RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BIOGRAFIEN - SCHICKSAL - ERFAHRUNGEN » Bios, Schicksal & Erfahrungen M - O » [Biografie] Nolte, Martin - Irka – ein Hundeleben zwischen Familie, Freizeit und Beruf 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1823
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2017: 33
Seiten gelesen in 2017: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

Nolte, Martin - Irka – ein Hundeleben zwischen Familie, Freizeit und Beruf Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Nolte, Martin
Titel: Irka – ein Hundeleben zwischen Familie, Freizeit und Beruf
Originaltitel: -
Verlag: Selbstverlag
Erschienen: Dezember 2006
ISBN-10: 3000217045
ISBN-13: 9783000217043
Seiten: 216
Einband: Taschenbuch
Serie: -
Preis: € 15,90


Autorenportrait:

Zitat:
Original Klappentext
Martin Nolte, geb. 1946 in Amelunxen/Weserbergland, verheiratet, zwei Kinder, seit 1987 wohnhaft in Bad Pyrmont. Nach dem Besuch der Blindenschule in Soest arbeitete er 15 Jahre als Telefonist für die Sparkasse in Höxter, bevor er eine Ausbildung zum Masseur und Med. Bademeister absolviert. Fast 20 Jahre ist er für die m&i-Fachklinik (vormals Rheumaklinik) in Bad Pyrmont tätig. Ehrenamtlich engagiert er seit 1970 in den verschiedensten Positionen im Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen, sowie als Gewerkschaftsmitglied. Besonders am Herzen liegt ihm noch immer die Arbeit für mehrfachbehinderte blinde und sehbehinderte Menschen.


Quelle: -


Inhaltsangabe:

Zitat:
Original Klappentext
Aus der Sicht der Blindenführhündin Irka wird das Familienleben des Autors beleuchtet. Zwangsläufig sieht sie so manches anders als ihre menschlichen Bezugspersonen. Wenn sie die Schrullen und Macken ihrer „Rudelmitglieder“ so richtig kräftig aufs Korn nimmt, dann tut sie das beinahe immer mit einem genüsslichen Augenzwinkern. Denn: „Nur wer ja zum Leben sagt und alles leichter nimmt, der ist auf Erden der Gescheite. Für den hat auch das Glück bestimmt ein Plätzchen auf der Sonnenseite.“


Quelle: -


Meine Meinung

Ich kenne Evelin Nolte, Martin Ehefrau, aus einem Internetforum. Sie machte immer wieder Werbung für die Lesereise von ihnen. Als sie in Hamburg waren, bin ich kurz entschlossen hin. Martin und seine Buchvorstellung haben mir so gut gefallen, dass ich mir das Buch gekauft habe.
Martin erzählt in dem Buch aus Irkas Sicht das Leben als Blindenführhund. Das heißt genau, wie Irkas Training aussah, wie sie in die Familie kam, und den Alltag, Urlaub etc. mit Martin und Familie.
Martin hat eine sehr liebenswerte und interessante Schreibweise. Der Leser bekommt einen Eindruck in das tägliche Leben.

Fazit: Ich möchte mich bei Martin für diesen Einblick in sein Leben sowie das von seiner Familie herzlich bedanken. Und vergebe hierfür gern fünf von fünf Sternen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

06 Nov, 2012 06:56 29 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BIOGRAFIEN - SCHICKSAL - ERFAHRUNGEN » Bios, Schicksal & Erfahrungen M - O » [Biografie] Nolte, Martin - Irka – ein Hundeleben zwischen Familie, Freizeit und Beruf 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9331
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH