklen Schatten der Vergangenheit endlich von ihr abfallen, aber ich denke, das die Autorin im letzten Band nochmal einige Überraschungen parat hat, vor allem was Velvet angeht, die ja in diesem Teil neu vorgestellt wurde, aber sicher auch was die dunklen Schwestern betrifft.

Von mir gibt es4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

20 Jul, 2012 10:27 49 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher S - U » Shields, Gillian » [Mystik] Shields, Gillian - Die Schwestern der Dunkelheit: Der Zauber der Steine (Band 03) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7074 | Spy-/Malware: 9998
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH