RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch S - U » Schier, Petra » Schier, Petra - Hundeweihnacht 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Henriette Henriette ist weiblich
Herrin/Herr der Zeilen




Dabei seit: 29 Oct, 2008
Beiträge: 1824
Heimatort: Tostedt / Nordheide
Hobbies: lesen, Motorrad fahren
Beruf: Hausfrau und Mutter
Bücher gelesen in 2018: 33
Seiten gelesen in 2018: 13065
Mein SUB: irgendwo bei 450
Lese gerade: Das stumme Kind - Michael Thode

Schier, Petra - Hundeweihnacht Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Schier, Petra
Titel: Hundeweihnacht
Originaltitel: -
Verlag: Aufbau Verlag
Erschienen: Oktober 2009
ISBN-10: 3746625432
ISBN-13: 9783746625430
Seiten: 301
Einband: Taschenbuch
Serie: -
Preis: € 7,95


Autorenportrait:

Zitat:
Original Petra-Schier.de
Petra Schier, Jahrgang 1978, lebt mit ihrem Mann und einem Deutschen Schäferhund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und seit 2003 arbeitet sie als freie Lektorin und Autorin.
Ihre historischen Romane erscheinen im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachtsromane bei Rütten & Loening.
Unter dem Pseudonym Mila Roth veröffentlicht die Autorin verlagsunabhängig die Action-Romance E-Book-Serie um den Geheimagenten Markus Neumann und die Zivilistin Janna Berg.


Quelle: HP der Autorin


Inhaltsangabe:

Zitat:
Original Petra-Schier.de
Ein Weihnachtshund auf Probe
Wie der Weihnachtsmann auf den Hund kam: Besinnlich und märchenhaft - die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft.
Ein Weihnachtshund auf Probe? Nicht für den zehnjährigen Tommi. Er hat den Mischling mit dem Namen Otter, den seine Eltern am ersten Advent aus dem Tierheim holen, gleich ins Herz geschlossen. Doch Otter liebt nichts mehr als Pfützen und Bäche und richtet jeden Tag ein neues Chaos an. Als sein Vater plant, den Hund zurückzubringen, fasst Tommi einen folgenschweren Entschluss. Er will Otter retten, und der leibhaftige Weihnachtsmann soll ihm dabei helfen. Damit beginnt das gefährlichste und wunderbarste Abenteuer seines Lebens.
Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten
Ein altes Haus am Stadtrand - die alleinerziehende Architektin Hanna hofft, endlich ihren Traum wahr machen zu können. Doch es zieht an allen Ecken und Enden, der Strom fällt immer wieder aus, und dann läuft ihr auch noch Billa zu, eine Labradorhündin. Für ihre Tochter Paula kein Problem: In diesem Haus würden sie von einem Engel beschützt. Wenig später lernt Hanna den Förster Leon kennen. Alles scheint auf ein wunderbares Weihnachtsfest zuzusteuern - bis Hanna erkennt, dass Leon ein Geheimnis hat, das sie tief erschüttert. Zum Glück gibt es Billa, den Engel.


Quelle: HP der Autorin


Meine Meinung

Ein Weihnachtshund auf Probe
Otter, ein Mischlingshund, wird in der Adventszeit aus dem Tierheim geholt. Erstmal auf Probe. Tommi und Emma haben sich gleich in den Hund verliebt und würden ihn für immer behalten. Doch die Eltern sind skeptisch, denn Otter liebt das Wasser. Warum wohl sonst heißt er Otter. Er vergisst jegliche Erziehung, wenn er Wasser sieht. Und er ist noch sehr jung und lebhaft. So macht er in dem Haus viel Schmutz. Bis dem Vater der Kragen platzt und Otter aus dem Haus wirft. Otter verschwindet. So lange, bis sich aber auch alle Sorgen machen. Heiligabend ist er immer noch nicht zu Hause. Wird es ein trauriges Fest??

Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten
Hanna und ihre Tochter Paula beziehen rechtzeitig vor Weihnachten ihr angemietetes Haus. Kurz nach Einzug läuft ihnen ein Mischlingshund zu. Paula ist der festen Überzeugung, dass es eine Hundeengel ist. Der Hund bleibt erstmal, bis sich hoffentlich der Besitzer meldet. Paula findet in ihrem neuen Kinderkarten schnell Anschluss. Besonders gut versteht sie sich mit Mario. Hanna und Marios Vater Leon lernen sich kennen und verstehen. Und bald wird es mehr zwischen Hanna und Leon, bis es kurz vor Weihnachten zu großen Missverständnissen und zur Trennung kommt.

Beide Geschichten haben mir gut gefallen. Ich mag zwischendurch immer wieder diese leichte Unterhaltung. Petra Schier hat einen leichten, bezaubernden Schreibstil. Die Geschichten sind lustig, zum schmunzel und ein klein wenig spannend.
Die Figuren sind liebenswert dargestellt. Ich fühle mich mitten in der Geschichte. Es macht mir sehr viel Spaß. Natürlich ist das Happy End vorhersehbar, doch das stört mich absolut nicht.


Fazit: Ich vergebe für diese wunderbare Unterhaltung gern fünf von fünf Sternen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruß von Hein...riette Flickan W2

18 Jan, 2013 10:41 52 Henriette ist offline Email an Henriette senden Beiträge von Henriette suchen Nehmen Sie Henriette in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch S - U » Schier, Petra » Schier, Petra - Hundeweihnacht 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH