RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: M - O » Menger, Ivar Leon » [SF] Menger, Ivar Leon (Hrsg.) - Porterville: Von Draussen (Band 01) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4267
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Menger, Ivar Leon (Hrsg.) - Porterville: Von Draussen (Band 01) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Herausgeber: Menger, Ivar Leon
Autor: Weber, Raimon
Titel: Von Draussen
Originaltitel: --
Verlag: Psychothriller GmbH
Erschienen: 2013
ISBN-13: 978-
Printseiten: 68
Format: Kindle Edition
Serie: Porterville, Band 01
Preis: 1,49 Euro

Autorenportrait:
Zitat:
Raimon Weber hat einen besonderen Blick für das Unheimliche. Er schrieb für preisgekrönte Hörspiel-Serien wie “Gabriel Burns” und “Point Whitmark”. Seine Recherchen treiben ihn in die geschlossene Forensische Psychiatrie, auf hohe Fabrikschornsteine oder in Verbrennungsanlagen für amputierte Gliedmaßen. Weber liebt seinen Beruf. Seine drei Romane „Wozu wir fähig waren“, „Wir waren unsterblich“ und „Zwienacht“ sind als eBook bei der Psychothriller GmbH erschienen, sowie drei Folgen für die Mystery-Serie “Darkside Park” und “Porterville”.


Quelle: Psychothriller GmbH

Inhaltsangabe:
Zitat:
Die junge Emily lebt in Porterville. Die Stadt ist umzingelt vom sogenannten “Draußen”. Es heißt, dass dort der Schmerz von allen Seiten angreift. Ein Mensch würde dort keine fünf Minuten überleben. Aber auch Porterville ist nicht mehr sicher. Es sind die Erdbeben. Sie reißen Lücken in die Struktur der Stadt. Meistens sind sie nur groß genug, um Greybugs durchzulassen. Graue Käfer ohne Kopf und sichtbare Sinnesorgane.  Aber manchmal reichen sie auch für mächtigeren Besuch. Emily folgt ihrem Freund in längst vergessene Geheimgänge. Sie führen ins “Draußen” …


Quelle: Psychothriller GmbH

Meine Meinung:
Emily lebt in der Stadt Porterville, die von einer Art Schutzschild umgeben ist. Denn das „Draußen“, außerhalb der Stadt, greift von allen Seiten mit Schmerz an. Jeder, der sich nach „Draußen“ begibt, würde sofort sterben. Emilys Freund Jonathan jedoch glaubt nicht daran, was der Bürgermeister, sein Großvater, der Stadt weiß machen will und möchte das „Draußen“ sehen. Denn durch Erdbeben kommen die sogenannten Greybugs ins Innere der Stadt... und sie kommen von „Draußen“, also muss Leben möglich sein...

Hier handelt es sich um den ersten Teil einer Mystery-Serie, die bis jetzt mit insgesamt 7 Teilen erschienen ist. Jede Folge wird von einem anderen Autor geschrieben und jede Folge spielt aus der Sicht einer anderen Charaktere. Den Anfang macht Raimon Weber mit „Emily“, einem jungen Mädchen, dass eigentlich an das System, dass in Porterville herrscht, glaubt. Doch dann verliebt sie sich unerlaubterweise in Jonathan, den Enkel des Großvaters und damit kommen auch die Zweifel an der Richtigkeit.

Durch Zufall bin ich bei Facebook auf dieses ebook gestoßen, und möchte dem Zufall einfach mal Danke sagen, denn der Auftakt zu der Serie hat mir dermaßen gut gefallen, dass ich mir die anderen Teile auf alle Fälle zulegen werde.

Der Schreibstil des Autors war so fesselnd und die 68 Seiten fliegen nur so dahin. Alle Informationen werden darin verpackt und man fühlt sich gleich in die Stadt Porterville hineinversetzt. Die Kontrolle ist spürbar und das Aufbegehren Emilys und Jonathans ist nur gerechtfertigt.

Sehr gespannt bin ich darauf, wie es nun weitergeht, wie Annette Strohmeyer, die den zweiten Teil geschrieben hat, nunmehr an den ersten Teil anknüpft. Na ja, Anknüpfen wird man wohl nicht sagen können, denn sie schreibt ja aus der Sicht einer anderen Person.

Das Konzept gefällt mir gut und ich hoffe, dass es sich auch halten kann. Ich möchte wissen, wie es denn weitergeht und ob das dunkle Geheimnis, das Porterville umgibt, aufgelöst wird.

Fazit:
Ein ungewöhnliches Konzept, dass bei mir richtig eingeschlagen hat.

5 sterne

Reihenfolge:
01 Von Draussen (Raimon Weber)
02 Die verlorene Kolonie (Annette Strohmeyer)
03 Nach dem Sturm (Simon X. Rost)
04 Träume der Termiten (John Beckmann)
05 Die Akte Tori (Raimon Weber)
06 Vor den Toren (Simon X. Rost)
07 Götterdämmerung (Hendrik Buchna)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

09 Mar, 2013 11:37 16 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: M - O » Menger, Ivar Leon » [SF] Menger, Ivar Leon (Hrsg.) - Porterville: Von Draussen (Band 01) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7750
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH