RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher A - C » [Science-Fiction] Cass, Kiera - Selection (Band 01) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2228
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2017: 121
Seiten gelesen in 2017: 36377
Mein SUB: einige...

Cass, Kiera - Selection (Band 01) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Cass, Kiera
Titel: Selection
Originaltitel: The Selection
Verlag: Sauerländer
Erschienen: 11. Februar 2013
ISBN 13: 978-3411811250
Seiten: 366 Seiten
Einband: Hardcover
Serie: Selection-Trilogie Band 01
Empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren
Preis: 16,99 Euro

Autorenportrait:

Zitat:
Kiera Cass wurde in South Carolina geboren, studierte Geschichte an der Radford University und lebt heute mit ihrer Familie in Virginia. 2009 veröffentlichte sie ihren ersten Jugendroman. Ihre Freizeit verbringt sie mit Lesen, Tanzen, Videodrehen und großen Mengen Kuchen.

Quelle: Amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
35 perfekte Mädchen und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

America bekommt eine Einladung um sich für ein Casting zu bewerben und zwar wird eine Ehefrau für Prinz Maxon gesucht, sie lehnt das allerdings strikt ab, auch wenn ihre Mutter da ganz anderer Ansicht ist und unbedingt möchte, das sich America dort bewirbt. Trotzdem bleibt America erstmal stur, als allerdings auch noch ihr Freund Aspen sagt, sie solle sich doch dort bewerben, es würde ja schließlich nichts schaden und er möchte nicht der Grund sein, das sie auf ein gutes Leben verzichtet, das er ihr sowieso zur Zeit nicht bieten kann, füllt sie den Fragebogen aus und gehört am Ende tatsächlich zu den 35 auserwählten Mädchen, die in den Palast einziehen dürfen, damit der Prinz sie dort näher kennenlernen kann. Für America beginnt ein ziemlich neues und aufregendes Leben, trotzdem ist für sie klar, das sie niemals die Frau von Prinz Maxon werden möchte.

America fand ich eigentlich ganz sympathisch, allerdings finde ich sie manchmal etwas wankelmütig und wie sie ab und zu mit Maxon umgeht hat mir auch nicht gefallen, denn er kann ja theoretisch nun wirklich am wenigstens für das alles. Maxon war aber sowieso derjenige, den ich am besten fand, auch wenn er sich einmal echt seltsam benommen hat und das gar nicht zu seinem sonstigen Wesen paßte, aber ansonsten war er ein richtiger Gentleman und seine Ansichten fand ich auch oft sehr angenehm, gerade was das Land und die Menschen angeht. Da America zur Kaste fünf gehört bringt sie ihm halt näher wie es dort draußen wirklich aussieht und das nimmt er sich ganz schön zu Herzen und das hat mir ziemlich imponiert, denn er könnte ja auch einfach so weitermachen wie bisher. Am schlimmsten fand ich übrigens Celeste, die ebenfalls um die Gunst des Prinzen buhlt und dabei oft zu weit geht und Aspen, in den America ja verliebt ist, denn er benimmt sich die meiste Zeit einfach unmöglich.

Die Geschichte fand ich recht interessant, aber eigentlich nicht wirklich spannend, denn es passiert so gut wie nichts, trotzdem hatte das Buch eine ziemliche Sogwirkung auf mich, so daß ich es kaum aus der Hand legen konnte. Ich fand es nur schade, das so wenig über die Umgebung geschildert wurde und über die Rebellen, denn da hat Maxon einige sehr interessante Andeutungen zu gemacht und die hätte ich zu gerne weiterverfolgt, aber leider kam darüber dann nichts mehr. Ich hoffe daher, das im zweiten Band etwas mehr darauf eingegangen wird, denn da ist sicher einiges was recht spektakulär werden könnte. Die Entwicklung von Maxon hat mir übrigens wirklich gut gefallen und ich hoffe das er seinen Prinzipien weiter treu bleibt. Allerdings fand ich das Ende recht belanglos, vor allem weist es eher darauf hin, das es weiterhin ein ziemliches hin und her bei America sein wird und darauf würde ich ehrlich gesagt gerne verzichten, aber trotzdem bin ich nun sehr gespannt auf den zweiten Teil und hoffe, das er nicht allzu lange auf sich warten läßt.

Von mir gibt es4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

16 May, 2013 15:30 42 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher A - C » [Science-Fiction] Cass, Kiera - Selection (Band 01) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7840
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH