RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller G - I » [Krimi] Gustmann, Jörg S. - Rassenwahn 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13505
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Gustmann, Jörg S. - Rassenwahn Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Gustmann, Jörg S.
Titel: Rassenwahn
Originaltitel: -
Verlag: Gmeiner Verlag
Erschienen: 9. Juli 2012
ISBN-13: 978-3839213322
Seiten: 567
Einband: PB
Serie: Kommissar Martin Pohlmann Bd.1
Preis: 12,99 €

Autorenporträt:

Zitat:
Dr. Jörg S. Gustmann, geboren 1961 in Dortmund, lebt seit 1996 in Herdecke und arbeitet mit seiner Frau in einer eigenen Zahnarztpraxis in Dortmund. Seit 1998 verfasst Gustmann als Fachjournalist zahnmedizinische Artikel für nationale und internationale Verlage und schrieb drei Kinderbücher, einen Jugendroman sowie einen Mysterythriller und einen Reliquienthriller für Erwachsene. Gustmann war 2009 nominiert für den Sternengreifer Award, Bereich Kultur. »Rassenwahn« ist als Auftakt zu einer Serie sein erster Kriminalroman.

Quelle: Gmeiner Verlag


Inhaltsangabe:

Zitat:

DIE LEBENSBORNKINDER Eine ungewöhnliche Mordserie erschüttert Hamburg. Fünf Menschen, die 70 Jahre zuvor in einem Lebensbornheim der SS zur Welt kamen, sterben. Kommissar Martin Pohlmann nimmt die Ermittlungen in einer Anstalt für psychisch kranke Menschen auf. Die Spur führt zu zwei hochbetagten Nazis, die bereits seit 60 Jahren hätten tot sein müssen: verurteilt und hingerichtet als Kriegsverbrecher und Massenmörder. Kann Pohlmann den Serienmörder stoppen und wird die Justiz endlich für Gerechtigkeit sorgen?

Quelle: Gmeiner Verlag

Meine Meinung:

Meine Entscheidung, dieses Buch zu lesen, fiel nach der Lektüre des Klappentextes.
Das Thema „Lebensbornkinder“ wird sehr selten aufgegriffen. Deshalb wollte ich unbedingt erfahren, wie der Autor um dieses komplexe Thema herum einen Kriminalroman erschaffen hat.
Außerdem bin ich der Meinung, dass es immer wieder sein muss, an diese menschenunwürdigen Dinge, die im Dritten Reich geschehen sind, zu erinnern. Es ist leider in der Geschichte der Deutschen passiert, nur so kann man sich immer wieder damit auseinandersetzten und hoffen, dass so was niemals wieder geschehen wird.

Martin Pohlmann, Kommissar in Hamburg, nimmt sich nach einem Burn-out-Syndrom eine zweijährige Auszeit und geht nach Ecuador. Doch dort lief es nicht so, wie er es sich erhofft hatte.
Er kehrt zurück nach Hamburg. Gleich nach der Landung bekommt er von seinem alten Chef Lorenz einen sehr brisanten Fall, den er umgehend lösen soll. Er hat nicht mal Zeit, sich zu akklimatisieren.
In Hamburg geht ein Serienmörder um, der alle Kläger einer Sammelklage umbringt. Diese Kläger sind alle ehemalige „Lebensbornkinder“, die ihre wahre Herkunft suchen. Doch das scheint jemandem ganz und gar nicht zu passen. Doch wie sich diese Geschichte entwickelt und vor allem wie sie ausgeht, das solltet ihr wirklich selber lesen.

Die Story wird in zwei Strängen wiedergegeben, zum einen durch Schilderung der Ermittlungen der Polizei und zum anderen durch Interneteinträge des Mörders. Dass der Mörder alles andere als geistig gesund ist, wird dadurch recht früh klar. Die Ermittlungen von Kommissar Pohlmann gleichen eher einem Puzzle mit sehr vielen und vor allem kleinen Teilen. Doch nach und nach wird der ganze Wahnsinn, der dahinter steckt, klarer.
Die Spannung baut sich ganz klammheimlich auf und wird immer weiter gesteigert. Bis es dann zu einem Showdown kommt, der nichts für zarte Gemüter ist.

Das Einzige, was mich ein wenig gestört hat, sind die in meinen Augen etwas zu langen und zu häufigen Gedankengänge des Kommissars. Aber deshalb wird es von mir keinen Punktabzug geben.
Da es sich hier um den Auftakt einer Serie handelt, freue ich mich sehr auf den nächsten Band. Ich werde ihn ganz bestimmt lesen.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen. 5 sterne


Reihenfolge der Bände:
01. Rassenwahn
02. (In Arbeit)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

17 Aug, 2012 14:39 09 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller G - I » [Krimi] Gustmann, Jörg S. - Rassenwahn 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7061 | Spy-/Malware: 7301
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH