RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher M - O » Meister, Derek & Marion » [Fantasy] Meister, Derek und Marion - Drachenhof Feuerfels, Der magische Drachenstein (Band 2) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
manu1983 manu1983 ist weiblich
Schmöker Zeus




Dabei seit: 15 Jul, 2009
Beiträge: 4459
Heimatort: Südbaden
Hobbies: lesen, stricken
Beruf: Erzieherin und Heilpädagogin
Lese gerade: Noah - Sebastian Fitzek

Meister, Derek und Marion - Drachenhof Feuerfels, Der magische Drachenstein (Band 2) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Meister, Derek und Marion
Titel: Der magische Drachenstein
Originaltitel: -
Verlag: Loewe
Erschienen: 2007
ISBN-13: 978-3-7855-4951-3
Seiten: 256
Einband: Hardcover
Serie: Drachenhof Feuerfels, Band 2
Preis: 3,95 €


Autorenportrait:

Zitat:
Derek Meister, geb. 1973 in Hannover , studierte Film- und Fernsehdramaturgie an der Filmhochschule Potsdam-Babelsberg und schreibt erfolgreich Serien und abendfüllende Spielfilme für das Fernsehen. Seit seinem ersten, für den Glauser-Krimipreis nominierten historischen Kriminalroman Rungholts Ehre hat er bereits drei weitere historische Kriminalfälle rund um den bärbeißigen Ermittler Rungholt verfasst. Derek Meister lebt mit seiner Familie in der Nähe des Steinhuder Meers.

Marion Meister wurde 1974 als Marion Weiße in Wolfratshausen geboren. Schon früh waren ihr Talent und ihre Leidenschaft fürs Zeichnen geweckt und auf den Möbeln der elterlichen Wohnung sichtbar. Kein Wunder also, dass Marion Meister an der Filmhochschule in Potsdam-Babelsberg Animationsfilm studierte, um ihre Geschichten in Bildern zu erzählen. Mittlerweile zeichnet sie nicht nur gerne, sondern hat auch zur Schreibfeder d.h. dem Laptop gegriffen und ihre Begeisterung fürs Geschichtenerzählen zum Beruf gemacht. Sie illustriert und schreibt inzwischen erfolgreich Geschichten für Kinder. Marion Meister lebt mit ihrer Familie auf dem Land nahe dem Steinhuder Meer.

Quelle: Loewe Verlag & buecher.de


Inhaltsangabe:

Zitat:
Auf einmal grassiert auf Feuerfels eine unheimliche Drachenkrankheit. Der herbeigerufene Arzt stellt fest, dass es sich um ein gefährliches Virus handelt. Aber nicht nur die Gefahr für die Drachen beunruhigt Yu, sondern auch der merkwürdige Fremde, der seit einigen Tagen auf dem Drachenhof wohnt - und den das Leiden der Drachen zu erfreuen scheint! Yu beschließt herauszufinden, was er im Schilde führt. Selbstverständlich wollen Lilja und Rosabella ihr helfen. Doch als sie dem Geheimnis auf die Spur kommen, sitzen sie schon fürchterlich in der Patsche ...

Quelle: Loewe Verlag


Meine Meinung:

Nachdem mir schon der erste Band dieser Reihe gefallen hat, wurde ich auch vom zweiten nicht enttäuscht.
Der Klappentext klang schon vielversprechend. Das hellblaue Cover mit einer Schattengestalt hat mich dann neugierig werden lassen.

Yu und ihre Freundinnen Lilja und Rosabella besuchen nun den Drachenhof Feuerfels regelmäßig. Dort kümmern sich um die Drachen, reiten mit ihnen aus, säubern den Stall und füttern sie.
Eines Tages taucht ein geheimnisvoller Mann auf. Kurz darauf wird einer der Drachen krank.
Hat der Mann mit der Krankheit zu tun?
Die Mädchen werden zu Detektivinnen. Doch werden sie den Fall lösen können?

Der Schreibstil war auch dieses Mal wieder sehr kindgerecht und mit Spannung und Humor untermalt. Mir wurde beim Lesen nie langweilig.
Ich selbst habe mit den Mädchen gemeinsam Überlegungen angestellt, wie in dem Fall weiter ermittelt werden könnte.

Ich konnte mich gut in die Handlung hineinversetzen und meiner Fantasie freien Lauf lassen. Daher finde ich das Buch für Kinder ab neun Jahren gut geeignet. Ebenso sind die Umgebung und die Charaktere kindgerecht beschrieben.

Was mich dann am Ende erwartete, hat mich mehr als überrascht.

Fazit:

Ein toller zweiter Band, gut geeignet für Mädchen, die Abenteuer und Pferde gerne mögen.
Ich freue mich auf den nächsten Band.


4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
"Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele" (Cicero)

Ganz viele liebe Grüße
ManuCompi1

02 Mar, 2013 22:06 17 manu1983 ist offline Email an manu1983 senden Beiträge von manu1983 suchen Nehmen Sie manu1983 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher M - O » Meister, Derek & Marion » [Fantasy] Meister, Derek und Marion - Drachenhof Feuerfels, Der magische Drachenstein (Band 2) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7750
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH