RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher J - L » Lewis, C.S. » [Fantasy] Lewis, C. S. - Die Chroniken von Narnia: Der Ritt nach Narnia Bd. 3 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13506
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Lewis, C. S. - Die Chroniken von Narnia: Der Ritt nach Narnia Bd. 3 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Lewis, C.S.
Titel: Die Chroniken von Narnia: Der Ritt nach Narnia
Originaltitel: The Horse and his Boy
Verlag: Ueberreuter Verlag
Erschienen: 2007
ISBN-13: 978-3800052653
Printseiten: 192
Einband: HC
Serie: Die Chroniken von Narnia Bd. 3
Preis: 12,95 €
empfohlenes Lesealter 10 – 11 Jahre



Autorenporträt:

Zitat:

C. S. Lewis wurde 1898 in Belfast geboren und war schon als Kind von den Märchen, Mythen und Legenden des Landes fasziniert. Viele Jahre später, während seine Jahre als Professor an der Universität Cambridge, begann er seine Ideen aufzuschreiben. So entstanden nach und nach die sieben Chroniken von Narnia, für die er mit dem begehrten Carnegie Award ausgezeichnet wurde. Er starb 1963 am 22. November.

Quelle: Aus dem Buch

Inhaltsangabe:

Zitat:

Narnia… Heimat der sprechenden Tiere… wo sich eine düstere Verschwörung zusammenbraut und eine große Aufgabe wartet.

Auf ihrer verzweifelten Flucht vor Sklaverei und Entbehrung treffen sich ein einsamer Junge und ein vorwitziges Pferd. Sie suchen ein besseres Leben, doch sie finden sich bald mitten in einem schrecklichen Kampf wieder. Ein Kampf, der über ihr Schicksal und das Schicksal ganz Narnias entscheiden wird.

Quelle: Buchrücken

Meine Meinung:

Shasta lebt bei einem sehr launischen Fischer, alle schwere Arbeit darf er verrichten, auch die Launen des Fischers muss er immer wieder über sich ergehen lassen. Als ein erhabener Herr um nächtliches Asyl bittet und es auch von dem Fischer erhält, belauscht Shasta ein Gespräch der beiden. In diesem Gespräch wurde um Shasta gefeilscht. Der Herr will Shasta als Sklaven kaufen. Shasta beschließt das Pferd des Herren zu stehlen und fortzugehen. Beim satteln des Pferdes bemerkt Shasta das dieses Pferd reden kann. Beide beschließen zurück nach Narnia zu gehen, Bree das Pferd wurde dort in jungen Jahren geraubt.
Damit beginnt für Shasta ein Abenteuer das seines Gleichen sucht. Unterwegs treffen sie auf das junges Mädchen Aravis, dass vor ihrem Vater flieht, der sie mit einem Mann verheiraten will, den Aravis nicht ausstehen kann.
Auch das Pferd von Aravis ist ein sprechendes Tier aus Narnia.

Gemeinsam machen sie sich auf den beschwerlichen Weg. Ob es ihnen gelingt nach Narnia zu kommen und welche Prüfungen sie bestehen müssen, dass solltet ihr wirklich selber lesen. Und es lohnt sich.

Auch dieser Band hat diesen herrlichen Schreibstil, schnell war ich in der Geschichte drin und begleitete die vier auf ihren Weg.

Die Beschreibungen von Land und Leute sind wieder fast plastisch. Kopfkino gab es gratis dazu und das in Farbe und mit Gerüchen.

Diese Geschichte wurde bisher nicht in den Filmen über Narnia aufgenommen, so das einem etwas ganz neues vor die Augen kommt.

Ich werde garantiert weiter lesen in dieser siebenteiligen Reihe und freue mich auf Band 4.


Ich gebe fünf von fünf Sternen 5 sterne


Reihenfolge der Bände:

01. Das Wunder von Narnia
02. Der König von Narnia
03. Der Ritt nach Narnia
04. Prinz Kaspian von Narnia
05. Die Reise auf der Morgenröte
06. Der silberne Sessel
07. Der letzte Kampf

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

05 Apr, 2013 13:13 18 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher J - L » Lewis, C.S. » [Fantasy] Lewis, C. S. - Die Chroniken von Narnia: Der Ritt nach Narnia Bd. 3 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7062 | Spy-/Malware: 7691
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH