RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Archiv » Leserunden 2012 » Zinßmeister, Deana - Das Pestzeichen » Zinßmeister, Deana - Pestzeichen Abschnitt 4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14140
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zinßmeister, Deana - Pestzeichen Abschnitt 4 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Die Flamme des Krieges ist erloschen – doch die Gefahr ist lange nicht vorbei …

Ende des Dreißigjährigen Krieges sind viele Landstriche im Reich menschenleer – so auch das Land an der Saar. Wer den Krieg überlebt hat, leidet Hunger oder fällt der Pest zum Opfer. Die Familie der jungen Susanna hat all dies überstanden – doch dann überfallen Fremde den Hof. Nur Susannas Vater überlebt schwer verletzt und vertraut seiner Tochter bevor er stirbt geheimnisvolle Schriften an, die zu einem Schatz führen sollen. Doch Susanna ist nicht die Einzige, die davon weiß: Ein Mann namens Jeremias ist versessen auf den Schatz und macht Jagd auf das Mädchen. Auf ihrer Flucht begegnet Susanna einem jungen Schweizer, der auf der Durchreise ist. Noch ahnt sie nicht, dass er der einzige ist, der ihr helfen kann, den Schatz zu finden. Und die Zeit drängt, denn nicht nur die Pest kommt näher, auch Jeremias ist ihr auf der Spur …
Quelle: Goldmann Verlag

Seiten: 302 - Ende


Kapitel: 29 - Ende

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

29 Oct, 2012 21:02 00 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Ikopiko Ikopiko ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 Aug, 2010
Beiträge: 3003
Heimatort: Ostfriesland
Hobbies: Meine Pferde, mein Hund, lesen, bookcrossing, kochen
Beruf: Verwaltungsfachwirtin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute Morgen habe ich das Buch beendet. Ein schöner Schluss, voll in meinem Sinne breit grins

Ich finde, da gibt es nun mächtig Potential für eine Fortsetzung!

Ein bisschen schade finde ich, dass ich nicht erfahren habe, wie es mit Thomas weiter geht. Der war mir ein bisschen ans Herz gewachsen. Aber das hätte vielleicht den Rahmen gesprengt. Oder bekommt er eine Rolle in dem Fortsetzungsroman? megalach

Danke, Deana für die schönen Lesestunden!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!

04 Nov, 2012 19:51 36 Ikopiko ist offline Email an Ikopiko senden Beiträge von Ikopiko suchen Nehmen Sie Ikopiko in Ihre Freundesliste auf
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6708
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Aroha
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2019: 58
Seiten gelesen in 2019: 23000
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Kathryn Taylor - Dunmor Castle

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gestern Abend bin ich richtig durch diesen Roman galopiert. Mein Mann meinte nur was ich den für ein Buch lese. Ob es ev. Klebtstoff daran habe.

Deana

Wirklich wieder ein Super Roman. Ich habe die Geschichte von der 1. Seite an genossen. Am Schluss hast du zum Glück die "Bösen* bestraft. Vielen Dank für die unterhaltsamen Lesestunden. Knuddel

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

05 Nov, 2012 20:46 34 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
Deana Zinßmeister
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Ikopiko! Liebe Charlie!
Es freut mich, dass euch mein Roman gefallen hat. Da Thomas mehr eine Randfigur war, habe ich seinen Weg nicht weiter verfolgt und mich auf die Hauptfiguren konzentriert.
Beim Schreiben meiner Romane denke ich nie über eine Fortsetzung nach. Im Gegensatz zu manchen Kollegen, die bereits bei Teil eins wissen, dass noch zwei weitere folgen werden. Bis jetzt haben immer die Leser entschieden, dass es eine Fortsetzung geben soll...so auch bei meinem Roman, den ich zur Zeit schreibe. Ich bekam etliche Emails, dass man sich eine Fortsetzung der beiden anderen Teile wünschen würde. Und nun kommt diese im August 2013 auf den Markt...
Herzlichst
Deana
P.S. Über eine Rezension würde ich mich wie immer freuen katter

07 Nov, 2012 10:02 47
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ein bischen konnte ich jetzt noch lesen. Komme als nächstes zu Kapitel 32, aber jetzt muß ich erst mal kochen...

wenigstens Markus hat seine gerechte Strafe bekommen. Wer waren die sechs Männer? Haben sie sich wirklich wegen Johannes gerächt?

Und Urs sitzt in diesem Keller. Wie kommt er da wieder raus? Kann er den Einwohnern seine Unschuld glaubend machen? Sie feiern Jeremias und glauben dem Schuft die Worte. In dieser Hysterie werden sie wohl kaum den Unschuldsbekümmerungen von Urs glauben?

Wer kann ihnen jetzt noch helfen? Höchstens der Bauer, der auf die Pferde hätte aufpassen sollen und alle vier kennt. Ich hoffe so auf ihn...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

08 Nov, 2012 12:14 30 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

häppchenweise komme ich voran. Aber ich muß einfach gleich was schreiben, da mich die Geschichte totel bewegt. Komme jetzt (hoffentlich bald) zu Kapitel 34...

Susanna ist eifersüchtig *grins* Naja, sie hat eingesehen, daß sie ihm Unrecht getan hat. Aber die Schriften ist sie los...

Und Jeremias geht es nicht gut. Hoffentlich wird er noch arg geplagt, bevor er stirbt. Ich wünsche ihm einen grausamen, langsamen Tod!

Und Anna? Ich weiß nicht, was ich von ihr halten soll. Einerseits würde ich sie am liebsten erwürgen, aber ich kann sie irgendwo auch verstehen. Sie hat kein leichtes Leben und möchte etwas anderes - aber zu diesem Preis? Ich wünsche ihr, daß sie noch lange und sehr stark unter den Gewissensbissen zu leiden hat! Trotz, daß Jeremias sie fast umgebracht hatte, nimmt sie ihn in Schutz...

Und jetzt versucht Susanna den Vater von Urs zu finden. Der Bauer hilft ihr. ich habe zwar andere Hilfe erhofft, aber ich verstehe, daß er nicht mehr tun kann...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

08 Nov, 2012 14:20 05 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14140
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe fertig!

Und was für ein Ende, jeder hat irgendwie das bekommen was ihn zustand gelle.

Für mich ist dieses Buch das Highlight 2012, ich denke das ist nicht mehr zu topen.

Deana ich verneige mich vor deiner Kunst zu schreiben.

Ist die Ikubationszeit der Pest wirklich so kurz? Das habe ich irgendwie noch nie gelesen das es nur ein paar Tage sind. Und wer hat sich nun bei wem angesteckt Jeremias bei der Anna oder andersrum.

Auch vielen Dank für das Buchverzeichnis, das liest sich sehr interessant.

Vielen Lieben Dank das du wieder bei uns eine Leserunde abgehalten hast. Ich fühle mich geehrt jedes deiner Bücher mit dir zusammen lesen zu dürfen. Es war nun schon die fünfte Leserunde Danke von Anke

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

09 Nov, 2012 00:52 26 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

habe gestern noch 3 Kapitel gelesen und komme jetzt zu Kapitel 38 - hoffe, ich schaffe das Buch noch heute.

Susanna hat die Familie gefunden. und auch Benedicht ist da. Es freut mich, daß er sofort helfen möchte (wobei ich auch nichts anderes erwartet habe, schließlich liegt ihm Urs am Herzen).

Von der Leyen scheint ein angenehmer Mensch zu sein. Daß er Jaggi so über den Mund fährt und ihm mehr oder weniger sagt, er solle seinen Sohn den eigenen Weg gehen lassen, finde ich fantastisch.

Es freut mich, daß er hilft und Jaggi dieses Schreiben gegeben hat. Auch wenn jaggi selbst nicht mit darf, so weiß er mit Benedicht doch einen guten Ersatz.

Und Susanna konnte dem Stallburschen doch noch zu seinem Einsatz verhelfen.

Der Amtmann möchte ohne den Zeugen Jeremias nicht weitermachen. Somit wird Urs auch noch nicht verurteilt. in zwei Tagen soll es weitergehen - bis dahin ist Susanna mit Benedicht hoffentlich wieder zurück. Aber werden sie Jeremias bis dahin finden und wenn ja, lebt er dann noch? Ich hoffe schon, denn zwei Tage Leiden sind definitiv zu kurz!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

09 Nov, 2012 08:22 16 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Deana Zinßmeister
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Netha
Für mich ist dieses Buch das Highlight 2012, ich denke das ist nicht mehr zu topen.

Deana ich verneige mich vor deiner Kunst zu schreiben.

Liebe Anke! Was soll zu solch einem wunderbaren Kompliment noch sagen? Es macht mich wirklich sprachlos. Ich freue mich riesig darüber!!!
Zitat:
Original von Netha
Ist die Ikubationszeit der Pest wirklich so kurz? Das habe ich irgendwie noch nie gelesen das es nur ein paar Tage sind.

Ja, die Inkubationszeit ist sehr kurz. Es mag auch Fälle geben, die erst nach zehn Tagen gestorben sind, aber meist dauerte sie nur 3-7 Tagen. Sobald die Krankheit ausgebrochen war, ist sie tödlich verlaufen, schließlich hatte man keine Medikamente. Zudem muss man sich den allgemeinen Zustand der Menschen damals vor Augen halten. Das einfache Volk war (meist) unterernährt, von Ungeziefer zerfressen und ihre Körper durch andere chronische Krankheiten anfälliger.
Zitat:
Original von Netha
Und wer hat sich nun bei wem angesteckt Jeremias bei der Anna oder andersrum.

Anna bei Jeremias.
Zitat:
Original von Netha
Auch vielen Dank für das Buchverzeichnis, das liest sich sehr interessant.

Hinzu kamen noch zahlreiche Aktenordner, gefüllt mit Universitätsvorträgen zur Pest oder über den Dreißigjährigen Krieg und seinen Folgen.
Zitat:
Original von Netha
Vielen Lieben Dank das du wieder bei uns eine Leserunde abgehalten hast. Ich fühle mich geehrt jedes deiner Bücher mit dir zusammen lesen zu dürfen. Es war nun schon die fünfte Leserunde Danke von Anke

Es war mir eine Freude! Bis zum nächsten Mal!
Herzlichst
Deana

09 Nov, 2012 09:04 54
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

oh mein Gott! was für ein Ende! Aber warum so schnell und abrupt? Ich hätte mich gerne noch an dem Glück von Susanna und Urs geweidet!

Ich muß zwar noch das Nachwort lesen, aber erst nach ein paar Tränen...

Jeremias hat mir zu wenig leiden müssen. Aber ich bin froh, daß er, Markus und Anna ihre Strafe bekommen haben.

Agnes hat wohl verstanden, was sie damals falsch gemacht hat und es freut mich, daß sie Arthur mitgehen ließ.

Benedicht ist ein wundervoller Charakter. Er ist eigentlich mein Favorit in dieser Geschichte (natürlich neben Urs und Susanna). Daß Barbli ihre "Schwiegertochter" so nett aufgenommen hat, freut mich ebenso. Ich hätte so gerne noch weiter von dem Glück gelesen. Nachdem ich so viele Seiten bangen mußte, wäre das eine kleine Entlohnung gewesen...

Ich hätte auch gerne nochmal den Schäfer gesehen. Er ist auch einer von denen, die mir ans Herz gewachsen sind. (neben den Bachmichels, dem Schnapsbrenner und natürlich Paul und Ludwig)

Ich bin hellauf begeistert von diesem Buch und danke Dir Deana , und auch Dir Anke, für diese tolle Leserunde!

Jetzt muß ich mich erst mal ein wenig hinsetzen und einfach nur heulen - und dann hoffe ich, daß ich das alles irgendwie in eine Rezi übertragen kann. Davor habe ich im Moment noch Bammel. es fällt mir eigentlich nicht mehr schwer, meine Meinung zu den Bücher zu notieren. Aber dieses Mal habe ich Angst, weil ich meine Gefühle und Erregungen gerne einbringen möchte aber nicht weiß, wie...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

09 Nov, 2012 11:19 16 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ein wundervolles Nachwort. herzlichen Dank für die Hintergrundinformationen. Es war äußerst interessant!

ich werde meine Rezi gleich posten und hoffe, daß ich das, was mich bewegt, auch gut rüberbringe...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

09 Nov, 2012 12:01 59 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Vielen Lieben Dank das du wieder bei uns eine Leserunde abgehalten hast. Ich fühle mich geehrt jedes deiner Bücher mit dir zusammen lesen zu dürfen.

dem kann ich mich nur anschließen!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

09 Nov, 2012 12:03 20 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Deana Zinßmeister
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Tuppi!
Auch Dir ein herzliches Dankeschön! Dass Du noch gerne mehr/weiter gelesen hättest, zeigt mir, dass ich die Geschichte/die Personen/die Historie gut 'gezeichnet' habe. Doch irgendwann ist jede Geschichte zu Ende erzählt und jede weitere Seite wäre vielleicht gewollt, aber nicht nötig gewesen.
Ich freue mich, Dich im nächsten Jahr wieder zu lesen, wenn es dann heißt ???
Liebe Grüße und alles Gute
Deana Knuddel

09 Nov, 2012 13:38 14
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

gern geschehen! Das Buch war einfach toll! Ich hoffe, daß das in meiner Rezi auch so rüberkommt...

Und nächstes Jahr bin ich mit Sicherheit gerne wieder dabei. Ich kenne jetzt 5 Bücher von Dir und sie waren alle gut - von daher lese ich gerne noch mehr...

Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg, und wie schon auf Facebook geschrieben: ärgere Dich nicht über die schlechte Rezi. Jeder, der nachdenkt, merkt, daß das oberflächlich war... und die positiven Stimmen überragen, von daher hebt sich das wieder auf...

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

09 Nov, 2012 13:44 35 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8617
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Das Lichtspielhaus

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe das Buch heute Morgen beendet und kann mich den anderen nur anschließen. Mit dem Ende bin ich sehr zufrieden. Wie gut, dass Benedicht dabei war und sie den Schatz doch noch heben konnten. Der kleine Arthur darf tatsächlich mit Susanna gehen. Das fand ich sehr gut von Agnes.
Markus, Jeremias und Anna haben ihre gerechte Strafe erhalten.

Mit hat das Buch auch sehr gut gefallen. Herzlichen Dank für diese Leserunde, Deana. Bei der nächsten bin ich sicher wieder dabei.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

11 Nov, 2012 16:51 39 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1824
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2019: 33
Seiten gelesen in 2019: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auch ich jetzt fertig. Es war wirklich ein tolles Buch.

Markus hat Strafe verdient, den Tod - das ist schon heftig - genauso wie Jeremias. Beides widerliche Kerle.
Anna vertraut ganz schon auf den Zufall - der Amtsamt wird schon merken, dass Urs unschuldig ist - blöde Kuh.

Benedicht hätte ich gern intensiver kennengelernt, aber gut. Schön, dass wir als Leser unsere Fantasie spielen lassen können. Urs ist bestimmt Heiler geworden, denn das hatte sein Vater ja sich zugestanden, wenn Urs gerettet wird.

Schön, dass Susanna an ihren Cousin gedacht hat, und ihn von zu Hause weggeholt hat. Bei den Eltern. Das Susanna aber auch ihre Tante mitgenommen hätte. Neee, also ich wäre nachtragend.

Sehr schön war das Nachwort. Da sind nochmals einige Fragen beantwortet.


@ Deana
Dazu regt sich wieder meine Neugier. Du hattest erzählt, dass Du Kontakte zu Historiker und so hast. Hast Du die Herrschaften expliziet aufgesucht und Dich mit ihnen getroffen? Wie hast Du die Herren kennengelernt? Hat Dir irgendjemand die Kontakte vermittelt?

Der Film über Dich war eine Abschlussarbeit. Wie lange hat die ganze Arbeit zu diesem Film gedauert? Unter welchem Thema lief die Arbeit? Kanntest Du die Absolventin, oder warum kam sie auf Dich?

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

19 Nov, 2012 18:32 06 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
Deana Zinßmeister
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Henriette!
Leider sehe ich Deine Fragen erst jetzt...werde sie morgen sehr gern beantworten, denn ich muss jetzt leider weg.

Hatte mich hier im Forum jemand nach dem Galgenbaum gefragt?
Ich finde den Eintrag nicht mehr. Hier ist die Szene, die ich im Buch beschrieben habe.
http://bar.wikipedia.org/wiki/Drei%C3%9F...%A4hriger_Krieg

Grüße
Deana

20 Nov, 2012 19:40 05
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11953
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2019: 21
Seiten gelesen in 2019: 7.551
Mein SUB: 211
Lese gerade: die Bewerbung

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Das Susanna aber auch ihre Tante mitgenommen hätte. Neee, also ich wäre nachtragend.

ich auch!!!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

21 Nov, 2012 08:39 52 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Deana Zinßmeister
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tuppi
Zitat:
Das Susanna aber auch ihre Tante mitgenommen hätte. Neee, also ich wäre nachtragend.

ich auch!!!


Bitte nicht vergessen: Die Tante ist die einzige direkte Blutsverwandte, die Susanna noch hat!

21 Nov, 2012 10:00 54
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1824
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2019: 33
Seiten gelesen in 2019: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und doch hat die Tante nur schlecht von Susanna gedacht. Wer weiss, der widerliche Ehemann hätte fast Susanna vergewaltigt und sie bezichtigt Susanna, ihr den Mann wegzunehmen. Das ist unter der Gütellinie. Die Tante hat es auch nicht geschert, dass Susanna das letzte Familienmitglied ihrer Schwester ist. Und sie hat ja noch nicht mal wirklich Trauer gezeigt, sondern nur die eigenen Probleme im Blick hatte. Kein Trost für Susanna, keine Trauer. Das ist schon hart für so ein junges Mädchen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

21 Nov, 2012 11:01 57 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
Deana Zinßmeister
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Henriette
@ Deana
Dazu regt sich wieder meine Neugier. Du hattest erzählt, dass Du Kontakte zu Historiker und so hast. Hast Du die Herrschaften expliziet aufgesucht und Dich mit ihnen getroffen? Wie hast Du die Herren kennengelernt? Hat Dir irgendjemand die Kontakte vermittelt?

Der Film über Dich war eine Abschlussarbeit. Wie lange hat die ganze Arbeit zu diesem Film gedauert? Unter welchem Thema lief die Arbeit? Kanntest Du die Absolventin, oder warum kam sie auf Dich?

Hallo Henriette!
Jetzt habe ich endlich Zeit Deine Fragen zu beantworten:
Den Historiker, der in Oxford einen Lehrstuhl hat und einer DER Fachmänner über Hexenverfolgungen ist, habe ich damals kontaktiert. Ich hatte über ihn recherchiert und so erfahren, dass er zufällig in Trier war. Dort habe ich ihn angerufen und gefragt, ob er mich bei meinem Hexenroman unterstützen würde. Bei unserem ersten Treffen hat er mir die Originalabschrift einer Gerichtsakte aus dem 16. Jahrhundert mitgebracht, damit ich sehen konnte, wie die Juristen damals gearbeitet haben. Da er von meiner schriftstellerischen Fähigkeit nüchterne Fakten und Fantasie zu verweben begeistert war, berät er mich seit dem Hexenmal bei all meinen Büchern.
Der andere Historiker, der diese Privatbibliothek mit über 7000 Fachbüchern hat, rief mich damals an, um mir seine Anerkennung mitzuteilen. Er war ebenfalls von dem Hexenmal sehr begeistert, da ich in diesem Roman 'Wüstungen' korrekt erkläre. Egal, welches Thema ich beschreiben möchte, welche Zeitepoche, welchen Krieg oder außergewöhnliche Figuren, er versorgt mich mit Fachliteratur, die seinesgleichen sucht!
Die Absolventin für Film und Ton hatte verschiedene Themen zur Auswahl. Eins hieß: Der Weg zum Erfolg. Sie hat von einer Arbeitskollegin meinen Namen erfahren, da diese meine Bücher kannte und mich daraufhin kontaktiert. Die Drehzeit dauerte 2 Tage. Einen Tag bei mir zuhause und einen Tag an der Pestkirche.

Liebe Grüße
Deana

21 Nov, 2012 22:40 51
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1824
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2019: 33
Seiten gelesen in 2019: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Herzlichen Dank für diese offenen und ausführlichen Antworten. Ich finde es nicht selbstverständlich. Es bringt mir umso mehr Spaß und Freude, Deine Bücher zu lesen, wenn ich nicht nur Deine Romanfirguren, sondern auch Dich und Deine Arbeit näher kennenlernen kann.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

22 Nov, 2012 08:09 33 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
Deana Zinßmeister
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Henriette!
Ich beantworte Fragen zu meinen Romanen immer sehr gerne. Für mich ist das das A und O bei einer Leserunde Dinge/Fakten/Unklarheiten zu erklären und den Leser dadurch an meinen Gedanken und der Entstehungsgeschichte des Romans teilhaben zu lassen.

Vielen Dank euch allen für eure Rezensionen!
Herzlichst
Deana

23 Nov, 2012 01:09 06
Deana Zinßmeister
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mädels!
Da ich gesehen, dass einige von euch in mehreren Foren aktiv sind, poste ich diesen Link, denn 'Das Pestzeichen' wurde nominiert:
http://www.lovelybooks.de/leserpreis/201...B998D01DAEAE57D

Würde mich über eine Abstimmung freuen! breit grins
Herzlichst
Deana

23 Nov, 2012 10:22 26
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 14140
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2019: 18
Seiten gelesen in 2019: 7195
Mein SUB: Regale weise ;)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und das liebe Deana schätzen wir um so mehr, so bekommt man doch gleich eine andere Sichtweise, als wenn man nur das pure Buch liest.

Auch wenn ich weniger Frage, so lese ich doch mit interesse deine Antworten.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

23 Nov, 2012 16:25 56 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Schmökerkisten Leserunden » Archiv » Leserunden 2012 » Zinßmeister, Deana - Das Pestzeichen » Zinßmeister, Deana - Pestzeichen Abschnitt 4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH